.Jetzt folgen unsere Berichte.

FU18I mit versöhnlichem Abschluss:14.05.2017

Auch wenn die FU18 der Handballriege das Rückspiel um den Elite-Aufstieg gegen Muotathal in Würenlingen mit 31:24 Toren verlor, bleiben die letzten 25 Minuten der Saison in Erinnerung, während der sich das Team nochmals von seiner allerbesten Seite zeigte.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU18I bricht völlig ein:07.05.2017

Für die FU18 der Handballriege wird es nichts mit dem Aufstieg in die Elite-Klasse. Das Hinspiel in Appenzell, vor einer begeisternden Kulisse, endete nach einer guten ersten Halbzeit im Dilemma. Gegen den HC Muotathal zog man mit 18:31 Toren den Kürzeren.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 gewinnt typisches Kehrausspiel:29.04.2017

Die Herren des TV Appenzell schlagen zu Hause im letzten Meisterschaftsspiel ein nicht mehr ganz engagiert auftretendes GC Amicitia Zürich mit 33:29 (16:12) Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 beendet Finalrunde verlustpunktfrei:29.04.2017

Auch die Rorschacherinnen können der FU16 des TV Appenzell zu Hause in der Wartegghalle keine Punkte abnehmen. Die Innerrhödlerinnen gewinnen ihr letztes Spiel der Saison mit 24:13.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU18I macht Bekannschaft mit der Niederlage:29.04.2017

Im letzten Meisterschaftsspiel der Inter-Klasse musste die FU18 der Handballriege erstmals den Gegnerinnen zum Sieg gratulieren. Der HC Flawil verdiente sich die beiden Punkte beim 28:24 Sieg mit einer sehr guten Leistung über die ganze Spieldauer.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Leistungsknick nach gutem Start:22.04.2017

Das 1.Liga-Herrenteam des TVA zeigte beim Tabellenführer in der ersten Spielhälfte eine sehr solide Leistung. Danach baute die Mannschaft von Enver Koso kontinuierlich ab und musste zum Schluss eine klare 21:30-Niederlage hinnehmen.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 unterliegt im Oster-Derby knapp:12.04.2017

Der TV Appenzell verliert das Finalrunden-Rückspiel auswärts gegen den SV Fides knapp mit 23:25 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Spass am Spiel zum Sieg:08.04.2017

Ein gelungener Handballabend lässt sich auch resultatmässig sehen. Die Herren des TV Appenzell schlagen zu Hause das ambitionierte Handball Wohlen dank eines mannschaftlich geschlossenen Auftrittes mit 29:27 (16:15) Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU18I im Spielrausch zum Siegestaumel:08.04.2017

Es war ein ganz grosser Auftritt, den die FU18-Inter der Handballriege gegen den letzten Konkurrenten um den Inter-Gruppensieg aufs Parkett legten. Der KTV Wil Kathi hatte nicht den Hauch einer Chance und verlor mit 36:17 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU18I dank Sieg zum grossen Finale:02.04.2017

Mit dem deutlichen 30:18-Sieg gegen den LC Brühl wahrt die FU18-Intermannschaft ihre Ungeschlagenheit und darf 2 Runden vor Schluss weiter vom Titel und dem Aufstieg in die Elite-Klasse träumen.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 3 mit Sieg zum Saisonende:02.04.2017

Seiner Favoritenrolle gerecht wurde das Herren 3 in St.Gallen gegen den SV Fides 4.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 beendet Saison mit Niederlage:01.04.2017

Das Herren 2 hat am Samstag auswärts im Athletikzentrum St.Gallen gegen den SV Fides 3 gespielt, welcher direkt hinter den Appenzellern auf dem dritten Tabellenplatz liegt.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 nahe an Überraschung dran:01.04.2017

Die 1.Liga-Handballer des TVA konnten sich im Vergleich zum Match in Uster steigern und verloren auswärts gegen das favorisierte Muri nur mit 20:22 (9:9). Vor 120 Zuschauern verlief die Partie spannend und stimmungsgeladen.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 setzt seine Siegesserie fort:01.04.2017

Auch die Mädchen des LC Brühl konnten die Erfolgsserie vom TVA-Team nicht unterbrechen.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert gegen Aufstiegskandidaten klar:26.03.2017

Unsere 1.Liga-Handballer konnten stark ersatzgeschwächt auswärts die ersten 25 Minuten gegen den ambitionierten TV Uster noch einigermassen mithalten, mussten sich dann aber der Überlegenheit des Gegners beugen und verloren klar 16:31 (7:13).....

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 im Regiocup erst im Final gestoppt:25.03.2017

Die MU19 der Handballriege stösst im regionalen Cup bis in den Final vor. Muss sich dort aber der MU17-Inter Mannschaft von Fortitudo Gossau beugen. Nach der 22:24 Niederlage bleibt die Feststellung, dass an diesem Nachmittag mehr möglich gewesen wäre.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 gewinnt erneut:25.03.2017

Dieses Wochenende hiess der Gegner unserer MU15 HC Romanshorn, gegen den man zwar das Hinspiel gewinnen konnte, der aber dieses Mal Verstärkung von MU17 Spielern bekam. Der TV Appenzell war sich dessen jedoch bewusst und beschloss, ihr Kader mit Spielern der MU17 zu ergänzen.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 wehrt sich lange erfolgreich:19.03.2017

In einem an Höhepunkten armen 1.Liga-Spiel gelingt dem TVA-Team in der Schluss-Viertelstunde nicht mehr viel, sodass die 20:23 Niederlage gegen den HSC Kreuzlingen nicht überraschen konnte.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 3 revanchiert sich beim Tabellenleader:18.03.2017

Am Samstagabend reisten die Handballer des TV Appenzell nach Frauenfeld. Die späte Anspielzeit, 20:30 Uhr, war für die Gäste widererwartend kein Problem.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 erhält "Schuss vor den Bug":18.03.2017

Vor allem kämpferisch wusste die MU19 der Handballriege nicht zu gefallen. Die Auswärtsniederlage gegen den Tabellenletzten HC Neftenbach mit 24:31 Toren war die logische Schlussfolgerung daraus.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 gewinnt trotz mässiger Leistung:18.03.2017

Die FU16 des TV Appenzell gewann auswärts gegen SG Schaffhausen mit einer durchzogenen Leistung mit 14:26.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 landet Auswärtserfolg in der Finalrunde:12.03.2017

Nicht zum ersten Mal erweist sich die Saalsporthalle Zürich als gutes «Pflaster» für die Appenzeller. Das 1.Liga-Herrenteam des TVA zeigt mit seinem knappen Kader eine beachtliche Leistung und gewinnt im Sonntagsspiel gegen GC Amicitia Zürich mit 34:29 Treffern.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU18I gewinnt, aber...:11.03.2017

Der Inter-Tabellenleader gab sich gegen das Schlusslicht keine Blösse. Die FU18 konnte beim 33:21 Sieg gegen Yellow Winterthur nur bedingt überzeugen, erfüllte aber die Pflicht und hat im Rennen um den Inter-Meistertitel die besten Karten.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 mit Saisonbestleistung:11.03.2017

Gegen ein, in der ersten Halbzeit stark aufspielendes Grün-Weiss Effretikon zeigt die MU19 der Handballriege eine starke Leistung und wahrt dank des 42:22 Sieges den Anschluss ans Spitzenduo.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 3 festigt zweiten Tabellenrang:11.03.2017

Das Herren 3 empfängt mit der Mannschaft vom BSV Weinfelden, welche aktuell den dritten Tabellenplatz belegt. Das Hinspiel konnten die Innerhoder nur knapp mit einem Tor für sich entscheiden.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 mit Pflichtsieg:11.03.2017

Herren 2 empfing den Tabellenletzten HC Amriswil. Zwei Punkte wurden erwartet.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 scheitert am Klassenunterschied:05.03.2017

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell mussten in der Finalrunde gegen die Seen Tigers eine deutliche 18:29 - Niederlage einstecken. Die ersatzgeschwächten Innerrhoder blieben gegen die äusserst routinierten Winterthurer bis zum Schluss chancenlos.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU18I mit Kampf und Glück im Spitzenspiel:05.03.2017

Ein hochstehendes, spannendes FU18-Inter-Spitzenspiel entscheidet die Mannschaft der Handballriege in den letzten Sekunden für sich. Der HC Flawil muss sich nach aufopferungsvollem Kampf mit 21:22 Toren geschlagen geben.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 nach Fehlstart zum Sieg:05.03.2017

Auswärts gegen den BSV Bischofszell verzeichnet die MU19 der Handballriege einen kapitalen Fehlstart, gewinnt dank einer guten 2. Halbzeit dann doch noch mit 20:18 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 sichert sich weitere Punkte:05.03.2017

Die Sportferien hatten zur Folge, dass beim TVA einige Stammspieler fehlten, weshalb man sich Verstärkung aus der MU17 holte. Vom Gegner Büelen-Nesslau war den Appenzellern wenig bekannt, da dies kein Gegner aus der Vorrunde war.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 setzt Siegesserie fort:05.03.2017

In einem eher emotionslosen Sonntagsspiel gewinnt die FU16 des TVA gegen HSC Kreuzlingen mit 25:8.....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 lässt gute Gelegenheit aus:04.03.2017

Das Frauenteam des TVA verpasst beim Tabellennachbarn HC Bruggen mögliche Punkte und unterliegt mit 20:21 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erkämpft sich ersten Finalrundensieg:22.02.2017

Die Handballer des TV Appenzell holen sich im Derby gegen den SV Fides nach einem engen Kopf-an-Kopf-Rennen ihren ersten Sieg in der Erstliga-Finalrunde. Die Mannschaft von Enver Koso stellt beim 19:18 Erfolg seine beträchtlichen Kämpferqualitäten unter Beweis und verdient sich grossen Respekt.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert trotz solider Leistung:18.02.2017

Das Herren 1 unterlag beim Tabellenleader Wohlen nach schwachen Start und zwischenzeitlich bemerkenswerter Aufholjagd am Ende mit 18:27 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU18I siegt dank überragender 2.Halbzeit:18.02.2017

Durch den 30:25 Sieg gegen den HC Goldach-Rorschach wahrt das FU18-Inter Team der Handballriege seine Ungeschlagenheit und setzt sich an der Tabellenspitze fest.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 bleibt in Meisterschaft ungeschlagen:18.02.2017

Die FU16 des TV Appenzell gewinnt zu Hause gegen ihren ersten Verfolger HC Goldach-Rorschach dank einer besseren ersten Halbzeit mit 22:15.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 verpasst Cupfinaleinzug nur knapp:15.02.2017

Am Mittwoch traf die FU16 des TV Appenzell im Cup auswärts auf die FU14E des LC Brühl. Die Spielerinnen boten während 60 Minuten ein hart umkämpftes Spiel, welches am Schluss zu Gunsten der Brühlerinnen ausfiel (21:18).....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 auch mit neuen Gesichtern kämpferisch:11.02.2017

Zwar verloren die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell am Samstag vor rund 200 Zuschauern in der Wühre gegen Muri mit 21:24 (11:14), doch.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU18I in dramatischem Spitzenkampf:11.02.2017

In einem hochstehenden Spitzenspiel der FU18-Inter holen die Appenzellerinnen beim 21:21 Unentschieden gegen KTV Wil Kathi in extremis einen Punkt.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 baut Führung als Tabellenleader weiter aus:11.02.2017

Die FU16 des TV Appenzell bleibt weiter ungeschlagen. Am Samstag gewinnen sie auswärts gegen HSC Kreuzlingen klar mit 45:19 Treffern.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 unter ihren Möglichkeiten:11.02.2017

Nach einem enttäuschenden Auftritt verliert die MU19 ihr Meisterschaftsspiel gegen den HC Flawil mit 19:23 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 ersatzgeschwächt mit klarer Niederlage:28.01.2017

Im 1.Liga-Finalrunden Handballspiel unterlag ein stark ersatzgeschwächtes Appenzell zuhause vor 310 Zuschauern dem TV Uster diskussionslos mit 23:31 (10:13). Von Beginn an lag der TVA im Rückstand und war ohne wirkliche Chance.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 sorgt für ein überraschendes Ergebnis:28.01.2017

Im dritten Aufeinandertreffen dieser Saison landet die MU19 der Handballriege gegen den HSC Kreuzlingen auswärts endlich den ersten Sieg. Mit 21:23 Toren bezwingt man den heimlichen Favoriten dieser Finalrunde etwas überraschend.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 ohne Probleme:28.01.2017

Wie nicht anders zu erwarten, gewinnt die FU16 auch das Rückspiel gegen ein klar unterlegenes Andelfingen mit 34:14.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erhält Lehrstunde in der Grenzstadt:21.01.2017

Die ersatzgeschwächte SG TV Appenzell bleibt beim 1. Liga-Finalrundenstart der Handballer in Kreuzlingen vor 250 Zuschauern völlig chancenlos. Wie in der Qualifikation unterliegt man auswärts wiederum mit 22:32.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 lässt erneut seine Klasse aufblitzen:21.01.2017

In einem äusserst unterhaltsamen Spiel zeigt die FU18-Inter-Mannschaft der Handballriege seine ganze Klasse und deklassiert auswärts die Mannschaft des SPL1-Vertreters Yellow Winterthur mit 16:30 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit Steigerung in Halbzeit 2 zum Sieg:21.01.2017

Eine motivierte FU16 gewinnt an diesem Samstag in Andelfingen klar und deutlich mit 33:5 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 gewinnt auswärts überlegen:21.01.2017

Eine motivierte FU16 gewinnt an diesem Samstag in Andelfingen klar und deutlich mit 33:5 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 setzt sich gegen Fides klar durch:14.01.2017

Die zweite Herrenmannschaft der Handballriege liess gegen den SV Fides 3 nichts anbrennen und konnte dieses Heimspiel mit 33:19 Toren für sich entscheiden.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 in Meisterschaft und Cup erfolgreich:14.01.2017

Am Samstag bezwingt die FU16 des TV Appenzell zu Hause den LC Brühl mit 25:17. Einen Tag später - wiederum vor eigener Kulisse - doppelt die Mannschaft im Cup gegen den HC Arbon gleich nach und gewinnt das spannende Spiel mit 24:23.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 lässt weiteren Sieg folgen:14.01.2017

Die FU18 der Handballriege wahrt auch im zweiten Interspiel ihre Ungeschlagenheit und besiegt zu Hause das Team des LC Brühl mit 25:18 (13:8) Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 gewinnt Auftakt zur Finalrunde:14.01.2017

In einer über weite Phasen schwachen Partie gewinnt die MU19 der Handballriege ihr Auftaktspiel in die Finalrunde der Promotionsklasse gegen den HC Neftenbach mit 23:18 (12:9) Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 - Höhenflug hält an:07.01.2017

Die FU18 der Handballriege macht dort weiter wo sie im alten Jahr aufgehört hat. Das hochstehende erste Inter-Spiel gegen den HC Goldach-Rorschach entscheiden die Appenzellerinnen mit 18:23 Toren für sich......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 3 doppelt erfolgreich:07.01.2017

Gleich ein Doppelpack an Punkten holte sich das Herren 3 anlässlich ihres intensiven Spielwochenendes. Am Samstag wurde HC Bruggen mit 29:17 Toren geschlagen, am Sonntag folgte ein Sieg gegen Herisau mit 22:15 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 mit sicherem Sieg:07.01.2017

Im Athletikzentrum St.Gallen hiess der Gegner HC Bruggen. Die Mannschaft von Christian Hamm zeigte eine sehr solide Leistung und gewann sicher mit 26:15 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 gewinnt dank Leistungssteigerung in Halbzeit 2:07.01.2017

An diesem Samstag stand das erste Meisterschaftsspiel der FU16 in der neu zusammengestellten 6er Gruppe auf dem Programm. Zu Gast in der Wührehalle waren die Mädchen von SG Schaffhausen......

...Ganzen Bericht lesen.

Stimmen zur Saisonmitte 2016/17:01.01.2017

Saisonhälfte erreicht - Zeit für eine kleine Rückblende in Form von Resümées und Stimmen aus dem Verein......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Niederlage in Kehraus-Partie:18.12.2016

In einer Kehrauspartie bei durchzogener Leistung verloren die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell am Sonntagabend bei den Pfader Neuhausen mit 21:28 (13:16). Beide Mannschaften spielten nicht mehr mit letzter Konsequenz, da die Entscheidung für die Finalrundenqualifikation bereits vor dieser Partie gefallen war......

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 mit Kampfgeist bis zum bitteren Ende:17.12.2016

Im alles entscheidenden Spiel um den Aufstieg in die Inter-Kategorie forderte die MU19 der Handballriege dem favorisierten Gegner SG Wädenswil/Horgen bis zur letzten Sekunde alles ab. Mit 22:20 blieb das glücklichere Ende beim Gegner......

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 verpasst den Coup äusserst knapp:17.12.2016

Die Appenzellerinnen hatten für das Quali-Spiel der Interklasse auswärts gegen das klar erstplatzierte SG Zürichsee anzutreten und somit eine schwere Aufgabe......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verliert nach guter erster Halbzeit:17.12.2016

Den Vorsprung beim Pausenstand (10:9) verspielten die TVA-Handballfrauen in der zweiten Hälfte (7:15)......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 sichert sich im Derby den Finalrundenplatz:16.12.2016

Der TV Appenzell behält im zweiten Duell gegen die BSG Vorderland die Oberhand und siegt mit 33:29......

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 in einer Kehrauspartie:11.12.2016

Die FU18 der Handballriege liess auch in der letzten Vorrundenpartie nichts anbrennen und gewann auswärts gegen die BSG Vorderland mit 25:15 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 gewinnt hochspannendes Derby:10.12.2016

Nach einem engen Kopf-an-Kopf-Rennen setzen sich die TVA-Handballer auswärts im St.Galler Athletik Zentrum in letzter Sekunde gegen den drittplatzierten SV Fides mit 24:23 durch......

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 mit engagiertem Auftritt gegen den Leader:10.12.2016

In deren Halle forderte das dezimierte Team in der Meisterschaft den Überfliegern des SV Fides alles ab. Die 28:24 Niederlage darf als Achtungserfolg verbucht werden......

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 mit Auswärtssieg gegen Flawil:10.12.2016

Am Samstag traten die Appenzellerinnen zum letzten Spiel vor der Inter-Qualifikation von nächster Woche an. Gespielt wurde zum dritten Mal in dieser Saison gegen den HC Flawil......

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 steht im Cup-Halbfinal:07.12.2016

Mit einem knappen 25:23 Sieg gegen den HC Neftenbach sicherte sich die MU19 der Handballriege das Ticket für die Cup-Halbfinals......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit überzeugendem Auftritt zum Sieg:03.12.2016

Die 1.-Liga-Handballer des TV Appenzell bezwingen den SC Frauenfeld 30:26 und bleiben auch im fünften Spiel in Folge ungeschlagen......

