mit der Leidenschaft 
eines Dorfvereins

Herzlich Willkommen

nächste spiele

Treffpunkt Sporthalle Wühre
diesen Samstag, wieder gewohnt um 19.30 Uhr, empfängt unser Herren 1 die Westschweizer SG WEST Yverdon Crissier. Bereits am Nachmittag ab 13.00 Uhr werden 4 Spiele in der Wühre ausgetragen. - Weitere Infos sind im Matchcenter ersichtlich. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher!

News & nächste termine

Faschned 2023 – PIRATERIA im Landsgmendszölt
, HR-Redaktion
Die Fasnacht rückt näher, das Geheimnis unseres Mottos ist gelüftet. Die Handballriege präsentiert gemeinsam mit dem UHA wieder ein buntes Programm in ihrem Zelt am Landsgemeindeplatz. Wir freuen uns schon jetzt auf euren Besuch und auf ein paar närrische Tage mit euch!
Sponsoring / Partnerschaften
, HR-Redaktion
Liebe Freunde des Handballsports, liebe Gäste unserer Webseite, wir bitten euch, unsere Sponsoren bei euren Einkäufen zu berücksichtigen. Sämtliche Firmen, Organisationen wie auch Einzelpersonen finden sich hier auf der Menuseite "Sponsoring" mit Name und Adresse aufgeführt. GANZ HERZLICHEN DANK an alle, die mit ihrem Beitrag auf eine Partnerschaft mit der Handballriege setzen!

berichte

Knappe Niederlage für die FU16I Juniorinnen
, Schmid Barbara
Die jungen Appenzellerinnen spielen in der zweiten Halbzeit besser, müssen sich aber am Ende bei Züri Unterland mit 24:25 geschlagen geben.
Herren 1 mit beeindruckender Reaktion
, Dani Gmünder und Martin Kradolfer / Bilder: Dani Gmünder
Die 1.Liga Handballer des TV Appenzell landen in der Finalrunde vor gut 250 Zuschauern in der Sporthalle Wühre nach einem starken Willensakt gegen die Spielgemeinschaft WEST Yverdon Crissier einen überzeugenden 47:29 (18:13) Erfolg.
Herren 1 - Erster Dämpfer im Aufstiegsrennen
, Martin Hüsler / Bilder: Fabian Koller
Der TV Appenzell unterliegt daheim dem TV Steffisburg 30:35 (14:18).
Junioren MU17 - Cupfinal erreicht
, Martin Kradolfer
Im regionalen Cup-Halbfinal gewannen die U17 Handball-Junioren der Spielgemeinschaft Appenzell/Teufen letzten Samstag auswärts beim HC Büelen Nesslau verdient mit 36:22 (20:12) und stehen im Cupfinal.
Frauen 1 - relativ problemloser Erfolg
, Ursina Bless und Martin Kradolfer / Bild: Dani Gmünder
Das Team der Frauen 1 konnte auch das vierte Spiel in der Rückrunde auswärts beim LC Brühl Handball mit 36:29 für sich entscheiden. Die Gäste lagen dabei nie im Rückstand.
FU16I gewinnt erneut und führt damit die Tabelle an
, Schmid Barbara / Bilder: Fabian Koller
Im Heimspiel gegen den unbekannten GC Amicitia machen die Appenzellerinnen vieles richtig und siegen am Ende 26:23 (14:10).
Herren 1 - solide Leistung führt zu überraschend hohem Sieg
, Martin Kradolfer / Bilder: Fabian Koller
Vor 250 Zuschauern "fegen" die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell den HV Olten 1 im zweiten Aufstiegsrundenspiel dank einer Steigerung in der zweiten Hälfte mit 32:22 (16:14) aus der Wührehalle.
MU17 beeindruckte
, Streule Bruno
MU17 Spielgemeinschaft Appenzell/Teufen schoss erneut 40 Treffer und gewann gegen die SG Winterthur mit 40:12 (19:7).

Weitere Einträge