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 mit Licht und Schatten:03.12.2016

Nach einem fulminanten Start schlägt der TV Appenzell den SC Frauenfeld mit 27:19 Toren. Im Hinblick auf das Barragespiel bleibt aber noch einiges zu tun......

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 mit guter 1.Halbzeit:03.12.2016

KTV Wil Kathi 2 bleibt für die FU16 des TV Appenzells ausser Reichweite. Auch das 3. Spiel geht mit 22:33 Toren verloren. Lichtblick: in der 1. Halbzeit halten die Appenzellerinnen lange erfolgreich dagegen......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 erspielt sich den ersten Sieg:03.12.2016

Endlich hat es geklappt mit dem 1. Sieg. Nach zuletzt mehreren knappen Niederlagen konnte gegen den TV Teufen mit 29:19 der lang ersehnte Sieg eingespielt werden......

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 mit glänzendem Auftritt im Cup:30.11.2016

In der Cuppartie der Frauen zwischen dem 2. Ligisten SV Fides und der FU18 des TV Appenzell rettete sich der klare Favorit mit letzter Kraft ins Ziel. Mit 25:22 setzten sich die St. Gallerinnen durch. Hätten aber ebenso gut auch als Verliererinnen vom Platz gehen können......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit ärgerlichem Punktverlust gegen Leader:26.11.2016

Nach verwirrlichen Schlusssekunden müssen die 1.-Liga-Handballer des TV Appenzell dem HSC Kreuzlingen einen Punkt überlassen......

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 steigt in die Interklasse auf:26.11.2016

Mit einer – vor allem in der zweiten Halbzeit – überragenden Leistung und einem klaren 30:16 Sieg gegen den Tabellenleader HC Arbon qualifiziert sich die FU18 der Handballriege als erste Mannschaft für die ab Januar gespielte Inter-Meisterschaft......

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 verpasst besseres Resultat:26.11.2016

Auch das zweite Spiel gegen den Gruppenleader KTV Wil Kathi 2 ging für die FU16 der Handballriege deutlich verloren. Mehr als die 31:19 Niederlage ärgert die Tatsache, dass viel mehr möglich gewesen wäre......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit bewunderswerter Willensleistung:19.11.2016

Die 1.-Liga-Handballer des TV Appenzell drehen einen verloren geglaubten Match gegen die Seen Tigers und gewinnen 23:19......

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 handelt sich erste Niederlage ein:19.11.2016

Es kam nicht überraschend: mit dezimierten Kader muss sich die FU18 erstmals diese Saison geschlagen geben. Gegen ein starkes Goldach-Rorschach muss man sich mit 32:26 Toren beugen......

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 bleibt im Rennen:19.11.2016

Mit einem weiteren souveränen Auswärtssieg gegen den HC Uzwil mit 18:37 Toren hat die FU16 der Handballriege in ihrer Gruppe den zweiten Tabellenrang auf sicher. Damit eröffnen sich vielversprechende Aussichten......

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 mit starkem Auftritt:19.11.2016

Eine dezimierte MU19 der Handballriege zeigt auswärts gegen die HSC Kreuzlingen einen engagierten Auftritt. Zufriedene Gesichter trotz der 29:25 Niederlage......

...Ganzen Bericht lesen.

An einem U9-Spieltag...unterwegs mit Nick:13.11.2016

Ein kleines Tagebuch aus dem Leben eines Handballkindes, entstanden anlässlich einem der vielen Minispieltage. Ein ganz besonderer Tag im Leben eines Handballkindes - mit persönlicher Begleitung, Interviews und vielen anderen Freuden......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 zwar glanzlos, aber mit 2 Punkten:12.11.2016

Wie schon in der vergangenen Saison und dem knappen Heimsieg der Appenzeller im September entwickelte sich zwischen diesen beiden Kontrahenten erneut ein enges Match, welches das Team des TVA knapp, aber verdient mit 27:25 Toren gewann......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit unnötiger Niederlage:12.11.2016

Es hätten die ersten beiden Punkte für das MU15-Team der Handballriege werden sollen. Daraus wurde nichts. Gegen das Tabellen-Schlusslicht TV Teufen verloren die Appenzeller auswärts mit 26:25 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 mit geschlossener Mannschaftsleistung:12.11.2016

Im Duell der beiden noch ungeschlagenen Mannschaften setzt sich die FU18 der Handballriege in Arbon mit 25:23 Toren durch......

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 mit Sieg im Spitzenkampf:06.11.2016

Im Duell der beiden noch ungeschlagenen Mannschaften setzt sich die FU18 der Handballriege in Arbon mit 25:23 Toren durch......

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 doppelt souverän:30.10.2016

Das Wochenende der Juniorinnen. Wie ihre älteren Kolleginnen schlägt auch die FU16 doppelt zu! Am Samstag wird der HC Flawil mit 35:10 Toren deklassiert. Am Sonntag im Cup 1/8-Final der HSC Kreuzlingen mit 37:13 vom Platz gefegt......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 im Cup mit beachtlicher Leistung:30.10.2016

Ohne die Verstärkungen aus dem MU17-Team bot die MU15 im Cupspiel eine bravouröse Leistung. Trotz der 30:38 Niederlage kann von einem gelungenen Auftritt gesprochen werden......

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 im Cup eine Runde weiter:30.10.2016

Nicht mal 24 Stunden nach dem Meisterschaftsspiel empfing die FU18 im Cup 1/16-Final das Team des LC Brühl. Auch hier feierte die Mannschaft der Handballriege einen klaren Sieg, machte sich beim …Sieg das Leben aber unnötig schwer......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 nahe am ersten Punktgewinn:29.10.2016

Hatte man das Hinspiel gegen den TSV Fortitudo Gossau noch mit 25:17 Toren verloren, so durfte man im Rückspiel bis nach dem Schlusspfiff auf einen Punkt hoffen. Es wurde nichts draus, Appenzell verlor mit 23:24 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 als souveräner Leader:29.10.2016

Die Vorrunde der FU18 Meisterschaft entwickelt sich zu einem Alleingang der Appenzeller Mannschaft. Die BSG Vorderland war ohne Chance und wurde mit 35:13 besiegt......

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 erfüllt die Pflicht:29.10.2016

Nach dem schwachen Spiel gegen Teufen kann sich die MU17 in der Partie gegen HC Büelen/Nesslau rehabilitieren und gewinnt klar mit 31:25 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 weist Pfader in die Schranken:30.10.2016

Mit einer überzeugenden Teamleistung bezwang der TV Appenzell die Pfader Neuhausen deutlich mit 27:21. Kurz vor der Halbzeitpause erarbeiteten sich die Innerrhoder ihre Führung, die sie bis zum Schluss nicht mehr aus der Hand gaben......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verpasst das "Unmögliche" um Haaresbreite:29.10.2016

Aufgrund einer unwahrscheinlich starken Willensleistung, wie sie von niemandem erwartet wurde, hielt das Team Frauen 1 gegen gegen den haushohen Favoriten Goldach/Rorschach bis zum Schluss dagegen und musste mögliche Punkte erst in allerletzter Sekunde entgleiten lassen......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 vergibt zu viele Chancen:28.10.2016

Die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell haben ihr Ziel eines Sieges bei der aufstre-benden aber letztplatzierten BSG Vorderland am Freitagabend in Heiden vor rund 150 Zuschauern nicht erreicht und verloren wegen zu vielen vergebenen Chancen bzw. Fehlschüssen mit 25:27......

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 erlebt Ernüchterung im Derby:25.10.2016

Nach einem enttäuschenden Auftritt muss sich die MU17 gegen den Tabellen-Vorletzten TV Teufen zum ersten Mal in dieser Saison geschlagen geben. Mit 23:22 Toren dürfen sich die Teufner über einen knappen aber verdienten Heimsieg freuen......

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 siegt am Ende klar:23.10.2016

Nach anfänglicher Mühe kam die MU19 der Handballriege im Heimspiel gegen den HC Amriswil zu einem klaren 34:24 (16:14) Sieg......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit glücklosem Auftritt:22.10.2016

Die Mannschaft des TV Appenzell verliert zuhause gegen den SV Fides deutlich mit 21:27......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 zielbewusst zum "Festhüttensieg":15.10.2016

Das 1.Liga-Herrenteam des TVA liess sich auch von kurzen eigenen Schwächephasen nicht aus dem Konzept bringen und landete gegen den SC Frauenfeld einen deutlichen 33:27-Auswärtssieg......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 3 mit ungefährdetem Sieg:15.10.2016

Die 4.-Liga Handballer des TV Appenzell besiegten am zweiten OLMA-Samstag den SV Fides 4 klar und deutlich mit 32 zu 19......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 spielt ideenlos und verliert:08.10.2016

Im bisher schlechtesten Saisonspiel zogen die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell auswärts gegen ein erstarktes Kreuzlingen klar mit 22:32 (12:15) den Kürzeren......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 holt sich die ersten Saisonpunkte:08.10.2016

Für den TVA war das Ziel klar, nach drei Niederlagen in drei Spielen musste jetzt unbedingt ein Sieg her. Nicht zuletzt, da Buchs-Vaduz in dieser Saison ebenfalls noch kein Sieg verbuchen konnte......

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit Doppelschlag:02.10.2016

Einen Doppelpack an Punkten holte sich die MU17. Am Samstag wurde zu Hause die SG Räterschen/Pfadi Winterthur mit 26:22 Toren geschlagen, am Sonntag folgte ein Sieg auswärts beim HC Büelen Nesslau mit 28:24 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 sorgt unnötig für Spannung:01.10.2016

Bestens eingestellt auf einen Gegner, der eigentlich keine Probleme bereiten sollte, holte sich die FU18 trotz langem Zittern mit 25:21 Toren beide Punkte......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 mit Sieg im Rheintal:01.10.2016

Die Herren 2 vom TV Appenzell unter Coach Patrick Haltmann wollten im zweiten Saisonspiel an die Leistung des ersten Spiels anknüpfen......

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 mit feiner, beachtlicher Leistung:01.10.2016

Ein über weite Strecken guter Auftritt der MU19 reichte nicht, um gegen körperlich klar überlegene Kreuzlinger zu gewinnen. Das Spiel ging mit 33:37 Toren verloren......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 einen Tick näher dran:01.10.2016

Was im Premieren-Spiel noch etwas harzte, wurde vor allem in der ersten Halbzeit von Partie zwei besser gemacht. Appenzell hielt lange mit, verlor zum Schluss gegen die SG KTV Wil/HC Uzwil aber doch mit 25:36 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 findet ihren Meister:01.10.2016

Im Heimspiel der FU16 gegen den Meisterschaftsfavoriten KTV Wil Kathi 2 gab es für das Handballriegen-Team nichts zu holen. Sie wurden deklassiert und verloren mit 13:42 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 3 musste sich Sieg hart erkämpfen:24.09.2016

Zwei Punkte aus Weinfelden zu entführen; dies war das gesteckte Ziel der Herren 3 Mannschaft am vergangenen Samstag......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert unglücklich:22.09.2016

Die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell unterlagen am Donnerstag im zweiten Meisterschaftsspiel in Winterthur den Seen Tigers unnötig mit 18:21 (13:12). Dabei handelte es sich vor nur 30 Zuschauern um keine besonders gute Partie......

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 zeigt starke Reaktion:18.09.2016

Nach einem nicht gelungenen Meisterschaftsstart gegen den SV Fides, überzeugt die MU19 der Handballriege mit einem klar verbesserten Auftritt. Der HC Amriswil wird auswärts gleich 29:19 (8:13) besiegt......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 hat grossen Bruder lange gefordert:18.09.2016

Gegen das Team des Partnervereins TSV Fortitudo Gossau machte die MU15 der Handballriege vor allem bis zur Pause vieles richtig, verlor zum Schluss aber etwas zu hoch mit 25:17 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 mit souveränem Auftritt:18.09.2016

Nach dem klaren Heimsieg macht die FU16 auch auswärts gegen Uzwil keine Geschenke und gewinnt trotz einiger Spielerinnenabsenzen in aller Deutlichkeit mit 21:8 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit geglücktem Saisonauftakt:17.09.2016

Die TVA-Handballer bezwingen die SG Kadetten/Pfadi Youngsters zuhause knapp mit 28:27......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 scheitert an Rheintaler Abwehr:17.09.2016

Da bei den Frauen des TVA kurzfristig noch zwei Spielerinnen infolge Krankheit ausfielen, reiste ein dezimiertes Kader ins Rheintal und startete dann auch sichtlich nervös in die Begegnung......

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 in Spiel mit viel Spannung und Dramatik:17.09.2016

Das Duell zwischen den beiden MU17 Mannschaften des TV Appenzells und dem HC Flawil hielt über weite Strecken, was man sich von einem Aufeinandertreffen dieser ewigen Rivalen versprechen durfte. Ein leistungsgerechtes 28:28 (13:14) stand am Schluss auf der Anzeigetafel......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 mit Sieg beim Saisonstart:17.09.2016

Das Herren 2 traf daheim auf den vertrauten und unangenehmen Gegner HC Rheintal......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 3 startet erfolgreich in die Saison:17.09.2016

Das TVA-Team Herren 3 empfing die neu formierte Mannschaft des HC Rover Wittenbach......

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 mit Minimalleistung zu klarem Sieg:17.09.2016

Die FU18 konnte nicht ganz an den guten Meisterschaftsstart anknüpfen, gewann aber ihre zweite Meisterschaftspartie gegen den HC Rheintal trotzdem deutlich mit 29:14 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 - Saisonvorschau 2016/17:17.09.2016

Mit neuem Trainer in die Saison - Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell werden neu von Enver Koso gecoacht......

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 mit enttäuschendem Auftritt:10.09.2016

Ein müde wirkendes MU19-Team stand gegen den SV Fides über weite Strecken auf verlorenem Posten und verlor diskussionslos mit 18:29 (10:13) Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit Glück und Können:10.09.2016

Die MU17 liess sich in ihrem 1. Meisterschaftsspiel von körperlich hoch überlegenen Wiler Spieler nie den Schneid abkaufen und gewann mit dem Glück des Tüchtigen und dem Score von 34:31 (14:14)......

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 - der Favorit setzt sich durch:10.09.2016

Die FU18 der Handballriege kann auf einen gelungenen Saisonstart zurückblicken. In einem unterhaltsamen Spiel liessen sie dem HC Rheintal keine Chance und gewannen deutlich mit 38:9 (20:3) Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Heimspieltag U11 - "Protokoll" :04.09.2016

Da jeweils unzählige Augen auf einen solchen Spieltag gerichtet sind, entstehen natürlich auch verschiedene Blickwinkel. Für unsere Freunde der lockeren Unterhaltung ist nun auch ein Bericht in einer etwas anderen Betrachtungsweise entstanden. Viel Spass!......

...Ganzen Bericht lesen.

Heimspieltag U11 - das Handballfest der Jüngsten:04.09.2016

Die Handballriege des TV Appenzell durfte beim ersten Minihandball-Spieltag voller Stolz auf einen Rekord hinweisen: Mit 4 Mannschaften stellte der organisierende Verein ein noch nie dagewesenes Kontingent......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verliert zum Saisonauftakt:03.09.2016

Für die Frauenmannschaft des TV Appenzell stand am Samstag das erste Meisterschaftsspiel gegen den HC Bruggen statt......

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 mit Start nach Mass:03.09.2016

Eine Saison mit vielen neuen Komponenten hat einen ersten Sieger. Die Juniorinnen der FU16 der Handballriege überzeugten bei ihrem Saisondebut in vielen Belangen und liessen dem Team des HC Uzwil keine Chance. 19:7 (12:3) lautete nach 60 Minuten das klare und verdiente Verdikt......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 mit Cup-Out:28.08.2016

Die Mannschaft um Coatch Daniel Inauen schlug sich gegen Kreuzlingen, dem den 2.Ligisten vom Bodensee, recht wacker......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 scheidet im CH-Cup aus:24.08.2016

Vor dem Meisterschaftsstart am 17. September hatten die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell kürzlich auswärts gegen die starke 1. Liga-Mannschaft von Handball Wohlen in der ersten Vorrunde des Schweizercups anzutreten. Dabei resultierte eine 21:34 (9:20) Niederlage......

...Ganzen Bericht lesen.

FU18 mit souveränem Auftritt:20.08.2016

Nach einer durchzogenen, vergangenen Saison, dem Vereinswechsel zweier Stammspielerinnen und der nicht immer einfachen Vorbereitungszeit, die dann aber doch einige Lichtblicke zu Tage förderte, warteten Optimisten und Kritiker gespannt auf den ersten, ernsthaften Auftritt der ältesten Juniorinnen. Beim gutbesetzten LCB Regio Cup in St. Gallen mussten die Mannschaften 3 Wochen vor dem Meisterschaftsstart die Karten auf den Tisch legen......

...Ganzen Bericht lesen.

FU16 mit Turniersieg beim "Brögglercup":26.06.2016

Im Rahmen ihres Vorbereitungprogramms nahm die FU16 der Handballriege beim "Brögglercup" teil. Das schmale Kader von 7 Spielerinnen durfte sind am Schluss als Turniersieger feiern lassen......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 beendet Abstiegsrunde ungeschlagen:30.04.2016

Der TV Appenzell landet gegen den TV Muri in einer mit Verbissenheit geführten Begegnung einen 25:24-Sieg......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 bleibt in der 1.Liga:27.04.2016

Mit einem 26:24-Auswärtssieg am letzten Mittwoch auswärts gegen den KTV Visp hat sich der TV Appenzell bereits vor dem letzten Spieltag der Abstiegsrunde den Ligaerhalt definitiv gesichert......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 dem Ligaerhalt einen Schritt näher:23.04.2016

Der TV Appenzell gewinnt im Zürcher Oberland gegen die SG Wetzikon 25:20 und bleibt in der Abstiegsrunde ungeschlagen......

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit bester Saisonleistung zur Silbermedaille:23.04.2016

Zum Abschluss der Saison 2015/16 konnten die Handball-Junioren und Juniorinnen einerseits auf dem Spielfeld überzeugen, räumten aber auch bei der anschliessenden Siegerehrung im grossen Stile ab.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 bodigt zweitplatziertes Gossau:23.04.2016

In einem äusserst spannenden und technisch hochstehenden Spiel schlagen die drittplatzierten Appenzellerinnen die Gäste aus Gossau mit 30:24......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 muss sich mit Remis begnügen:20.04.2016

Die TVA-Handballer galten im Erstliga-Abstiegskampf gegen den TSV Frick als klare Favoriten. Trotz einer längeren deutlichen Führung mussten sich die Innerrhoder nach einer hart umkämpften Schlussphase mit einem 28:28 - Unentschieden begnügen......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit unbändigem Siegeswillen zum Erfolg:16.04.2016

So wie man es erwarten durfte, die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell geben sich nicht auf und gewannen das erste Abstiegsrundenspiel am Sonntagabend beim HV Herzogenbuchsee mit 33:32 (17:13)......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 verschenkt Punkte in Winterhur:16.04.2016

Obwohl die FU15 des TV Appenzell den dritten Platz in der Finalrunde nicht mehr verlieren kann, wollten sie in Winterthur zwei Punkte holen. Dies gelang ihnen leider nicht, denn die Yellow Seen Tigers gewannen das Spiel mit 25:21......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 souverän zum Vizemeister:16.04.2016

Die MU15 gibt sich auch im letzten Meisterschaftsspiel keine Blösse. Mit dem 45:28 Sieg gegen den HC Stammheim sichert sich das Team die Silbermedaille......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 mit wahrem Schaulaufen:10.04.2016

Nur einen Tag nach dem Samstagsmatch galt es nochmals Vollgas geben. Zu Gast waren die SG Yellow/Seen Tigers, gegen welche die Appenzellerinnen noch nie gespielt haben. Da bei Appenzell einige Teammitglieder fehlten, bekamen sie tatkräftige Unterstützung von drei U13 Spielerinnen......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 muss in die Abstiegsrunde:09.04.2016

Die TVA-Handballer verlieren das letzte Meisterschaftsspiel gegen den Grasshopper Club Amicitia Zürich zuhause deutlich mit 38:27. Nun warten fünf nervenaufreibende Barrage-Spiele auf die Innerrhoder. Deren Verlauf entscheiden über den Liga-Erhalt......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 sichert sich den 3.Tabellenrang:09.04.2016

Am Samstag stand für die FU15 das mit Spannung erwartete Spiel gegen den HC Flawil auf dem Programm. Für den TVA musste ein Sieg her, denn nur so konnten sie sich frühzeitig den 3.Rang in der Finalrunde sichern......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 verpasst Meistertitel äusserst knapp:02.04.2016

Die Handballer der zweiten Herrenmannschaft des TV Appenzell absolvierten an diesem Samstag in Herisau das Final-Turnier der besten 4.Liga Mannschaften. Drei Spiele à 25 Minuten mussten bestritten werden......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 lässt zweiten Sieg gegen HC Amriswil folgen:23.03.2016

Wie bereits letzten Samstag hiess der Gegner am Mittwochabend in der Wührehalle wieder HC Amriswil. Die FU15 wollte die Leistung aus dem letzten Spiel wiederholen und erneut gewinnen. Nur so können sie dem angestrebten dritten Platz in der Finalrunde einen Schritt näher kommen......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 schafft Cupsieg und ist erster Titelverteidiger:20.03.2016

Was bisher noch nie einer MU15-Mannschaft gelang, realisierte das Team der Handballriege. Mit einem 25:21-Sieg gegen den SV Fides feierte man nach der letzten Saison auch dieses Jahr den Cupsieg!......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 lässt Chance ungenutzt:19.03.2016

Aufgrund einer schwachen Vorstellung in der Abwehr setzte es für die 1.Liga-Handballer des TVA beim Tabellenletzten HC Arbon eine unerwartete 29:34-Niederlage ab......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 auch in Goldach siegreich:19.03.2016

Die Handballer der zweiten Herrenmannschaft der Handballriege Appenzell reisten nach Goldach zu ihrem letzten Hauptrundenspiel. Die Gastgeber, welche über ein deutlich älteres Kader verfügten, schenkten den Appenzellern nichts......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 feiert zweiten Sieg in der Finalrunde:19.03.2016

Beim Gastspiel beim HC Amriswil konnten die Appenzellerinnen seit langem wieder einmal mit fast allen Spielerinnen antreten......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 nah an Überraschung dran:12.03.2016

Die 1.Liga-Herren-Handballer des TV Appenzell waren am vergangenen Samstag gegen den Spitzenreiter Seen Tigers aus Winterthur auf bestem Weg zu einer Überraschung. Die Partie stand lange Zeit auf Messers Schneide und ging erst in den letzten 12 Minuten mit 24:28 (12:12) zu Ungunsten der Appenzeller aus......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 für diesmal als glücklicher Sieger:12.03.2016

Das MU15-Spitzenspiel zwischen Appenzell und Flawil lebte von der Spannung. Für einmal setzte sich dabei nicht das bessere, sondern das glücklichere Team durch. Appenzell gewann dank eines Treffers in den Schlusssekunden mit 28:27 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 verliert trotz Steigerung in Halbzeit 2:12.03.2016

Die FU15 konnte in der Finalrunde das erste Mal vor heimischer Kulisse auftreten. Gegner war der Tabellenführer aus Wil......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 imponiert mit Saisonbestleistung:06.03.2016

Im Auswärtsspiel gegen den Medaillen-Mitkonkurrenten HV Thayngen macht das Team der Handballriege vor allem in der Defensive alles richtig und deklassiert den Gegner diskussionslos mit 32:14 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E schlägt sich in Thun wacker:05.03.2016

Am Samstag bestritt der FU17E das Spiel gegen die Spitzenmannschaft Rotweiss Thun. Dabei schlug sich das schmale Kader des TVA durchaus beachtlich......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 schafft Wende in den Schlussminuten:05.03.2016

In Romanshorn lagen die 1.Liga-Handballer des TVA vorwiegend im Rückstand, hatten aber das glücklichere Ende auf ihrer Seite und verteidigten einen geduldig erarbeiteten 30:29-Vorspung bis zum Schlusspfiff......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verschenkt Punkte in St.Gallen:28.02.2016

Nach dem Sieg gegen die Tabellenzweiten ging es einen Tag später bereits weiter mit dem nächsten Spiel. Die Appenzellerinnen waren zu Gast beim unmittelbaren Tabellennachbarn und punktegleichen HC Bruggen......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 fahren deutliche Derbyniederlage ein:27.02.2016

In einer rasanten und emotional geladenen Handballpartie blieb der TVA weit hinter den Erwartungen zurück. Zahlreiche Eigenfehler führten gegen den SV Fides in der entscheidenden Meisterschaftsphase zu einer empfindlichen Niederlage......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 retten Sieg über die Ziellinie:27.02.2016

Am Samstag reisten die Appenzellerinnen mit grossen Absichten an den See zum HC Goldach-Rorschach......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 verliert mit dezimiertem Kader:27.02.2016

Die FU15 des TV Appenzell verliert auswärts beim TSV Fortitudo Gossau mit 24:29 (13:13)......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 gewinnt nach langer Durststrecke:20.02.2016

Nach sieben Niederlagen in Folge konnten sich die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell dank der Spielgemeinschaft mit Fortitudo Gossau gegen den Tabellennachbarn Pfader Neuhausen wirkungsvoll verstärken und die sehr wichtige Partie mit 30:23 (12:9) gewinnen......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 mit erstem Sieg in der Finalrunde:20.02.2016

Nach guter Leistung vom letzten Spiel wollten die Appenzellerinnen auswärts beim HC Flawil ihre ersten Punkte in der Finalrunde holen. Dies gelang ihnen, nicht zuletzt aufgrund einer starken ersten Halbzeit (7:15)......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 verbleibt im Kampf um die Medaillen:20.02.2016

Verlieren verboten - so lautete die Devise im 4-Punktespiel gegen den SV Fides. In einem guten, bis zum Schluss spannenden Match setzte sich das Heimteam mit 34:32 Toren durch......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 stürmt in den Cupfinal:14.02.2016

Am Sonntag liess die MU15 im Cup-Halbfinal dem HC Romanshorn keine Chance und qualifizierte sich mit 31:17 Toren für den Cupfinal......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 unterliegt mit dezimierter Mannschaft:13.02.2016

Erheblich ersatzgeschwächt waren die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell beim ebenfalls nicht besonders überzeugenden HSC Kreuzlingen auf verlorenem Posten und bezogen mit 15:25 (7:11) eine klare Niederlage......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 erobert in Arbon beide Punkte:13.02.2016

Am Samstag bodigte die MU15 der Handballriege in einem mitreissenden Fight den HC Arbon mit 27:24 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 bietet Spitzenreiter Paroli:13.02.2016

Die Innerrhödlerinnen zeigten auswärts beim KTV Wil Kathi 1 eine beachtliche Leistung, verloren jedoch mit 24:28 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 trotz Niederlage im Aufwärtstrend:06.02.2016

Gegen die favorisierten zweitplatzierten Kadetten Youngsters aus Schaffhausen musste sich der TVA nach einer hart umkämpften Handballpartie erst nach einem kurzen Einbruch in den Schlussminuten mit 26:31 geschlagen geben......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert Spiel in der Abwehr:30.01.2016

Trotz weiterer Absenzen in den Reihen der 1.Liga-Handballer des TVA schlägt sich die Mannschaft gegen Uster ansprechend und erzielt auswärts 30 Tore. Die Gründe für die 30:34-Niederlage sind daher im eigenen Abwehrverhalten und bei den Stärken des Gegners zu suchen......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E mit unverdienter Niederlage:30.01.2016

Nach der Klatsche aus der Vorrunde waren die Spielerinnen der FU17-Elite der Handballriege gewillt, dem Gegner die Stirn zu bieten. Die Aufgabe gestaltete sich aber, auch aufgrund von einigen fragwürdigen Entscheidungen der beiden Schiedsrichterinnen, als bitterer Kampf. Schlussendlich ging die Partie unverdient mit 21:20 verloren......

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 auf gutem Weg:30.01.2016

Nichts Neues aus dem Fürstenland. Die MU17 von Fortitudo Gossau bleibt das Mass aller Dinge und scheint weiterhin unschlagbar. Appenzell kann die Übermacht nur phasenweise brechen und verliert den ersten Spitzenkampf auswärts mit 31:22 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 misslingt Start in Rückrunde:23.01.2016

Dem 1.Liga-Team des TVA gelang es nicht, eine missratene erste Halbzeit gegen den HC KZO Wetzikon wieder wettzumachen und verliert zuhause nach später Aufholjagd mit 27:29 (12:17)......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 dank Schlussspurt zum Remis:23.01.2016

Am Samstag bestritt Appenzell sein erstes Heimspiel in diesem Jahr. Zu Gast war der SC Frauenfeld 1, welche beim Hinspiel die Partie mit einem Tor Differenz für sich entscheiden konnten......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 verliert verdient, aber unnötig:23.01.2016

Die MU15 der Handballriege konnte den Elan aus dem guten Spiel gegen Pfadi Winterthur nicht mitnehmen und verlor unnötigerweise gegen HC Goldach-Rorschach mit 30:33 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E verliert unter erschwerten Bedingungen:23.01.2016

In einem Spiel, in dem viele Appenzellerinnen ausfielen, unterlag das TVA-Team beim HV Herzogenbuchsee klar mit 15:26 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 in hochklassigem "Spitzenkampf":16.01.2016

Die MU15 Partie zwischen Pfadi Winterthur und dem TV Appenzell konnte alle in sie gesetzten, hohen Erwartungen erfüllen. Das glücklichere Ende zogen zum Schluss die Winterthurer auf ihre Seite und gewannen mit 25:20 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 gelingt der Start ins neue Jahr:09.01.2016

Nach einer langen Spielpause von rund einem Monat standen die Damen des TVA am vergangenen Samstag in Rorschach im Einsatz......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 startet erfolgreich in die Finalrunde:09.01.2016

Beim ersten Favoritentreffen bot die MU15 der Handballriege eine souveräne Leistung und wies die noch ungeschlagenen Pfader Neuhausen ganz deutlich in die Schranken. Während der ganzen Partie liessen die Appenzeller nie Zweifel über den Herrn im Haus aufkommen und siegten klar mit 32:22 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 holt bei Verfolger Herisau beide Punkte:09.01.2016

Die Handballer der zweiten Herrenmannschaft waren zum Auftakt ins 2016 zu Gast in Herisau. Mit einem Sieg gegen das zweitplatzierte Team aus dem Kantonshauptort konnten sich die Mannen vom TV Appenzell bereits mit einem Bein für das Finalturnier qualifizieren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E bezwingt Möhlin deutlich:09.01.2016

Nach einer langen Pause waren alle hoch motiviert und wollten dieses Spiel gewinnen. Mit dem Endresultat von 28:16 haben sie dieses Ziel dann auch mehr als nur erreicht......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1: Trotz Niederlage ein tolles Handballfest:23.12.2015

Das 1.Liga-Team des TV Appenzell scheidet im Cup mit einer 21:37-Niederlage gegen Pfadi Winterthur (NLA) aus, hält sich aber durchaus achtbar......

...Ganzen Bericht lesen.

Vorschau Herren 1 - Saisonhöhepunkt im CH-Cup:20.12.2015

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell empfangen im Schweizercup-Achtelfinal das NLA-Spitzenteam Pfadi Winterthur.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert nach gnadenlosem "Lucky Punch":19.12.2015

In einer hochemotionalen Handballpartie verlieren die Erstligisten des TV Appenzell gegen einen stark aufspielenden SC Frauenfeld äusserst knapp mit 20:21. ....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erneut mit ungenügender Leistung:13.12.2015

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell fanden am Sonntagnachmittag in Zürich bei - vor dem Spiel schlechter platzierten - GC Amicitia vor rund 60 Zuschauern wie schon vor einer Woche in Frauenfeld die Betriebstemperatur nicht und verloren mit 25:30 (14:16).....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 vom Aufsteiger düpiert:05.12.2015

In Frauenfeld deutete sich früh an, dass die 1.Liga-Handballer des TVA wohl einen eher unbehaglichen Abend erleben würden. Appenzell agierte in der Defensive nachlässig, fand kaum Rezepte gegen die starke gegnerische Abwehr und bezog mit 25:36 Toren eine empfindliche Klatsche.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 weiter auf Erfolgskurs:05.12.2015

Eine Halbzeit lang durfte sich der HC Rheintal noch Hoffnungen auf eine Finalrundenqualifikation machen. In Halbzeit zwei zeigte die MU15 der Handballriege dann aber, warum sie diese Vorrunde mehrheitlich dominierten. Die Gäste gewinnen in aller Deutlichkeit mit 21:38 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 siegt gegen zahnlose Thurgauer:28.11.2015

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell schlagen zuhause den HC Arbon deutlich mit 33:26 (20:13).....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E mit Licht und Schatten:28.11.2015

Ein möglicher Erfolg gegen LC Brühl blieb der FU17-Elite aus Appenzell ein weiteres Mal verwehrt. Nach einem Auftritt mit starken und schwachen Phasen unterlag das TVA-Team in St.Gallen mit 23:27 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

U13 auf leisen Sohlen und immer besser:22.11.2015

Der fünfte Spieltag fand in Heiden statt, wo gegen Brühl und Arbon je 2 Spiele angesagt waren.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 kommt nicht richtig auf Touren:21.11.2015

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell kämpften beim Spitzenreiter SG Seen Tigers am Samstag in Winterthur zwar aufopferungsvoll, kamen aber nicht richtig auf Touren. Und so resultierte am Ende eine etwas zu hoch ausgefallene 27:40 (16:20) Niederlage.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E - One Team - one Spirit:21.11.2015

Am vergangenen Samstag empfingen die Frauen des TV Appenzell die Erstklassierten und bisher Verlustpunktelosen Thurgauerinnen des HC Romanshorn.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E - One Team - one Spirit:21.11.2015

Die FU17-Elite der Handballriege zeigt gegen das Spitzenteam von Rotweiss Thun eine hervorragende Leistung, wird aber bei der 21:25 Niederlage unter anderem durch einige zumindest fragwürdige Schiedsrichterentscheide um die Früchte gebracht......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 - das Mass aller Dinge:21.11.2015

Spitzenkampf verkommt zu Machtdemonstration der MU15 der Handballriege. Goldach-Rorschach hat bei der 39:28 Niederlage ganz deutlich das Nachsehen......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 liebäugelt weiter mit Finalrunde:21.11.2015

Letzten Samstag haben wir gegen den SV Fides hervorragende Arbeit geleistet. Mit 41:8 haben wir unser Ziel erreicht und die Chance besteht noch, dass wir in die Finalrunde kommen......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 siegt nach turbulenter Schlussphase:14.11.2015

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell schlagen den SV Fides St. Gallen in einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel mit 33:30 (14:13)......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E mit spürbarem Schritt nach vorn:14.11.2015

Die FU17-Elite der Handballriege verliert das Auswärtsspiel gegen LK Zug deutlich mit 37:23 Toren und dies obwohl die Appenzellerinnen über weite Strecken das Spielgeschehen ausgeglichen gestalten konnten......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit souveränem Auftritt:14.11.2015

Auch der TV Teufen kann den Siegeszug des Handballriegen-Teams nicht stoppen. Mit dem 31:21 Sieg tätigt die MU15 einen grossen Schritt Richtung Finalrunden-Qualifikation......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 kommt Finalrunde einen Schritt näher:14.11.2015

Am Samstag trafen die FU15 des TV Appenzell auswärts auf die FU15 des HC Flawil. Appenzell entschied die Partie knapp mit 19:20 zu ihren Gunsten......

...Ganzen Bericht lesen.

U13 von Spiel zu Spiel besser:08.11.2015

Am 4. Spieltag waren in St. Gallen 3 Spiele angesagt. Die U13 des TVA startete dabei bedächtig, steigerte sich aber und setzte einen brillianten Schlusspunkt......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit erfolgreichem Heimauftritt:07.11.2015

Die TVA Frauen konnten nach zuletzt vier Auswärtsspielen endlich wieder einmal eine Mannschaft in der Wühre begrüssen; es war dies der HC Goldach-Rorschach 2. Die Appenzellerinnen waren nach dem guten letzten Spiel sehr motiviert wieder alles zu geben......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 verliert nach schwacher Leistung:07.11.2015

Zu Gast in der Wührehalle waren die Mädchen des LC Brühl 2. Ziel der Heimmannschaft war klar: ein Sieg musste her, um dem ersten Ziel Qualifikation näher zu kommen. Leider lief es nicht nach Plan und die Appenzellerinnen verloren 17:25......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit Sprung an die Tabellenspitze:07.11.2015

Und schon wieder zündete die MU15 der Handballriege ein Feuerwerk. Opfer diesmal war die BSG Vorderland die mit 37:14 Toren unterging......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E bloss ein Schatten ihrer selbst:07.11.2015

In einem schwachen, von vielen Fehlern geprägten Spiel verliert die FU17-Elite des TV Appenzell gegen die HSG AareLand United mit 9:14 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 gewinnt dank starker zweiter Spielhälfte:31.10.2015

Die Frauen reisten am vergangenen Samstag bereits zu ihrem 7. Meisterschaftsspiel an. Die bisherige Bilanz des TVA zeigte sich mit 2 Siegen, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen etwas durchzogen. Es war also höchste Zeit wieder einmal zu punkten......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit ärgerlicher Niederlage:31.10.2015

"Das war ein unglaublich schlechtes Spiel von uns" bekundete Appenzells Trainer Markus Klemencic nach der Niederlage 25:32 (17:16) Niederlage der 1.Liga-Handballer bei den Pfader Neuhausen......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 zeigt grossartige Mannschaftsleistung:31.10.2015

Für einmal zeigte die MU15 der Handballriege über die ganzen 60 Minuten einen äusserst souveränen Auftritt und schlug auswärts den BSV Bischofszell mit 33:13 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 verliert nach guter erster Halbzeit:31.10.2015

Die FU15 des TV Appenzells verliert nach zwei kämpferischen Halbzeiten 32:20 auswärts gegen den Tabellenersten TSV Fortitudo Gossau......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Überraschungs-Coup im Schweizer Cup:28.10.2015

In einer nervenaufreibenden Handballpartie warfen die Erstligisten des TV-Appenzell den Nationalliga B Club HSG Siggenthal/Vom Stein Baden überraschend aus dem Schweizer Cup. Damit steht der TVA erstmals in seiner Clubgeschichte im Achtelfinal......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E kehrt spektakulär zum Siegen zurück:24.10.2015

Die FU17 der Handballriege drehte ein verloren geglaubtes Spiel auf eindrückliche Weise und kehrte nach zwei Niederlagen mit dem 17:18-Auswärtssieg gegen Stans/Altdorf zum Siegen zurück......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 schlägt sich ganz beachtlich:24.10.2015

Gestern Samstag reisten die Frauen des TV Appenzell in den Kanton Thurgau. Dort wartete der momentan zweitplatzierte SC Frauenfeld, der 4 der 5 bisherigen Spiele in der laufenden Saison gewinnen konnte......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit erfolgreichem Cup-Auftakt:17.10.2015

Mit einem, vor allem in der zweiten Halbzeit, überzeugenden Auftritt entschied die MU15 der Handballriege den Cup-Achtelfinal gegen KTV Wil mit 30:20 Toren für sich......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Kampfgeist an die Tabellenspitze:17.10.2015

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell gewinnen 29:26 (14:12) gegen den bisherigen Leader Kreuzlingen und sind nun Gruppenerste......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E verliert Spiel in der Defensive:17.10.2015

Die FU17 der Handballriege zeigt auch gegen die Spono Eagles ein schwache Leistung in der Defensive und verliert deutlich mit 21:29 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit erstem Auswärtserfolg:11.10.2015

Mit der wohl besten Saisonleistung schaffte es die 1.Liga Herren-Mannschaft der Handballriege des TV Appenzell vor 120 Zuschauern am Sonntagabend dem Heimfavoriten Kadetten Youngsters aus Schaffhausen mit einem 25:24 Erfolg beide Punkte abzuknöpfen......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 sichert sich weitere 2 Punkte:03.10.2015

Das TVA-Team landet vor begeisterter Kulisse seinen zweiten Heimsieg. Mit einer überzeugenden Vorstellung bezwangen unsere 1.Liga-Handballer die SG Uster in einem sehr intensiven Spiel mit 27:22 (17:12)......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E wie das Kaninchen vor der Schlange:03.10.2015

Die FU17 der Handballriege, in Ehrfurcht erstarrt vor dem berühmten Gegner, kann sein volles Können nicht ausschöpfen und verliert gegen den HV Herzogenbuchsee mit 17:23 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 gestaltet nächtliche Cupmission erfolgreich:01.10.2015

Von Anfang an legte das Team um Kapitän Sven Sutter ein Tempo vor, dem die Hausherren teilweise nicht gewachsen waren. Die Innerrhoder qualifizierten sich letztendlich mit einem deutlichen 31:24-Erfolg gegen die SG Pilatus für die nächste Runde im CH-Cup......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verpasst weitere Punkte:26.09.2015

Überraschend war in Wetzikon die Gegenwart der neuerbauten Sporthalle, nicht aber der Sieg der Platzherren. Es scheint eine Tradition mit bleibender Dauer, dass Appenzell seine Spiele in Wetzikon verliert. Diesmal zeigte die Anzeigetafel am Ende des Spiels ein 24:23 für die Heimmannschaft an......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit enttäuschendem Auftritt:26.09.2015

Im ersten Auswärtsspiel der Saison konnte die MU15 nicht überzeugen. Gegen den HC Arbon resultierte daraus eine logische 34:31 Niederlage......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Zitterpartie zum Saisonauftakt:19.09.2015

Der favorisierte TV Appenzell bekundete in seinem ersten Meisterschaftsspiel gegen den HC Romanshorn etwas Mühe. Beide Teams lieferten sich bis zum Schluss ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen, welches die Innerrhoder dank Nervenstärke in der Schlussphase mit 30:27 (16:14) für sich entscheiden konnten......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 dank Disziplin zu verdientem Sieg:19.09.2015

Die Frauen des TVA bestritten am Samstag bereits ihr drittes Spiel in der noch jungen Saison. Nach einer Startniederlage, gefolgt von einem Unentschieden sollte der Aufwärtstrend bestätigt werden......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 eine Klasse für sich:19.09.2015

Auch im zweiten Meisterschaftsspiel der noch jungen Saison wusste die MU15 der Handballriege zu gefallen und besiegte das Team des HC Romanshorn mit 32:12 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 gewinnt zuhause gegen den HC Arbon:19.09.2015

Die FU15 des TV Appenzell gewinnt zu Hause gegen den HC Arbon verdient mit 23:15 (15:9)......

...Ganzen Bericht lesen.

U13 mit Steigerungslauf am 1.Spieltag:13.09.2015

Der LC Brühl organisierte den 1.Spieltag in St. Gallen. Die neuformierte U13 vom TVA reiste mit 9 Spieler an......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 vor Saisonauftakt - die Vorschau :12.09.2015

Mit einem deutlichen 32:18 Erfolg über HC Bruggen am vergangenen Donnerstag beendete das Team der Handballriege TV Appenzell die Vorbereitungsphase auf die neue Spielzeit und legt nun ab diesem Montag den Fokus auf das anstehende 1. Heimspiel gegen den HC Romanshorn......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17E mit einem Traumstart:12.09.2015

Die FU17 der Handballriege startete mit einer Doppelrunde in ihre erste Elite-Saison. Am Samstag wurde vor eigenem Anhang GC Amicitia Zürich auf sensationelle Art und Weise mit 29:24 Toren besiegt. Am Sonntag holte das Team auswärts beim 30:14 Sieg gegen den TV Möhlin die Punkte 3 und 4......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verteidigt den ersten Meisterschaftspunkt:12.09.2015

Die Frauen des TVA empfingen am Samstag die Gäste aus Amriswil um ihr zweites Meisterschaftsspiel der Saison zu bestreiten......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit überlegenem Sieg:12.09.2015

Mit der Heimpartie gegen den HC Amriswil griff auch die MU15 der Handballriege in den Meisterschaftsbetrieb ein. Wie erwartet, entledigte sich das Team der Aufgabe auf souveräne Art. Mit 33:10 Toren durfte ein gelungener Einstand gefeiert werden......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit erfolgreichem Auftakt im CH-Cup:06.09.2015

Das Team Herren 1 des TV Appenzell schlug in der zweiten Vorrunde des Schweizer-Cup den HC Bruggen auswärts deutlich mit 32:18 (19:5). Die Innerrhoder gaben sich keine Blösse und kontrollierten das Spiel von der ersten bis zur letzten Spielminute......

...Ganzen Bericht lesen.

Miniheimspieltag im Zeichen der Freude:06.09.2015

Gleich zu Beginn der Saison fand am ersten Septemberwochenende der Mini-Spieltag in Appenzell statt. Es war ein Handball-Leckerbissen der besonderen Art, der sich an diesem Sonntag in der Wührehalle entwickelte......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 vergibt Sieg leichtfertig:05.09.2015

Am Samstag 5.September eröffneten die Frauen 1 ihre Meisterschaftssaison gegen die Aufsteigerinnen HC Bruggen aus St.Gallen......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 erfolgreich in die neue Saison gestartet:05.09.2015

Die FU15 des TV Appenzell gewinnt gegen HC Goldach-Rorschach verdient mit 16:22 (8:11) und sichert sich somit zum Saisonstart gleich einen Auswärtssieg......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erarbeitet sich gute Ausgangslage:21.04.2015

In einer wenig attraktiven Partie setzen sich die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell im sehenswerten Sportpalast Mülimatt gegen Handball Brugg mit 27:24 Toren durch und verschaffen sich eine gute Ausgangslage für die Schlussrunde dieser Abstiegsbarrage......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 hält Hoffnung am Leben:18.04.2015

27:23-Sieg gegen KZO Wetzikon lässt Innerrhoder Handballer auf den zweiten Platz der Entscheidungsrunde vorrücken......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 liefert dem Gegner erbitterten Kampf:15.04.2015

Vor gegen 250 Zuschauern trennten sich im zweiten Abstiegsrundenspiel die 1. Liga-Mannschaften von Appenzell und Birsfelden 2 in einem Abnützungskampf zuhause 24:24 (14:12) unentschieden......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 verpasst Titelgewinn:11.04.2015

Die FU17 der Handballriege wehrt sich im entscheidenden Meisterschaftsspiel gegen Yellow Winterthur nach besten Kräften, verliert den hochstehenden Match aber äusserst knapp mit 23:25 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 startet mit Punktgewinn in die Barrage:11.04.2015

Die TVA-Handballer erkämpfen sich beim STV Willisau ein verdientes 28:28-Unentschieden......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 kämpft bis zum Schluss:28.03.2015

Nach dem die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell in einem "Krimi-Spiel" die SG Seen Tigers/Yellow Winterthur vor der Rekordkulisse von rund 500 Zuschauern mit 29:28 (13:13) niedergerungen hatten, sprach Trainer Reto Valaulta von zwei Siegen......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E zündet wahres Schluss-Feuerwerk:28.03.2015

Das letzte Spiel einer fantastischen FU15 Elite-Saison gedieh zu einem Schaulaufen erster Güte. Ein weiterer ganz grosser Name wurde nicht nur besiegt, sondern entzaubert. Zum ersten Mal schlägt die FU15 der Handballriege Spono Nottwil. Nicht irgendwie, sondern mit 29:20 Toren!......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 mit erster Niederlage:28.03.2015

Die FU17 der Handballriege verliert auswärts gegen den HC Arbon mit 20:22 Toren und gibt seine gute Ausgangslage im Hinblick auf den Meistertitel aus der Hand.......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 - Cupsieger 2015:22.03.2015

In einem hochstehenden Finalspiel setzten sich die favorisierten Appenzellerinnen gegen den HC Flawil souverän mit 27:19 Toren durch. Damit holte sich zum ersten Mal eine Juniorinnen-Mannschaft des TV Appenzells den begehrten Titel.......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert das Auswärtsderby:21.03.2015

Beim dritten Spiel innert Wochenfrist fehlten den Innerrhoder 1. Liga Handballern auswärts gegen ein starkes Fides St.Gallen in der zweiten Hälfte etwas die Kräfte, sodass die Partie mit 22:26 (12:12) verloren ging.......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 überzeugt in Halbzeit 2:21.03.2015

Gegen den früheren Angstgegner HSC Kreuzlingen liess das TVA-Team nichts anbrennen und gewann mit 24:14 Toren.......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E mit Pech und Unvermögen:21.03.2015

Die FU15-Elite zog gegen den Tabellenleader HV Herzogenbuchsee einen rabenschwarzen Tag ein und ging mit 7:24 Toren unter.......

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 ist HRVO-Cupsieger:21.03.2015

Als Saisonhöhepunkt durften die MU15-Junioren an diesem Samstag den Cupfinal in der Botsberghalle in Flawil bestreiten.......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erkämpft sich zwei wichtige Punkte:18.03.2015

In der zweiten Partie in Folge holte sich der TV Appenzell gegen eine deutlich höher kotierte Mannschaft das Punktepaar. Ihre kämpferische Einstellung wurde mit einem 26:20-Sieg über die Kadetten Youngsters aus Schaffhausen belohnt.......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verschafft sich etwas Luft am Tabellenende:14.03.2015

Dank grossem Siegeswillen und starker Abwehrleistung landeten die 1.Liga-Handballer gegen die SG Romanshorn/Kreuzlingen einen ungefährdeten 24:18 (14:8) Erfolg. Mit diesem verdienten Sieg in der Sporthalle Wühre vor beinahe 400 Zuschauern haben die Appenzeller den letzten Tabellenrang erstmals in dieser Saison verlassen.......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 machen es dem Gegner zu einfach:14.03.2015

Appenzell reiste am Samstag zum zweitletzten Auswärtsspiel dieser Saison nach Wil. Für den TVA gab es nichts mehr zu verlieren und so stand die Freude am Spiel im Vordergrund.......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 bleibt souveräner Tabellenleader:14.03.2015

Die FU17, diese Saison noch ungeschlagen, bleibt auch nach dem Auswärtsspiel gegen den KTV Wil Kathi weiter auf Kurs Meistertitel.......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E mit tadellosem Auftritt:14.03.2015

Die FU15-Elite darf sich gegen das Spitzenteam des LC Brühl trotz einer 26:30-Niederlage ob des Gezeigten freuen.......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 fehlten die nötigen Kräfte:07.03.2015

Die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell waren am Samstag in Pfäffikon ZH bei der SG Uster vor rund 100 Zuschauern - darunter nicht wenige aus Innerrhoden - durch verletzte und kranke Spieler so stark geschwächt, dass nie Hoffnung auf einen positiven Spielausgang aufkam und die Partie klar mit 17:30 verloren ging.......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 findet noch nicht aus dem Tief:07.03.2015

Gerade mal zwei Punkte konnten die Frauen in der aktuellen 2. Liga-Saison für sich ergattern. Diese wurden zu Beginn der Meisterschaft gegen den SV Fides zu Hause geholt.......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit bemerkenswertem Heimauftritt:28.02.2015

Mit der SG Wädenswil war an diesem Samstag ein Gegner mit einem selten praktizierten Spielsystem zu Gast in der Wühre. Dank einem couragierten Auftritt bezwang das TVA-Team den aktuellen Tabellenführer vor begeistertem Publikum mit 32:29 Toren.......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verlieren gegen Rorschach:28.02.2015

Am Samstag reisten die Appenzellerinnen zu einem weiteren Auswärtsspiel nach Rorschach. Auch in diesem Spiel konnten die Frauen des TVA auf die tatkräftige Unterstützung der Juniorinnen zählen.......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E mit grosser Show auf schwierigem Gelände:28.02.2015

Die FU15-Elite der Handballriege schlägt auswärts ein weiteres Top-Team. Amicitia Zürich muss nach 60 Minuten mit grossen Augen die 12:16-Niederlage akzeptieren und anerkennen, dass 8 Appenzellerinnen ihnen den Meister gezeigt haben.......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 bleibt eine Klasse für sich:28.02.2015

Die FU17 der Handballriege gibt sich gegen Goldach-Rorschach keine Blösse und wahrt nach dem 22:16-Sieg als einziges Team der Finalrunde ihre Ungeschlagenheit.......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E mit Sieg und Niederlage:22.02.2015

Gegen die HSG Wasserschloss wurde die FU15-Elite der Handballriege ihrer Favoritenrolle gerecht und siegte souverän mit 26:14 Toren. Gegen den TV Uster wog der Ausfall einer Stammspielerin zu schwer, sodass ein sicher scheinender Sieg in letzter Minute vergeben wurde. Appenzell verlor mit 22:23 Toren.......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verliert trotz ansprechender Gegenwehr:21.02.2015

Am vergangenen Samstag reisten die Damen des TVA zum Appenzeller Derby nach Heiden. Krankheitshalber fehlte in den Reihen der Gäste die Mannschaftsstütze Zeden Tayong. Ebenfalls nicht dabei waren Maria Sutter und auch Sonja Kobler. Dank der wertvollen Unterstützung der Juniorinnen konnte der TVA jedoch trotzdem mit 14 Spielerinnen antreten.......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 wie gehabt - keine Punkte in Wetzikon:21.02.2015

Die Sporthalle Walenbach und auch der Gegner scheinen den Appenzellern nun wirklich nicht zu behagen. Das Spiel in Wetzikon ging schon fast "traditionsgemäss" an die Gastgeber, wobei der TVA die Partie bis zur 40. Spielminute offen gestalten konnte. Danach kassierten die Gäste sechs Tore in Folge, was sie nicht mehr zu korrigieren vermochten. Im Abstiegskampf gewannen die Gastgeber verdient mit 29:23 Toren.......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit nachlässiger Abwehrarbeit:07.02.2015

Appenzell trat zu seinem zweiten Meisterschaftsspiel im neuen Jahr an. Gegner war kein Geringerer als der HC Arbon. Der TVA ging also ganz klar als Aussenseiter ins Spiel......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 locker zu weiteren Punkten:07.02.2015

Die FU17 der Handballriege gibt sich gegen KTV Wil Kathi keine Blösse und gewinnt im Schongang mit 28:21 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E - das Team der grossen Kämpferherzen:04.02.2015

Während am Samstag ein grippegeschwächtes FU15-Elite Team gegen Nottwil völlig chancenlos war, wurde am Mittwochabend in St.Gallen dieselbe Mannschaft erst in den letzten Minuten vom Tabellenzweiten niedergerungen......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 erfüllt die Pflicht:01.02.2015

Die zweite Herrenmannschaft war am vergangenen Sonntag zu Gast im Sportzentrum Herisau. Spielbeginn war ungewohnt früh um 12:30 Uhr......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 auch gegen Spitzenteam beachtlich:31.01.2015

Beim Auswärtsspiel des TVA gegen den Tabellenzweiten GC Amicitia Zürich blieb das glücklichere Ende den Gastgebern vorbehalten. Die Stadtzürcher vermochten sich in den Schlussminuten abzusetzen und entschieden die spannende Begegnung mit 35:33 (17:14) für sich......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 siegt dank starker Abwehrleistung:24.01.2015

Nach dem zweiten Streich gelang den 1.Liga-Handballern des TV Appenzell gegen ein kein schlechtes Lägern Wettingen zuhause mit einem verdienten 24:22-Erfolg der dritte Sieg in Serie. Die Gäste konnten nur zweimal (zum 1:1 und 10:10) ausgleichen, sonst führten vor 440 Zuschauern immer die Innerrhoder......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verspielen möglichen Sieg:18.01.2015

Nach rund fünfwöchiger Pause stand für die Frauen des TVA wieder ein Ernstkampf auf dem Programm. Nach einer beherzten und starken ersten Halbzeit gaben die Appenzellerinnen einen durchaus möglichen Sieg noch aus der Hand......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 besteht in hochklassigem Gipfeltreffen:18.01.2015

Die FU17-Affiche hielt, was sie im Vorfeld versprochen hatte. In Winterthur boten die beiden Spitzenmannschaften ein Spektakel auf höchstem Niveau. Yellow Winterthur gegen TV Appenzell endete mit einem leistungsgerechten Unentschieden (17:17)......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit zweitem Sieg innert 24 Stunden:16.01.2015

Gewinnen tut die Mannschaft, welche am Ende mehr Tore erzielt hat. Und dies waren beim eng umkämpften 1.Liga-Handballspiel zwischen Arbon und Appenzell am Samstag mit 30:29 die Innerrhoder. Vorgängig führten die Appenzeller nur ein einziges Mal und siegten zuguterletzt auch dank dem etwas grösseren Wettkampfglück......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit einem Befreiungsschlag:16.01.2015

Mit den beiden Verstärkungsspielern Lukas Gamrat und Mads Boie Thomsen realisierten am Freitagabend die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell in einem hart um kämpften Nachtragsspiel gegen Uster mit 25:23 (12:15) zuhause vor 350 Zuschauern den ersten und viel umjubelten Saisonsieg......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E setzt weiteres Ausrufezeichen:10.01.2015

Vor gut 3 Wochen forderte die FU15-Elite der Handballriege dem amtierenden Schweizermeister und noch ungeschlagenen Tabellenleader Herzogenbuchsee alles ab. Am Samstag brachten die Appenzeller in der Höhle des Löwen denselben Gegner ganz arg in Verlegenheit, mussten sich aber zum Schluss unverdient mit 15:20 Toren geschlagen geben......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 mit erwartungsgemässem Sieg:10.01.2015

Die FU17 der Handballriege wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und besiegte zum Auftakt der Finalrunde auswärts den HC Goldach-Rorschach diskussionslos mit 29:22 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E reagiert auf eindrückliche Weise:20.12.2014

Nach einer desolaten Vorstellung gegen GC Amicitia Zürich in der ungeliebten Saalsporthalle (13:23 Niederlage) forderte die FU15-Elite der Handballriege am Sonntag den amtierenden Schweizermeister und noch ungeschlagenen Tabellenleader Herzogenbuchsee in einem hochklassigen Spiel. Die ehrenvolle Niederlage mit 16:21 Toren wurde wie ein Sieg gefeiert......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 gegen Arbon leicht verbessert:20.12.2014

Sowohl Appenzell wie auch Arbon wollten vor rund 300 Zuschauern am Samstag die 1.Liga-Handball-Partie der beiden Rivalen unbedingt gewinnen. Da die Thurgauer über etwas mehr Substanz verfügten, verloren die Einheimischen 24:27 (11:14)......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 in kräfteraubendem Cupfight:20.12.2014

Die Appenzellerinnen bestritten am vergangenen Samstag ihren Viertelfinal im HRV-Ost-Cup. Dabei kam es erneut zum Derby mit den St. Gallerinnen vom LC Brühl......

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 darf weiterhin vom Cupsieg träumen:20.12.2014

Im Cup-Viertelfinal setzt sich die FU17 der Handballriege auswärts recht souverän gegen das ambitionierte Arbon durch. Mit dem 16:12 Sieg bleiben die Appenzellerinnen im Rennen und stehen im Halbfinal......

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 seit September ohne Zählbares:14.12.2014

Die Frauen des TVA reisten für das Sonntagsspiel nach St. Gallen zum LC Brühl. Appenzell wartet seit September auf einen weiteren Sieg und Punkte in der laufenden Saison......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 fehlt es noch etwas an Beständigkeit:13.12.2014

Die Innerrhoder verlieren am Rheinfall bei den Pfader Neuhausen in einem Spiel mit Hochs und Tiefs mit 25:34 (13:15).....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E festigt Platz im Mittelfeld:13.12.2014

Auch die SG Uster konnte die erfolgreiche FU15-Elite der Handballriege nicht stoppen. Nach einer intensiven, aber fairen Partie gingen die Appenzellerinnen mit 30:21-Toren vom Platz......

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 trotz Niederlage mit Lichtblicken:07.12.2014

Das Team des TVA leistete sich vor allem in Halbzeit eins zu viele Eigenfehler und musste sich trotz grosser Bereitschaft und kämpferischem Einsatz der Mannschaft SG Seen Tigers/Yellow Winterthur mit 24:30 Toren beugen......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E geduldig zu weiteren Punkten:06.12.2014

Die FU15-Elite der Handballriege schreibt gegen die HSG Wasserschloss ihrem Konto einen weiteren Sieg gut. Ohne an die Grenzen gehen zu müssen, gewinnen die Appenzellerinnen mit 25:15 Toren......

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E mit glanzvollem Wochenende gegen Topteam:29.11.2014

Zum ersten Mal gelingt es einer FU15-Elite Mannschaft der Handballriege einen ganz Grossen zu schlagen. In einem dramatischen, hochinteressanten Spiel setzen sich die Appenzellerinnen am Samstag in den Schlussminuten mit 27:25-Toren gegen Zug durch. Auch die zweite Begegnung am Sonntag trägt die Handschrift eines gross aufspielenden Teams der Handballriege. Ein verdienter Punkt ist beim 23:23 Lohn für unermüdlichen Einsatz.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erkämpft sich ersten Punkt:29.11.2014

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell zeigten am letzten Samstag in der Sporthalle Wühre gegen den favorisierten SV Fides ihr bestens Saisonspiel und holten sich mit einem 18:18 Remis vor rund 190 Zuschauern äusserst verdient einen Zähler. Lange Zeit sah es gar nach zwei Punkten aus.....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 vergibt wiederum wertvolle Punkte:29.11.2014

Die Handballerinnen des TV Appenzell hatten gegen die BSG Vorderland nur in der ersten Spielhälfte eine Chance, als sie ihre Fehlerquote tiefhalten konnten. Anschliessend wurden sie durch eigene Unachtsamkeiten bestraft und verloren doch klar mit 18:24 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 mit überlegenem Heimsieg:29.11.2014

Im letzten Vorrundenspiel lässt die FU17 der Handballriege dem HC Rheintal keine Chance und wahrt ihre Ungeschlagenheit mit einem überlegenen 33:14-Sieg.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 taucht am nebligen Bodensee:22.11.2014

Die stark ersatzgeschwächten 1.Liga-Herren-Handballer des TV Appenzell hatten bei der Spielgemeinschaft Romanshorn-Kreuzlingen nur in den ersten acht Minuten eine Chance, als sie mit drei Treffern in Führung lagen. Anschliessend wurden sie überrollt und verloren hoch mit 21:34 (11:15).....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E gegen Nottwil mit hochklassiger Leistung:15.11.2014

Beim FU15-Elite Spiel verlor die Mannschaft der Handballriege gegen Spono Nottwil unglücklich mit 30:28-Toren. Die grosse Geschichte des Spiels hatte aber das Heimteam geschrieben.....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 unterliegen in Arbon:15.11.2014

An diesem Samstag reisten die Appenzellerinnen als klare Aussenseiter an den Bodensee. Das TVA-Team, dass in der laufenden Saison noch nicht auf Touren gekommmen ist, traf auf den zweitplatzierten HC Arbon.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit Mut und Geduld zum ersten Sieg:09.11.2014

Mit 34:30 Toren durfte die MU17 gegen die BSG Vorderland ihren ersten Meisterschaftssieg dieser Saison feiern.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 mit souveränem Auftritt:09.11.2014

Das zweitletzte Meisterschaftsspiel des Jahres gestaltete die FU17 der Handballriege hoch überlegen. Gegen die SG Brühl/Fides gewann der Tabellenleader mit 38:9 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 muss sich dem Tabellenführer beugen:08.11.2014

Während 37 Minuten konnten die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell als Tabellenletzter dem Spitzenreiter Wädenswil Paroli bieten und lagen nur mit zwei Treffern zurück. Das TVA-Team verlor am Ende trotz beachtlicher Leistung und aufopferungsvollem Kampf mit 20:30 (11:13).....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E fehlten 3 Minuten zur Sensation:08.11.2014

Die FU15-Elite der Handballriege bot gegen das hochklassig besetzte LC Brühl eine überragende Leistung. Ganz zum Schluss erst, als die letzten Kraftreserven aufgebracht waren, konnte Brühl das Spiel mit 25 zu 23 Toren für sich entscheiden.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit couragiertem Auftritt:01.11.2014

Trotz der klaren Niederlage von 26:17 Toren gegen das „Starensemble“ des SV Fides kann die MU17 der Handballriege die zahlreichen Zuschauer begeistern und verdiente sich viel Respekt.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 lässt auch im Spitzenkampf nichts anbrennen:25.10.2014

Mit den Teams des TVA und dem BSG Vorderland trafen die beiden bis anhin noch verlustpunktlosen Mannschaften aufeinander. Die Innerrhödler hatten sich ganz gezielt auf dieses Gipfeltreffen eingestimmt.....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit Kanterniederlage:25.10.2014

Nach einem soliden Auftritt im Regionalcup ging am Samstag für die Frauenmannschaft des TVA die Meisterschaft weiter. Appenzell reiste ins zürcherische Winterthur und traf dort auf die Damen von Yellow Winterthur. Diese hatten nach drei Spielen drei Punkte auf ihrem Konto und schienen somit in Reichweite des TVA-Teams.....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 im Cup eine Runde weiter:19.10.2014

Nur einen Tag nach dem Heimspiel in der Meisterschaft wartet auf die Damen des TVA bereits der nächsten Ernstkampf. Gegen den Viertligisten HC Bruggen galt es im ersten Cupauftritt der Saison zu bestehen.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit einer Niederlage, die schmerzt:18.10.2014

Nach einer positiv verlaufenen ersten Halbzeit verloren die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell vor nur rund 150 Zuschauern gegen das vor der Partie ebenfalls punktelose Wetzikon mit 19:23 (11:10). ....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit Aufwärtstrend:18.10.2014

Am Samstag bestritten die Frauen des TVA ihr viertes Meisterschaftsspiel. Zu Gast waren die noch ungeschlagenen Damen aus Weinfelden.....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 konnte nicht mithalten:04.10.2014

Am Samstag empfing der TV Appenzell die SG Uzwil/Gossau. Es war bereits das zweite Aufeinandertreffen in der laufenden Saison. Das letzte Mal ging der TVA als Verlierer aus dem Spiel, dementsprechend gross war die Motivation den Gästen Paroli zu bieten.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit misslungenem Start:04.10.2014

Beim 1.Liga-Herren-Handball-Spiel zwischen dem Tabellenersten Kadetten Youngsters Schaffhausen und dem TV Appenzell war phasenweise ein Klassenunterschied zu erkennen. Gegen einen gut eingespielten Gegner verloren die Innerrhoder 20:27 (7:14).....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 ungeschlagen in die Finalrunde:04.10.2014

Mit einem klaren Sieg gegen den direkten Verfolger HC Goldach-Rorschach qualifizierte sich die FU17 der Handballriege souverän für die Finalrunde ab Januar 2015.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E souverän zu weiteren Punkten:04.10.2014

Die FU15-Elite der Handballriege zeigt gegen den TV Uster eine äusserst solide Leistung und darf mit 25:17 Toren den zweiten Sieg in Serie feiern.....

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 mit Pflichtsieg gegen das Schlusslicht:28.09.2014

Im Heimspiel gegen den HC Goldach-Rorschach gab sich die MU19 der Handballriege keine Blösse und siegte ohne restlos zu überzeugen mit 25:9-Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Steigerung in Halbzeit 2:27.09.2014

Das drittplatzierte GC Amicitia Zürich war am Samstagabend in der Sporthalle Wühre etwas zu stark für die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell, welche schlussendlich mit 24:30 (10:16) verloren.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 und FU15E - Klare Sache in zwei Fällen:27.09.2014

Im Auswärtsspiel gegen den HC Rheintal dominiert die FU17 der Handballriege das Spiel nach Belieben und gewinnt hochüberlegen mit 24:8-Toren. Die FU15-Elite macht es ihnen wenig später nach und schlägt vor heimischen Anhang die HSG Wasserschloss mit 31:16-Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E - den Favoriten lange gefordert:21.09.2014

Die FU15-Elite hielt auswärts gegen LK Zug lange Zeit gut mit, verlor aber zum Schluss doch recht deutlich mit 37:27-Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert gegen routiniertes Team:20.09.2014

Die 1.Liga-Handballer des TVA verloren am Samstag bei beim SV Lägern Wettingen mit 19:29 (10:14).....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 entscheidet Spiel auf der Zielgeraden:20.09.2014

Im Auswärtsspiel gegen den HC Goldach-Rorschach musste die FU17 der Handballriege lange um den Sieg bangen, drehte die Partie in den letzten Minuten aber noch mit 28:25-Toren zu ihren Gunsten.....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit ansprechender Leistung:13.09.2014

Die sehr junge 1.Liga-Equipe der Handballriege des TV Appenzell zeigte gegen den haushohen Favoriten Pfader Neuhausen in der Sporthalle Wühre vor über 250 Zuschauern eine beachtliche wie erfreuliche Leistung, verlor aber mit 23:30 (11:17).....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verblüfft in eigener Halle:13.09.2014

In einem ausgeglichenen, zum Schluss dramatischen Spiel behält die Frauenmannschaft der Handballriege die Überhand und holt beim 23:22-Sieg gegen den SV Fides die ersten beiden Meisterschaftspunkte.....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit zu grossem Respekt:07.09.2014

Nach dem samstäglichen Auftritt stand für die Frauen des TVA schon das zweite Spiel der noch jungen Saison auf dem Programm. Das neuformierte Team um Trainer Hansruedi Rohner war in Uzwil bei der SG Uzwil/Gossau zu Gast.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E für kämpferische Leistung schlecht belohnt:07.09.2014

Die FU15-Elite zeigte bei ihrem ersten Meisterschaftseinsatz in neuer Zusammensetzung eine sehr beachtliche Leistung. Das Schlussresultat von 14:25-Toren gibt den wahren Spielverlauf so nicht wider.....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 muss sich dem grossen Favoriten beugen:06.09.2014

In einer neuen Konstellation traten die Appenzellerinnen am Samstag gegen den HC Goldach-Rorschach an. Ein schweres Los gleich zum Start der Saison, dominierten die Seeländlerinnen doch schon die letzte Saison.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 startet mit überlegenem Sieg:06.09.2014

Bei ihrem ersten FU17-Meisterschaftsspiel überzeugt die Mannschaft der Handballriege auf der ganzen Linie und deklassiert die SG Brühl/Fides mit 27:9 Toren.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 zum Dritten – Turniersieg in Zürich:31.08.2014

Nachdem die aktuelle FU17 in den letzten beiden Jahren das beliebte Einladungsturnier des TV Unterstrass für sich entscheiden konnte, lag es auf der Hand, dass der begehrte, mit vielen Leckereien gefüllte Siegeskorb, auch dieses Jahr wieder nach Appenzell gehen sollte....

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 startet mit gemischten Eindrücken:30.08.2014

Ende August - und schon gab`s für unsere FU13 den ersten Auftritt bei einem Spieltag der neuen Saison. Dabei liessen die jungen Appenzeller Mädchen so einige Lichtblicke erkennen....

...Ganzen Bericht lesen.

Sponsorenlauf trotz Regen freudig gestimmt:29.08.2014

Ein fröhliches Lauffest für zwei gute Zwecke - Der Sponsorenlauf 2014 der Handballriege wurde seinem Gedanken vollends gerecht....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15E holt sich beim LCB-Cup den Turniersieg:23.08.2014

Auf die neue Saison hin erhielt die FU15 der Handballriege ein neues Gesicht. Heute, beim traditionellen LCB Regio Cup, präsentierte sich dieses neue Gesicht in leuchtenden Farben....

...Ganzen Bericht lesen.

Stimmungvoller Ausklang der Saison 2013/14:13.04.2014

Es war ein Handballwochenende umrahmt von vielen Ehrungen und auch Verabschiedungen. Ein wahrer Medaillenregen und siegreiche Heimteams sorgten in der Wührehalle für regelrechte Partystimmung....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 siegt zum Saisonabschluss:13.04.2014

Da beim 1.Liga-Handball-Herrenspiel zwischen dem TV Appenzell und GC Amicitia Zürich für beide Mannschaften im Hinblick auf die Abstiegsrunde praktisch keine Gefahr mehr bestand, spielten sie befreit auf. Beide Teams schenkten sich nichts und boten den Zuschauern zum Saisonschluss eine stimmungsvolle Partie, die Appenzell am Ende verdient mit 28:26 (15:14) gewann....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 zum Abschluss mit einem Feuerwerk:13.04.2014

Schon im Vorfeld war zu spüren, dass es an diesem Sonntag nicht einfach irgendein Spiel sein würde, sondern der Abschluss einer erfolgreichen Geschichte dieser Mannschaft. Die MU17 des TVA wollte nochmals alles in die Waagschale werfen und sich von seiner besten Seite präsentieren.....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite sichert sich Ligaerhalt:12.04.2014

Im letzten Spiel der Saison machte die FU15-Elite der Handballriege fast alles richtig, musste sich aber wegen einer kurzen Schwächephase von der drittbesten Mannschaft der Schweiz doch noch recht deutlich mit 34:29 geschlagen geben....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit starker Darbietung im Derby:29.03.2014

Am Samstag zeigten die Innerrhoder 1. Liga-Handballer beim Tabellennachbarn Fides St.Gallen während der gesamten Partie eine tolle Leistung und siegten verdient mit 25:20 (13:7)....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 sichert sich den Vizemeistertitel:29.03.2014

Nach dem Cupfinal vor Wochenfrist kam es in Flawil nochmals zurselben Begegnung, nur diesmal ging es um Meisterschaftspunkte. Die Flawiler hätten mit einem Sieg noch eine theoretische Chance auf den dritten Meisterschaftsplatz gehabt. Appenzell wollte seine Siegesserie fortsetzen und damit den zweiten Tabellenrang sichern....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 schnuppert an Sensation:22.03.2014

Die Handballer des TV Appenzell verpassten im Kampf um den Abstieg bei den klar favorisierten zweitplatzierten Pfader Neuhausen einen absolut möglichen Sieg. Zwischen der 23. und 33. Minute verwandelten sie nämlich einen 7:10 Rückstand in einen 16:10 Vorsprung. Dann führten Unkonzentriertheiten dazu, dass die Appenzeller noch mit 24:27 (14:10) verloren....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit Remis zum Saisonabschluss:22.03.2014

Am Samstag bestritten die Frauen 1 des TV Appenzell ihr letztes Meisterschaftsspiel in dieser Saison. Gleichzeitig war es auch das letzte Spiel mit Trainer Waldemar Kozlowski, der in der neuen Saison eine neue Mannschaft betreuen wird. Obwohl es eigentlich um nichts mehr ging, war ein Sieg das Ziel des TVA gegen die schlechter platzierten Gäste aus Frauenfeld....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite nach "Pflichtsieg" über dem Strich:22.03.2014

Im Kampf um den Verbleib in der Elite-Kategorie hat das Team der Handballriege mit dem deutlichen 29:16 Sieg gegen den TV Unterstrass wieder vorgelegt und darf sich berechtigte Hoffnungen machen, auch nächste Saison im Kreis der Besten mitzuspielen....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 in überzeugender Manier zum Cupsieg:22.03.2014

Obwohl der Finalgegner Flawil schwer einzuschätzen war, reisten die Appenzeller mit einiger Zuversicht zu ihrem ersten grossen Saisonhöhepunkt nach Wittenbach. Da Flawil gleich in allen Juniorenfinals vertreten war, hatten diese eine entsprechend grosse Fangemeinde im Rücken. Trotzdem war aufgrund der Vorzeichen das TVA-Team zu favorisieren....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 erneut unter Wert geschlagen:16.03.2014

Bereits im Vorfeld des Spiels war klar, dass die TVA-Handballerinnen definitiv in der 2. Liga verbleiben werden. Somit konnten die Appenzellerinnen dieses Spiel entsprechend ohne Druck angehen. Zu Gast war mit der SG Uzwil/Gossau der aktuelle Tabellendritte, der trotz der Hinspielniederlage als Favorit antrat....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit erhofftem Befreiungsschlag:16.03.2014

Als die 1. Liga-Handballer am Sonntagnachmittag bei der unberechenbaren Spielgemeinschaft Pfadi Youngsters Winterthur/Kloten Hb nach acht Minuten mit 3:7 Hintertreffen lagen, glaubte man noch nicht an einen schlussendlich klaren 34:26 Erfolg....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite mit brillianter Vorstellung:15.03.2014

In einem mitreissenden Derby muss die FU15-Elite der Handballriege erst in den letzten Sekunden den Ausgleichstreffer hinnehmen. Brühl – Appenzell 24:24....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 setzt sich in Stammheim am Ende durch:15.03.2014

Auf dem Papier war eigentlich alles klar, wer in Stammheim als Sieger vom Platz gehen wird. Oft kommt es aber anders als man denkt. Das Spiel war nichts für schwache Nerven....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite mit enttäuschender Vorstellung:09.03.2014

Nach einer desolaten Leistung wird das Team der Handballriege in Uster mit 23:29-Toren besiegt....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 von Beginn weg in Rücklage:08.03.2014

Das Ungleichgewicht zwischen einem dezimierten Appenzeller Kader und einer kompletten, ambitionierten Mannschaft aus dem 1.Liga-Spitzenfeld zeigte sich auch schon früh in der Spielentwicklung. Appenzell war an diesem Abend mit der zügigen Spielart der Horgener überfordert und konnte auch im Angriff nicht die nötige Durchschlagkraft erzeugen. Der TVA musste das Spieldiktat den Zürchern überlassen und verlor sein Auswärtspiel deutlich mit 16:29 (7:12) Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 leistet sich zu viele Fehler:08.03.2014

Am Samstag reisten die Frauen des TV Appenzell an den Bodensee für das Rückspiel gegen Arbon. Nach der deutlichen Niederlage im Hinspiel war den Appenzellerinnen klar, dass alles klappen musste um gegen eine Mannschaft wie Arbon mithalten zu können....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit starker Willensleistung zum Sieg:01.03.2014

Nach Hoffen und Bangen konnten die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell einige ihrer verletzten Akteure wieder fit kriegen und fanden nach einigen Anlaufschwierigkeiten am Fasnachtssamstag gegen Arbon immer besser ins Spiel und gewannen schlussendlich hoch und verdient mit 33:21 (15:10)....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert stark ersatzgeschwächt:22.02.2014

Ohne seine drei verletzten Topskorer und weiteren Abwesenden standen die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell gegen Uster auf verlorenem Posten. Die Appenzeller verlangten den Zürchern trotzdem alles ab. Dank ihrem sprichwörtlichen Kampfgeist fanden sie nach einem Siebentore-Rückstand nochmals ins Spiel zurück, verloren dann aber doch klar mit 21:30 (11:16)....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 bestätigt Sieg aus der Vorwoche:22.02.2014

Nach dem von vielen Einzelaktionen geprägten Spiel vor Wochenfrist wurde nicht unbedingt erwartet, dass gegen die SG Neuhausen so vieles rund laufen würde. Das Team vom TVA behielt am Schluss mit 35:17 Toren deutlich die Oberhand....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 unterliegt beim Tabellenletzten:15.02.2014

Die Innerrhoder 1. Liga-Handballer kamen beim Tabellenletzten Romanshorn am Samstagabend in der Startphase unter die Räder. Auch wenn es danach etwas besser lief, hatten die ersatzgeschwächten Appenzeller nie mehr eine Chance heranzukommen und verloren mit 24:31 (8:14)....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 ersatzgeschwächt mit weiterer Niederlage:15.02.2014

Am vergangenen Samstag empfingen die Frauen des TVA die Handballerinnen aus dem nahen Ausserrhoden von der BSG Vorderland. Die Derbys waren bereits letzte Saison sehr umkämpft....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 gewinnt unerwartet deutlich:15.02.2014

Da sich der Gegner aus Bischofszell an diesem Tag harmlos zeigte und in diesem Spiel nie richtig auf Touren kam, wurde die Begegnung zu einer klaren Sache für die Einheimischen....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite scheitert am mangelnden Selbstvertrauen:15.02.2014

Die FU15-Elite der Handballriege steht gegen Spono Nottwil auf verlorenem Posten und verliert diskussionslos mit 19:26 Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit missglückter Revanche:08.02.2014

Die Frauen des TVA hatten die Absicht, sich gegen den KTV Wil für die 24:37 Niederlage aus der Vorrunde zu revanchieren....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite zeigt dem Meister die Zähne:08.02.2014

Die FU15-Elite der Handballriege muss sich nach einer grossartigen Leistung dem aktuellen Schweizer-Meister Herzogenbuchsee unverdient hoch mit 14:21 geschlagen geben....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 gegen die Seen Tigers zu harmlos:01.02.2014

Die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell waren in der Eulachhalle in Winterthur dem Aufstiegsanwärter Seen Tigers/Yellow unterlegen und verloren mit 22:28 (9:16). Probleme bekundeten die Gäste gegen den routinierten Gegner besonders in der ersten Hälfte....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 kommt in Gossau nicht auf Touren:01.02.2014

Unter recht guten Vorzeichen reiste die MU17 der Handballriege ins Fürstenland. Die Appenzeller hatten in den vergangenen Monaten bewiesen, dass sie auch mit dem Topteam von Forti mithalten können. Somit durfte ein ausgeglichenes, spannendes Match erwartet werden....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite mit überzeugendem Auftritt:26.01.2014

Die FU15-Elite der Handballriege bleibt im neuen Jahr weiterhin ungeschlagen. Im Auswärtsspiel gegen die HSG Leimental spielt das Team vor allem in der zweiten Halbzeit ganz gross auf und gewinnt verdient mit 28:13-Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert gegen gut disponierte Zürcher:25.01.2014

Die Innerrhoder 1.Liga-Handballer konnten ihre gute Leistung vom letzten Spiel nicht bestätigen und verloren vor rund 280 Zuschauern gegen einen unbequemem HC Dietikon-Urdorf etwas unerwartet und klar mit 28:34 (15:19)....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 steht im Cupfinal:25.01.2014

Für einmal lagen die körperlichen Vorteile bei Appenzell. Das Team des TVA genoss zudem das Heimrecht und zog unter diesen Voraussetzungen in überzeugender Manier ins Finale ein....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 startet gut im neuen Jahr:25.01.2014

Nach einer fünfwöchigen Spielpause hatten die Frauen des TVA am Samstag ihr erstes Spiel im neuen Jahr. Dank zwei Trainingsspielen in den vergangenen Wochen waren die Frauen jedoch bereits wieder im Spielrhythmus....

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 kämpft aufopferungsvoll - und siegt:12.01.2014

Bei der dritten Runde zur inoffiziellen FU13-Schweizer-meisterschaften spielt die Vertretung der Handballriege ganz gross auf und platziert sich direkt hinter den „Überfliegern“ Spono Nottwil und LC Brühl....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit hart erkämpftem Sieg:11.01.2014

Gegen ein hartnäckiges Romanshorn landeten die Erstliga-Handballer des TV Appenzell vor gut 300 Zuschauern in der Sporthalle Wühre einen verdienten 35:33-Sieg und festigten damit einen Platz im Mittelfeld....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 gewinnt ohne zu überzeugen:11.01.2014

Die MU17 liess zum Finalrundenauftakt die Dynamik und Durchschlagkraft über weite Strecken vermissen. Viele unpräsise Abschlüsse machten den angestrebten Heimsieg zusätzlich zu einer harzigen Angelegenheit....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite erfüllt mehr als nur Pflicht:11.01.2014

Spiele gegen vermeintlich einfache Gegner sind meist schwierige Pflichterfüllung. Die FU15-Elite löste diese Aufgabe recht souverän und besiegte das Team des TV Unterstrass mit 37:16-Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 hat alles gegeben - trotzdem verloren:21.12.2013

Die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell verlangten zuhause vor rund 250 Zuschauern dem Leader Pfader Neuhausen in einem kämpferisch geführten Spiel alles ab. Gegen Spielende ging ihnen aber aufgrund gewichtiger Absenzen der "Treibstoff" aus. Und so ging die auf gutem Niveau gestandene Partie mit 29:34 (18:19) verloren....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite entzaubert Topteam:21.12.2013

Zum Abschluss des Jahres zeigt die FU15-Elite der Handballriege eine fantastische Leistung und besiegt den Angstgegner GC Amicitita Zürich mit 31:23 Toren!...

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 unterliegt dem Tabellenführer:21.12.2013

Am Samstag bestritten die Frauen 1 des TVA das letzte Spiel vor der Weihnachtspause. Das Kader der Appenzellerinnen war stark reduziert, da gleich fünf Spielerinnen, davon vier Aufbauspielerinnen, und der Trainer Waldemar Kozlowski fehlten....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 schlägt sich selber:14.12.2013

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell mussten in Wetzikon die Sporthalle Walenbach ein weiteres Mal als Verlierer verlassen. Die dezimierte Mannschaft kam nicht auf Touren und verlor mit 22:28 (11:12)....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verliert nach Leistungseinbruch:14.12.2013

Mit einem deutlich dezimierten Kader ging es in das Spiel. Die Appenzellerinnen hatten mit dem Rivalen aus dem Nachbarkanton noch eine Rechnung offen. Im Oktober verlor der TVA ein umkämpftes Spiel mit 3 Toren Differenz sehr unglücklich....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite für gutes Spiel schlecht belohnt:14.12.2013

Wie schon oft in dieser Saison zog die besser spielende Mannschaft gegen das körperlich dominierende Team den Kürzeren. Die FU15-Elite des TV Appenzell verlor gegen die LK Zug mit 24:26 Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 steht im Halbfinal des HRVO-Cups:14.12.2013

Die Partie gegen den SC Frauenfeld wurde von vielen Spielern des TVA offensichtlich etwas auf die leichte Schulter genommen. Fehlende Konsequenz in ihrer Verteidigungs- wie auch Angriffsarbeit liessen die Dominanz des favorisierten Teams vom Alpstein nicht so deutlich ausfallen....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 couragiert zum Auswärterfolg:08.12.2013

Und sie können es doch - die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell - nämlich auch auswärts so spielen wie zu Hause. Und so gewannen sie nach einer mutigen Leistung bei GC Amicitia in der Saalsporthalle in Zürich am Sonntagnachmittag vor nur wenigen Zuschauern hochverdient mit 31:25 (14:11)....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 landet klaren Derbysieg:30.11.2013

Die erwartete Spannung im Handball 1. Liga-Derby zwischen Appenzell und Fides St.Gallen blieb weitgehend aus. Die Innerrhoder verdienten sich den 28:20 (17:14) Sieg mit einem weiteren disziplinierten, kämpferischen Auftritt....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 sichert sich weitere Punkte:30.11.2013

An diesem Samstag trafen die TVA-Frauen auf das Team vom BSV Weinfelden Handball 1. Das Ziel des Spieles war klar - Nach den zwei verlorenen Partien gegen Goldach-Rorschach und Arbon musste gegen Weinfelden ein Sieg her....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 bleibt in der Vorrunde makellos:24.11.2013

Die MU17 des TVA schloss die Qualifikationsrunde mit der Partie gegen den HC Bruggen in der altehrwürdigen Steinachhalle ab. Die Mannschaft zeigte sich experimentierfreudig und fuhr im zehnten Spiel den zehnten Sieg ein....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 bezahlt weiteres Lehrgeld:23.11.2013

Die erfolgsverwöhnten Damen des TV Appenzell mussten bei ihrem siebten Auftritt in der 2. Liga ein weiteres Mal Lehrgeld bezahlen. Im Auswärtsspiel gegen den Meisterschaftsfavoriten standen sie auf verlorenem Posten....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 muss sich Punkt erneut schwer erarbeiten:16.11.2013

Die beiden 1. Liga-Handball Teams des TV Appenzell und der Spielgemeinschaft Pfadi Youngsters Winterthur/Kloten Hb verlangten sich alles ab und teilten sich mit 26:26 (12:12) letztendlich die Punkte....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 finden nicht ins Spiel:16.11.2013

An diesem Samstag bestritten die Appenzellerinnen ihr zweites Saisonheimspiel und trafen dabei auf den HC Arbon....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit verdientem Sieg:16.11.2013

Nach der vorzeitigen Finalrundenqualifikation ging es dem MU17-Team des TVA in der Begegnung gegen den HC Nesslau-Büelen vor allem noch ums Prestige. Wie bereits im Hinspiel erwiesen sich die Toggenburger als unangenehmer Widersacher....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite in emotionalem Derby:16.11.2013

Das erste Derby der Saison hätte keinen Verlierer verdient. Die FU15-Elite des LC Brühl behielt zum Schluss das bessere Ende für sich und besiegte den TV Appenzell mit 22:21-Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit grossem Siegeswillen zum Sieg:10.11.2013

Nach zwei unglücklichen Niederlagen in Serie wollte der TVA an diesem Wochenende unbedingt zwei Punkte auf sein Konto verbuchen....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit mässigem Lohn für starke Leistung:09.11.2013

In einem mitreissenden Fight liessen die 1. Liga Handballer des TV Appenzell in der Sporthalle Wühre gegen das zweitplatzierte Horgen keinen Zweifel aufkommen, dass sie dieses Spiel unbedingt gewinnen wollten, mussten aber dem Gegner mit dem 30:30 (14:14) letztendlich doch noch einen Punkt überlassen....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite siegreich nach bester Saisonleistung:09.11.2013

In einer attraktiven Partie rang die FU15-Elite der Handballriege die Mannschaft des TV Uster mit 21:17 Toren nieder....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 vorzeitig für die Finalrunde qualifiziert:06.11.2013

Eine gute Leistung reichte beim Mittwochspiel beim Tabellenletzten HC Buchs/Vaduz. Die MU17 des TVA verbuchte einen diskussionslosen 51:18-Erfolg und qualifiziert sich vorzeitig für die Meisterrunde....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit knapper Niederlage:02.11.2013

Drei Tage nach dem Cupspiel wartete schon der nächste Gegner auf die Appenzellerinnen. Diesmal war es die BSG Vorderland, die den TVA in Heiden empfing....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit komfortablem Auswärtssieg:02.11.2013

Die MU15 der Handballriege liess der BSG Vorderland keine Chance und siegte überlegen mit 45:32 Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 im HRVO-Cup eine Runde weiter:30.10.2013

An diesem Mittwoch trafen die Frauen des TVA im Regionalcup auf Herisau. Nach einem Fehlstart setzten sich die favorisierten Innerrhoderinnen gegen das 4.Liga-Team aus dem Nachbarkanton mit 24:12 durch....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erhält trotz Cup-Aus viel Lob:27.10.2013

Im Schweizercup boten die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell am Sonntagabend vor rund 300 Zuschauern gegen den STV Baden aus der Nationalliga B keine schlechte Leistung verloren aber dennoch mit 28:37 (14:18). Es war halt doch ein entscheidender Klassenunterschied festzustellen....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verpasst eine gute Gelegenheit:26.10.2013

Die Auswärtsbegegnung bei der SG Uster war gekennzeichnet von unzähligen technischen Fehlern und verpassten Chancen. In einem Spiel mit niedrigem Unterhaltungswert war von einem Kampf um Punkte nicht viel zu spüren. Somit blieb auch die Begeisterung im Publikum weitgehend auf der Strecke. Letztendlich resultierte ein 26:24 Sieg der Einheimischen....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 weiterhin ohne Punktverlust:26.10.2013

Obwohl Julien leicht angeschlagen auflief und Simon nicht zur Verfügung stand, liess das MU17-Team der Handballriege nichts anbrennen. Das Erfreuliche waren dann auch die gewonnenen zwei Punkte und die Tatsache, dass jeder einzelne Spieler seinen Teil dazu beigetragen hat....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit unglücklicher Niederlage:26.10.2013

In der Kreuzbleichehalle kam es am vergangenen Samstag zur Austragung des vierten Meisterschaftsspieles des TVA der aktuellen Saison. Die Frauen unter Coach Kozlowski wollten ihre vor Wochenfrist in Weinfelden gezeigte Leistung in St. Gallen bestätigen. In den Reihen der Appenzellerinnen fehlten jedoch wiederum wichtige Akteurinnen: Zeden Tayong, Sonja Kobler sowie Sabrina Ledergerber....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit grossem Siegeswillen zum Remis:26.10.2013

In einem in der Schlussphase dramatischen Spiel erkämpft sich die MU15 der Handballriege gegen den TSV St. Otmar mit dem 24:24 Unentschieden verdientermassen einen Punkt....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit gutem Start in Quali-Rückrunde:19.10.2013

Wie es scheint, kann der MU17 des TVA auch eine kleine Pause nichts anhaben, auch wenn die Vorzeichen nicht gerade gut standen. Wie erwartet erschien der BSC Vorderland nicht mit einen grossen Kader, umso mehr aber beeindruckte der Gegner mit der Körpergrösse und Athletik seiner Spieler....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit deutlicher Reaktion:19.10.2013

Am Samstagabend reisten die Frauen des TV Appenzell zu ihrem zweiten Auswärtsmatch in dieser Saison. Auf die gut vorbereiteten Appenzellerinnen wartete der BSV Weinfelden, der bereits sein fünftes Meisterschaftsspiel der Saison bestritt....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite mit verpatztem Start:19.10.2013

Die FU15-Elite der Handballriege verlor nach einem verschlafenen Start auswärts gegen das in Reichweite liegende Spono Nottwil mit 18:23 Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 leistet sich zu viele Fehler:12.10.2013

Am Samstag empfingen die Frauen des TVA die Gäste aus Wil. Erstmals im Dress des TVA präsentierte sich Sabrina Ledergerber. Vorwegzunehmen ist, dass ihr Einstand gelang und sie eine wichtige Verstärkung für den TVA verkörpert....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verpasst Chance im Derby:05.10.2013

Nach dem deutlichen Sieg im CH-Cup vor Wochenfrist reisten die Herren vom TVA zum Ostschweizer Derby nach Arbon. Nervosität und fehlende Geduld prägten das Spiel der Appenzeller über weite Strecken und zwei Punkte wurden damit leichtfertig aus den Händen gegeben. Der TVA zieht im Derby mit 23:25 (16:16) den Kürzeren....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite fordert den Schweizermeister:05.10.2013

Die FU15-Elite der Handballriege zeigte eine hervorragende Leistung und musste sich dem aktuellen Schweizermeister HV Herzogenbuchsee erst in den letzten Minuten mit 21:16-Toren geschlagen geben....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite mit entäuschender Vorstellung:29.09.2013

Die FU15-Elite der Handballriege lässt jeglichen Kampfgeist vermissen und wird von Amicitia Zürich über weite Strecken vorgeführt. Die Zürcherinnen schicken die Gäste mit einer 31:20-Niederlage nach Hause....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 im Schweizercup weiterhin dabei:28.09.2013

In der 1. Hauptrunde des Schweizercups hatten die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell am Samstagabend beim 2. Ligisten Malters anzutreten. In einer lange Zeit umkämpften Partie setzten sich dann die Gäste in der zweiten Hälfte klar durch und gewannen verdient mit 38:26 (14:14)....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 im Schweizercup knapp gescheitert:28.09.2013

An diesem Samstag empfingen die Appenzeller Frauen die weitgereisten Gäste des DHB Rotweiss Thun zum ersten Cupspiel der Saison. Nachdem das TVA-Team Rückstände verschiedentlich wettmachen konnte, setzten sich letztendlich doch die Thunerinnen mit 27:25 Toren durch....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 kämpft sich zurück ins Spiel:21.09.2013

Beim zweiten Saison-Heimspiel liessen die TVA-Handballer nichts anbrennen und schlugen die SG Seen Tigers/Yellow Winterthur in einer spannenden Partie knapp mit 28:26. Nach einer missratenen Startphase trumpften die Innerrhoder auf und dominierten das Spiel während der gesamten zweiten Halbzeit....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 glückt der Start in der 2.Liga:21.09.2013

Die Frauen des TVA gaben am Samstag ihr Debut in der 2. Liga. Der TVA war bei der SG Uzwil/Gossau zu Gast, welche mit dem TVA noch eine Rechnung offen hatte. Der TVA bezwang vor Jahresfrist die St. Gallerinnen im Cup mit 10:7 Toren und stellte dem damaligen Favoriten erfolgreich ein Bein....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 erkämpft sich Sieg im Toggenburg:21.09.2013

Dass die Aufgabe gegen den HC Nesslau keine einfach sein würde, liess sich aus Erfahrungen der MU17 des TVA bereits vor dem Spiel erahnen. Ein Idealist von einem Trainer macht es möglich, dass die Toggenburger auch auf der Handballkarte der Ostschweiz zu finden sind....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 mit Fehlstart:21.09.2013

Der zweiten Herrenmannschaft misslang der Auftakt in die neue Saison gründlich. So verloren sie gegen den HC Bruggen ihr erstes Saisonheimspiel deutlich mit 17:30....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15-Elite mit Auftakt nach Mass:21.09.2013

Die FU15-Elite der Handballriege tritt im ersten Meisterschaftsspiel erstaunlich souverän auf und gewinnt gegen die HSG Leimental deutlich mit 21:12 Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 schafft erste Hürde im CH-Cup:15.09.2013

Am Sonntag traten die 1.Liga-Handballer des TVA in der Steinachhalle zum ersten Saisonderby gegen den SV Fides an. Dabei ging es um den Einzug in die 1.Hauptrunde des CH-Cups. In einem intensiv umkämpften, spannenden Match behielt das TVA-Team das bessere Ende für sich und siegte mit 27:26 Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 läuft ins offene Messer:14.09.2013

Nach dem tollen Heimauftritt vor Wochenfrist gaben die Innerrhoder 1. Liga-Handballer am letzten Samstag auswärts besonders in der zweiten Hälfte ein ganz anderes Bild ab und verloren beim HC Dietikon-Urdorf klar und deutlich mit 29:39 (17:17)....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 geschlossen zu weiterem Sieg:14.09.2013

Wie schon die bisherigen Gegner trat auch der HC Goldach/Rorschach mit einer mehrheitlich körperbetonten Spielweise auf. Mit dem Team des TVA setzte sich aber die ausgewogenere Mannschaft mit 35:16 Toren zuhause klar durch....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 legt gleich nach:08.09.2013

Nach dem Starterfolg vom Vortag zeigte sich die Mannschaft erneut in starker Präsenz und stellte so die individuelle Klasse und Willen unter Beweis....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 - So werden die Zuschauer wiederkommen:07.09.2013

Vor rund 300 Zuschauern überzeugten die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell in der ersten Partie mit viel Spielfreude und gerieten nie in Rückstand. Und so gewannen sie denn auch hoch verdient mit 32:26 (18:12)....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit geglücktem Saisonauftakt:07.09.2013

Die MU17 eröffnete mit ihrem Spiel gegen den HC Bruggen die erste Heimspielrunde der neuen Saison. Die Mannschaft bekundete dabei keine grosse Mühe und landete einen deutlichen 45:14 Erfolg....

...Ganzen Bericht lesen.

Vorschau neue Saison:02.09.2013

Die neue Saison steht unter interessanten Vorzeichen. Das Vertrauen gehört der einheimischen Jugend....

...Ganzen Bericht lesen.

Sensationeller Turniersieg der FU15-Elite:24.08.2013

Beim hochklassig besetzten Turnier des TV Unterstrass Zürich bot die FU15-Elite der Handballriege ganz grosses Kino. Mit fantastischen Spielen holte sich das Team ungeschlagen den Turniersieg....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17-Turniersieg um Haaresbreite verpasst: 18.08.2013

Nach einer fantastischen Leistung musste sich die FU15-Elite beim Waldhofcup in Bischofszell erst im Final gegen den HSC Kreuzlingen mit 6:7-Toren geschlagen geben....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 am Waldhofcup erst im Finale gestoppt: 17.08.2013

Am vergangenen Samstag kam es beim traditionellen Waldhofcup in Bischofszell zu einer ersten Standortbestimmung der neuformierten Mannschaft. In erster Linie ging es darum, wieder in den Spielrhythmus zu kommen....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 im Generationenduell der Superlative!: 25.05.2013

In einem hochstehenden, ausgeglichenen, bis zur letzten Sekunde auf Messers Schneide liegenden Vergleich zwischen den ehemaligen Handballgrössen und dem gegenwärtigen FU15-Dream-Team behielt die Jugend nicht unverdient das bessere Ende für sich....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 schafft Aufstieg in die Interklasse: 04.05.2013

Nach der guten Leistung der ersten Qualirunde war man gespannt, wie sich der TVA an diesem Tag in Gossau schlagen würde. Alle Teams nahmen das Turnier mit einer gehörigen Portion Respekt in Angriff. Es entwickelte sich ein überaus spannender Turnierverlauf....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 schafft Sprung in die höchste Spielklasse: 27.04.2013

Die FU15 wächst am Qualifikationsturnier für die Elite-Kategorie über sich hinaus und sichert sich in überragender Manier für die nächste Saison einen Platz unter den 10 Topteams der Schweiz. Dabei handelt es sich um einen Erfolg mit historischer Bedeutung für die Handballriege TV Appenzell....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 mit traumhaftem Endspurt: 21.04.2013

Die FU15 der Handballriege lässt das finale Meisterschafts-Wochenende zu einem Handballfest werden. Am Samstag wird der HC Uzwil deklassiert und am Sonntag sichert sich die Mannschaft in extremis gegen den Meister Kreuzlingen einen Punkt und holt sich damit den Vize-Meistertitel!...

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 schafft erste Hürde der Interquali souverän: 21.04.2013

Mit grosser Spannung reiste die kleine MU15-Delegation an den Rheinfall nach Neuhausen. Das Abenteuer Inter-Quali konnte beginnen....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 wieder ohne Punktezuwachs: 21.04.2013

Die FU17-Juniorinnen hatten dieses Wochenende zweimal anzutreten. Sie spielten am Samstag gegen den HC Turbenthal und am Sonntag gegen Goldach-Rorschach. Dabei zeigte sich das gewohnte Bild in dieser Finalrunde....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 überrascht eines der Spitzenteams: 20.04.2013

Für diesen Samstag war die Ausgangslage klar. Die zweitplatzierten Gäste aus Schaffhausen waren eindeutig Favorit, hatten jedoch eine klare Aufgabe zu erfüllen, nämlich mit möglichst vielen Toren Differenz zu gewinnen. Das Heimteam konnte somit ohne Druck frisch aufspielen und hatte nichts zu verlieren....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 am Ende wieder nur zweiter Sieger: 14.04.2013

Obwohl sich die FU17 des TVA beim Tabellennachbarn Turbenthal so einiges vorgenommen hatte, mussten sie am Schluss wieder mit leeren Händen die Heimreise antreten....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit verdientem Sieg gegen HC Romanshorn: 06.04.2013

Nach den zwei deutlichen Niederlagen gegen Pfader Neuhausen sowie BSG Vorderland stand der MU17 des TVA mit dem HC Romanshorn ein Gegner gegenüber, welcher in Reichweite schien....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 vergibt zu viele Chancen: 03.04.2013

Die Juniorinnen hatten das Spiel von Anfang März gegen den TV Herisau nachzuholen, das damals nach einer schweren Verletzung von Teamstütze Carole Koller abgebrochen wurde. Sie kann diese Saison leider nicht mehr mittun, womit die Mannschaft auf seine beste Torschützin verzichten musste....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit Galavorstellung zum Schluss: 27.03.2013

Die MU15-Junioren des TVA stellten in ihrem letzten Spiel der laufenden Saison nochmals eindrücklich unter Beweis, warum sie in der Tabelle so weit vorne liegen. Für den Gegner SC Frauenfeld ging es in dieser Partie lediglich noch um ein allfälliges Erfolgserlebnis. Die Appenzeller hingegen wollten ihre noch theoretische Chance auf den Meistertitel am Leben halten....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Spektakel zum Saisonschluss: 23.03.2013

Zum Abschluss der 1. Liga-Herren-Handball-Saison boten die Mannschaft TV Appenzell und Pfader Neuhausen zur ungewohnten Spielzeit vor 190 Zuschauern mit je 30 Toren in 60 Minuten nochmals ein Handballspektakel. Da sich beide Mannschaften nichts schenkten, fehlte es auch an Hektik und Dramatik nicht....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 festigt den zweiten Tabellenrang: 23.03.2013

Das Defizit an Körpergrösse hiess es auch an diesem Samstag wieder wettzumachen. Die Spieler der gegnerischen Mannschaft BSV Bischofszell verstanden es nur zu Beginn diesen Vorteil zu nutzen. Mit zunehmender Spieldauer übernahmen die Gastgeber das Spielzepter und landeten einen ungefährdeten 37:24 Heimsieg....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 mit unnötiger Niederlage: 23.03.2013

Die FU15 verlor nach einer inkonstanten Leistung das Meisterschaftsspiel gegen den HC Amriswil mit 17:16-Toren und fällt dadurch in der Tabelle auf den vierten Tabellenrang zurück....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verpasst Aufstieg knapp: 23.03.2013

Am vergangenen Samstag reisten die Damen des TV Appenzell nach Winterthur zur Austragung ihres letzten Meisterschaftsspiels der aktuellen Saison. Vor der letzten Runde war noch nicht entschieden, wer den Aufstieg in die 2.Liga schaffen würde....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 im Cupfinal von "Goliath" gestoppt: 17.03.2013

Einen Tag nach dem herausfordernden Meisterschaftsspiel des TV Appenzell gegen die Damen der BSG Vorderland, stand am Sonntag bereits ein weiteres Highlight, nämlich der Cupfinal auf dem Programm. Den Appenzellerinnen aus der 3. Liga ist es gelungen, sich bis in den Final vorzukämpfen und auf diesem Weg nicht weniger als drei Zweitligateams aus dem Rennen zu nehmen....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 hält gegen den Leader lange mit: 16.03.2013

Nach 48 Minuten führten die überraschend gut aufspielenden Innerrhoder 1. Liga-Handballer beim Gruppensieger Kreuzlingen noch mit 24:23. Aber dann ging ihnen buchstäblich die Luft aus und weitere Treffer blieben ihnen verwert. Dafür trafen die Thurgauer noch achtmal ins Schwarze und Appenzell verlor noch mit 24:31 (16:15)....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 wahren Aufstiegschancen: 16.03.2013

Am diesem Samstag empfingen die Damen des TVA den Tabellenleader BSG Vorderland in der heimischen Wührehalle. Zwei Runden vor Schluss war in der 3. Liga noch alles offen, wer den Aufstieg in die 2. Liga schaffen würde....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 als ebenbürtiger Cupfinalist: 16.03.2013

Dieser Samstag war der grosse Tag der besten Cupmannschaften. Die MU15 hatte sich eindrücklich für das Finale qualifiziert und traf wie bereits vor Wochenfrist auf die Pfader aus Neuhausen. Appenzell versuchte mit einer veränderten Abwehrvariante dem starken Gegner beizukommen....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 zeigt deutliche Reaktion: 10.03.2013

Der Gegner an diesem Sonntag war die Mannschaft des TV Räterschen, die vom körperlichen Potenzial und der Schlagkraft ähnlich eingestuft wurde wie die Pfader aus Neuhausen. Die Appenzeller hätten sich wohl nach der Niederlage vom Vortag einen anderen Widersacher gewünscht....

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 kämpft heroisch bis zur letzten Sekunde: 10.03.2013

Beim grossen FU13-Finaltag in Glattbrugg wird die Mannschaft der Handballriege nach einem hochstehenden, spannenden Spiel erst im Final vom LC Brühl geschlagen....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 gegen Fides ohne wirkliche Chance: 09.03.2013

Je länger die Partie dauerte, desto mehr zahlte sich die Überlegenheit von Fides St.Gallen gegen die 1. Liga-Herren-Handballer des TV Appenzell aus. Und so verloren schliesslich die Innerrhoder mit 25:32 (12:15)....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit verdientem Auswärtssieg: 09.03.2013

Mit nur gerade 9 Spielerinnen reisten die Frauen des TVA am vergangenen Samstag nach Schaffhausen zur Austragung des drittletzten Meisterschaftsspiels....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit gebrochener Siegesserie: 09.03.2013

Die Reise führte unsere MU15 an diesem Samstag zum Spitzenkampf nach Schaffhausen. Das TVA-Team traf dabei auf die ebenfalls noch ungeschlagene MU15 der Pfader Neuhausen. Trotz guter Vorbereitungsphase musste Appenzell erstmals in dieser Saison das Spielfeld als Verlierer verlassen....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit Patzer im Aufstiegskampf: 03.03.2013

Nach dem hervorragenden Auftritt am vergangenen Samstag in Heiden wollten die Damen um Coach Kozlowski an diese Leistung anknüpfen. Diesmal waren die Damen beim HC Flawil zu Gast, welche kurz vor Weihnachten mit 26:17 bezwungen werden konnten. Guter Hoffnung auf zwei Punkte starteten die Frauen aus Appenzell ins Spiel....

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 überrascht eines der Spitzenteams: 03.03.2013

Am Sonntag spielte die MU13-Mannschaft des TV Appenzell in Neuhausen die dritte Runde in der laufenden Meisterschaft. Dabei trafen sie auf die beiden Spitzenteams des HC Kreuzlingen und von Pfadi Winterthur....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit unnötiger Niederlage: 02.03.2013

Die MU17-Mannschaft des TVA reiste mit schlechten Voraussetzungen zum Auswärtsspiel beim HC Neftenbach. So waren nicht weniger als fünf Spieler verletzungs- resp. krankheitsbedingt abwesend. Mit nur einem Auswechselspieler war die Devise, die eigenen Kräfte möglichst ökonomisch über die gesamte Spieldauer einzusetzen....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit leichten Startschwierigkeiten: 02.03.2013

An diesem Samstag führte die Reise ins nahegelegene Gossau zum Gastspiel gegen die zweite MU15-Mannschaft von Fortitudo. Das TVA-Team brachte ohne zu Überzeugen zwei weitere Punkte ins Trockene....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 zurück auf der Siegerstrasse: 02.03.2013

Die FU15 der Handballriege zeigte einmal mehr grosse Klasse und holte sich in einem guten, spannenden Spiel gegen den HC Amriswil beide Punkte. Grosser Jubel und noch grössere Erleichterung nachdem mit dem letzten Angriff der 21:19-Sieg für Appenzell gesichert wurde und damit der Traum von einer Meisterschaftsmedaille weitere Nahrung erhielt....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 in Wetzikon weiterhin ohne Punktgewinn: 23.02.2013

Die 1.Liga-Handballer erlebten in Wetzikon ein Déjà-vu und mussten die Sporthalle Walenbach ein weiteres Mal als Verlierer verlassen. Die dezimierte Mannschaft zeigte dabei zwar starke Moral und kämpfte sich nach kapitalem Fehlstart nochmals zurück. Letztendlich musste sich das TVA-Team aber mit 23:28 (10:13) Toren geschlagen geben und somit weiterhin auf den ersten Punktgewinn in Wetzikon warten....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 zurück im Aufstiegskampf: 23.02.2013

Nach dem bescheidenen Heimauftritt vor Wochenfrist gegen die Damen des HC Rover Wittenbach war man auf die Reaktion der Frauen des TVA`s gespannt. Auswärts mussten sie gegen den aktuellen Tabellenführer, die BSG Vorderland antreten....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 vergibt möglichen Sieg: 23.02.2013

Die FU15 der Handballriege dominierte den Spitzenkampf gegen den HSC Kreuzlingen über weite Strecken, musste aber am Schluss mit leeren Händen die Heimreise antreten. Sie verloren mit 19:21-Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit deutlicher Niederlage: 23.02.2013

Der TV Appenzell war im heutigen Spiel gegen den HSC Kreuzlingen der klare Aussenseiter. Die Kreuzlinger schlossen die Qualifikationsrunde mit dem Punktemaximum und einer Tordifferenz von +128 auf dem ersten Rang ab. Die Stärkeverhältnisse waren somit klar vorgegeben....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 meistert auch diese Aufgabe: 23.02.2013

Nicht ganz unerwartet erwies sich die Aufgabe für die MU15 in Nesslau als nicht ganz einfach. Auch die Toggenburger (Sportmannschaft der Wattwiler Kantischule) hatten zuletzt einen guten Lauf. Drei ihrer Spieler galt es besonders im Auge zu behalten, da diese über einen sehr harten Schuss und grosse individuelle Stärke verfügen....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 nimmt nach harzigem Start Fahrt auf: 17.02.2013

Der SV Fides kam mit einer schlechten Startbilanz von fünf Niederlagen aus sechs Spielen nach Appenzell. Die St.Galler zeigten sich gewillt, Boden gut machen und nicht nur mitspielen, sondern nach Möglichkeit Punkte zu entführen....

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 kämpfte tapfer und beherzt: 17.02.2013

An diesem Sonntag durften die MU13 in der Wühre in Appenzell zu einer Heimspielrunde in der Meisterschaft antreten. Die Spieler der 2.Herrenmannschaft des TVA standen im Bereich Infrastruktur im Einsatz und trugen entscheidend zum durchaus guten Gelingen dieses Events bei....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit höchster Saisonniederlage: 16.02.2013

In der ersten Hälfte konnten die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell gegen Romanshorn noch einigermassen mithalten. Mit zunehmender Spieldauer brachen die Einheimischen ein und kassierten mit 22:32 (10:13) die höchste Saisonniederlage....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 glanzlos zum Sieg: 16.02.2013

Nach der Niederlage vergangener Woche im Rheintal wollten die Frauen unter Coach Kozlowski eine Reaktion zeigen. Die Vorzeichen standen jedoch nicht gut. Gleich fünf Spielerinnen fehlten in den Reihen des TVA`s....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit Topleistung in Halbzeit eins: 16.02.2013

Mit einiger Spannung wurde mit KJS Schaffhausen ein weiterer Gruppensieger aus der Vorrunde erwartet. Das Team aus der Munotstadt beeindruckte beim Einlaufen durch stattliche Körpergrössen und wuchtige Würfe. Zumindest in diesem Bereich lagen die Vorteile beim Gegner....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 lässt in Zürich nichts anbrennen: 09.02.2013

Das 1.Liga-Herrenteam des TVA traf am Samstag in der Saalsporthalle auf das achtplatzierte GC Amicitia Zürich und somit auf einen Gegner, gegen den sich die Appenzeller in den vergangenen Jahren auswärts immer schwer taten. Mit einer überzeugenden Abwehrleistung erspielte sich der TVA eine deutliche Pausenführung und konnte diesen Vorsprung in der 2. Spielhälfte verwalten. Appenzell gewann dieses Match in Abwesenheit von Lieberherr, Lämmler und Wüthrich mit 22:16 Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 lässt Siegesserie abreissen: 09.02.2013

Am Samstag reisten die Damen des TVA nach Diepoldsau zur Austragung ihres zwölften Meisterschaftsspiels. Im Hinspiel deklassierte der TVA die Rheintalerinnen mit 33:13. Die Appenzellerinnen, seit dem 10. November ungeschlagen, gingen als Favoritinnen ins Spiel....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 mit unermüdlichem Kampfgeist: 09.02.2013

In einem spannenden, zum Schluss sogar dramatischen Spiel, gewinnt die FU15 auswärts gegen Romanshorn mit 24:22-Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 nach frühem Rückstand ohne Punkte: 02.02.2013

Die 1. Liga-Handballer aus Appenzell handelten sich in Romanshorn vor rund 150 Zuschauern aufgrund mangelnder Präzision im Abschluss einen frühen Viertore-Rückstand ein, dem sie das ganze Spiel hinterherliefen. Und so verloren sie denn am Ende in einer mittelmässigen Partie mit 26:29 (10:13)....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 erkämpft sich erste Punkte in der Finalrunde: 02.02.2013

Die Appenzellerinnen reisten ohne die verletzte Pierrine Zeller und die erkrankte Nadine Isenring nach Goldach. Die Juniorinnen wollten dieses Spiel unbedingt gewinnen. Da aber Anina Rechsteiner und Anna Trocolli auch gesundheitlich angeschlagen waren, standen die Vorzeichen nicht sehr gut....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 lässt in Flawil Punkte liegen: 02.02.2013

Die FU15 unterliegt nach der schwächsten Saisonleistung dem Team des HC Flawil mit 13:14-Toren und verpasst die Chance, sich ganz an der Tabellenspitze zu etablieren. ...

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit fulminantem Start zu weiteren Punkten: 30.01.2013

Entgegen den gewohnten Wochenendspielterminen trat die MU15 an diesem Mittwoch zum Meisterschaftsspiel gegen die Mannschaft HC Rheintal an. Die Appenzeller sahen sich in Buchs einigen grossgewachsenen robusten Spieler gegenüber....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 fehlte am Ende die Durchschlagskraft: 26.01.2013

Die viertklassierten Appenzeller reisten nach Arbon, um nach dem Auftaktsieg in das Jahr 2013 gegen den achtplatzierten HC Arbon gleich nachzudoppeln. Die Vorzeichen standen jedoch nicht gut, denn das TVA-Team musste gleich auf vier Stammspieler verzichten....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 mit tollem Heimauftritt: 26.01.2013

Die FU15 nahm nach dem verlorenen Cup-Halbfinal erfolgreich Revanche und schlug den HC Flawil mit 20:15-Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 stehen im Cupfinal: 20.01.2013

Am vergangenen Mittwochabend kam es zur Austragung des ersten Halbfinals im Regionencup der Frauen. Das 3.Liga Frauenteam des TVA empfing die Mannschaft des SV Fides aus der 2. Liga. Die Appenzellerinnen gingen somit als David gegen Goliath ins Rennen....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 verliert trotz aufopferungsvollem Kampf: 20.01.2013

In einem Kampf auf Biegen und Brechen verliert die FU15 der Handballriege den Cup-Halbfinal gegen den HC Flawil mit 11:14-Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 startet erfolgreich in die Finalrunde: 19.01.2013

Nach dem erfolgreichen Cupspiel aus der Vorwoche fand am letzten Samstag der Start in die Meisterschaft auswärts gegen den HC Amriswil statt. Im Thurgau wartete eine ausgewogene Mannschaft auf die Appenzeller, was aus der Statistik ersichtlich war. Der nötige Respekt der Gäste war zweifelsohne vorhanden....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit klarem Sieg in Frauenfeld: 19.01.2013

Nach der Startniederlage gegen den TV Teufen war das Ziel für das erste Auswärtsspiel gegen den SC Frauenfeld klar: das TVA-Team wollte die ersten beiden Punkte einfahren. Ausser, dass der Gegner sein erstes Spiel gegen Romanshorn ebenfalls verloren hatte, war über diesen nichts bekannt....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 mit deutlichem Lebenszeichen: 19.01.2013

Die FU15 der Handballriege zeigt nach dem verlorenen Auftaktspiel eine starke Reaktion und deklassiert die Mannschaft des HC Uzwil mit 27:12-Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 verliert kräftezerrendes Spiel: 19.01.2013

Die FU17-Juniorinnen reisten mit nur 7 Spielerinnen nach St. Gallen, wo sie gegen den HC Bruggen anzutreten hatten. Es war ihr erstes Quali-Spiel, welches sie auch gewinnen wollten. Ohne die verletzte Anina Rechsteiner und angeschlagene Anna Trocolli mussten die Spielerinnen auch auf ungewohnten Positionen spielen....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 macht in Halbzeit 2 alles klar: 12.01.2013

Da sich die 1. Liga-Herren-Handballer des TV Appenzell in der zweiten Hälfte besonders in der Abwehr steigern konnten, bezwangen sie kein schlechtes Schwamendingen schlussendlich klar mit 36:27 (15:14). Gecoacht wurde das TVA-Team vom bisherigen Assistenztrainers Guido Graf....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 landet ersten Auswärtsieg: 12.01.2013

Nach der zweiwöchigen Weihnachtspause ging es vergangenen Samstag auch für die Frauen wieder los. Die viertplatzierten Appenzellerinnen waren zu Gast bei den um einen Rang besser klassierten Frauen des HC Goldach-Rorschach. ...

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 misslingt Start in die Meisterrunde: 12.01.2013

Die MU17-Mannschaft freute sich sehr auf den Start ins Abenteuer Meisterrunde. So war die Motivation auf das heutige erste Spiel gegen den Kantonsnachbarn TV Teufen auch entsprechend hoch. Die Teufener mussten gewinnen, wir durften gewinnen....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 dank solider Leistung im Cupfinal: 12.01.2013

Der heutige Gegner war den Appenzellern aus der Vorrunde bekannt, bot aber diesmal weniger Gegenwehr. Die Gastgeber wurden kaum gefordert und liessen keine Zweifel aufkommen, wer im März zum Finaltag reisen würde....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 startet mit Niederlage in die Finalrunde: 12.01.2013

Die FU15 der Handballriege verliert ihr erstes Finalrundenspiel zu Hause mit 20:24 Toren gegen die Mannschaft des HC Romanshorn. Dabei gelang es den Gästen, ihre körperliche Überlegenheit wirkungsvoll ein- und umzusetzen....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 verliert trotz grosser Kampfstärke: 05.01.2013

Die zweite Herrenmannschaft des TV Appenzell zeigte am vergangenen Samstag in der Kreuzbleiche in St.Gallen eines ihrer besten Spiele der laufenden Saison. Trotzdem musste sie sich nach 60 Minuten dem Tabellenzweiten TSV St.Otmar U23 mit 31:27 (18:13) geschlagen geben....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 gibt Spiel noch aus der Hand: 22.12.2012

Die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell befanden sich nach einer beachtlichen Leistung in der ersten Spielhälfte gegen die SG Uster auf gutem Weg und führten mit 17:15. Dann riss der Faden und die Innerrhoder verloren gegen einen geschickt agierenden Gegner noch mit 29:33....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 siegt und revanchiert sich: 22.12.2012

Die 2.Herrenmannschaft des TV Appenzell revanchiert sich für die Saisonauftakt-Niederlage und gewinnt ihr Heimspiel gegen den TSV Fortitudo Gossau nach einer durchzogenen Leistung mit 24:23 (12:11)....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit deutlichem Sieg zum Jahresende: 22.12.2012

Nach drei Siegen in Serie wollten die Damen des TVA auch das letzte Meisterschaftsspiel des ablaufenden Jahres siegreich beenden. Zu Gast waren die um vier Plätze schlechter rangierten Frauen des HC Flawils....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 zieht souverän in den Cup-Halbfinal ein: 16.12.2012

Das Trainingsspiel vom Vortag hatte seine Wirkung nicht verfehlt. Der Schwung wurde vom TVA-Team in diese Cuppartie mitgenommen, was die gegnerische Mannschaft des HC Bruggen arg zu spüren bekam....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erringt mühevollen Pflichtsieg: 15.12.2012

Die 1. Liga Handballer des TV Appenzell lieferten sich gegen die SG Seen Tigers/Yellow aus Winterthur während sechzig Minuten ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen, welches die Appenzeller nur knapp mit 25:23 für sich entscheiden konnten....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 orientiert sich nach vorne: 15.12.2012

Nach dem erfolgreichen Auftritt im Cup-Viertelfinal wollten die Damen des TVA diesen Trend bestätigen und auch in der Meisterschaft punkten. Zu Gast waren die um einen Platz besser rangierten Damen aus Schaffhausen....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 meistert auch nächste Hürde im Cup: 12.12.2012

Am frühen Mittwochabend kam es zur Austragung des Viertelfinals im HRVOst-Cup. Die Appenzellerinnen aus der Drittliga empfingen zu Hause den Zweitligisten aus Weinfelden. Die Frauen des TVA wollten auch dem zweiten Oberligisten nach Uzwil/Gossau ein Bein stellen und sich für die nächste Runde qualifizieren....

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 trotzt starken Gegnern: 09.12.2012

An diesem Sonntag traf ein Team der MU13 des TVA in der Sporthalle Obersee in Winterthur auf die 3 starken Mannschaften von LC Brühl, St.Otmar und Pfadi Winterthur Espoirs....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 bezwingt den Leader: 09.12.2012

Die zweite Herrenmannschaft des TV Appenzell gewinnt das Sonntagsspiel auswärts gegen den ungeschlagenen Leader HC Stadtbären St.Gallen verdient mit 17:23 (11:14) und zeigen wiederum eine starke Mannschaftsleistung....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erneut ohne Punkte: 09.12.2012

Zum Abschluss der „Hinrunde“ wurden die Appenzeller in Neuhausen vom aktuellen Viertelfinalisten des Schweizercups erwartet. Die Gastgeber bestätigten ihren Aufwärtstrend und behielten in dieser Begegnung die Oberhand. Nach einer schwachen Angriffsleistung in der ersten Halbzeit wusste sich das Team des TVA zwar zu steigern, unterlag aber letztendlich mit 23:27 Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 stürmt ungefährdet zum Gruppensieg: 09.12.2012

An diesem Samstag kam es auswärts beim BSV Bischofszell zum Aufeinandertreffen zweier Mannschaften die noch ohne Verlustpunkt waren. Für beide Teams ein erster richtiger Gradmesser in dieser Qualifikationsrunde....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verpasst Chance gegen Leader: 01.12.2012

Gegen ein zwar klar besseres, aber auch nicht in allen Belangen überzeugendes Kreuzlingen gelang den Einheimischen vor "nur" 300 Zuschauern nur eine sehr mittelmässige Leistung mit vielen Eigenfehlern und ungenügender Schussleistung. Und so verloren die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell gegen den Tabellenführer aus dem Thurgau klar mit 19:28 (10:15)....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 als Qualifikationssieger in die Finalrunde: 01.12.2012

Mit einem 31:29-Sieg gegen den HC Uzwil bleibt die FU15 der Handballriege auch im letzten Vorrundenspiel ungeschlagen und geht aus der Pole-Position in den Kampf um die Meisterkrone....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 landet Start-Ziel-Sieg gegen Romanshorn: 01.12.2012

Romanshorn erwies sich nicht als der erhoffte starke Widersacher. Wie schon oft in dieser Saison waren die Karten schnell verteilt und die Appenzeller konnten zwei weitere Punkte einfahren....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 schlägt den Tabellenführer: 01.12.2012

Am Samstag stand für die Frauen des TVA das siebte Meisterschaftsspiel der laufenden Saison auf dem Programm. Von den vergangenen sechs Spielen konnten deren 3 siegreich beendet werden. Diese Statistik wollten die Appenzellerinnen am Samstag zu ihren Gunsten verbessern. Aber die Aufgabe war delikat, als Gegner war kein geringerer als der Tabellenführer aus Goldach/Rorschach zu Gast....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 schlägt den Tabellenführer: 01.12.2012

Am Samstag stand für die Frauen des TVA das siebte Meisterschaftsspiel der laufenden Saison auf dem Programm. Von den vergangenen sechs Spielen konnten deren 3 siegreich beendet werden. Diese Statistik wollten die Appenzellerinnen am Samstag zu ihren Gunsten verbessern. Aber die Aufgabe war delikat, als Gegner war kein geringerer als der Tabellenführer aus Goldach/Rorschach zu Gast....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 dank geschlossener Mannschaftsleistung: 01.12.2012

Das heutige Spiel gegen den HC Toggenburg war wegweisend, wo die MU17-Jungs des TVA in der zweiten Saisonhälfte spielen werden. Eine Niederlage hätte zur Folge, dass der Gang in die Platzierungsrunde Realität würde. Mit einem Sieg hingegen hätte man es in den eigenen Händen, im letzten Spiel gegen den BSV Bischofszell mit einem Sieg das gesteckte Ziel der Teilnahme an der Meisterrunde zu realisieren....

...Ganzen Bericht lesen.

MU13-Teams erfolgreich vor heimischer Kulisse: 24.11.2012

An diesem Sonntag durften die beiden MU13 Teams des TV Appenzell die Mannschaften vom HC Arbon und TSV Fortitudo Gossau anlässlich ihres Heimspieltages in der Sporthalle Wühre begrüssen....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 gewinnt Topspiel gegen Fides: 24.11.2012

Vor rund 350 Zuschauern führten die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell zuhause durch einen Blitzstart nach zehn Minuten mit fünf Toren Differenz und konnten gegen ein ebenfalls starkes Fides St.Gallen von diesem Vorsprung in einem fairen Topspiel bis zum Ende zehren und verdient mit 29:26 (14:12) gewinnen. Eine Partie welche sehr guten Handballsport bot und die Zuschauer verwöhnte....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 holt sich wichtige Punkte: 24.11.2012

Am vergangenen Samstag empfingen die Damen des TVA zuhause die Gäste aus Winterthur. Nach zwei sehr unglücklichen Niederlagen in Folge für den TVA war man auf die Reaktion gespannt....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 gelingt Revanche: 24.11.2012

Die zweite Herrenmannschaft des TV Appenzell gewinnt das Derby gegen den TV Teufen verdient mit 27:25 (14:11) und revanchiert sich somit für die Cup-Niederlage vom September....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 in Wittenbach nicht gefordert: 24.11.2012

An diesem Samstag reiste die MU15 des TVA zu ihrem Pflichtspiel nach Wittenbach. Die Appenzeller hatten dabei alles unter Kontrolle und gewannen gegen Rover Wittenbach deutlich und verdient mit 41:9 Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 verbleibt an der Tabellenspitze: 24.11.2012

Die Appenzellerinnen trafen auf das Team des HC Rheintal, das auf dem zweitletzten Platz figurierte. Die FU17-Juniorinnen konnten erneut gewinnen und stehen weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 trotz schwacher Leistung mit zwei Punkten: 24.11.2012

Die Vorgabe des Trainers für das heutige Spiel gegen den siebtplatzierten SV Fides war klar. Um im Rennen um den begehrten Platz in der Meisterrunde den Anschluss nicht zu verlieren, mussten heute zwei Punkte mit einer möglichst hohen Tordifferenz erreicht werden. Und dafür war der SV Fides als vermeintlicher Punktelieferant in der bisherigen Qualifikationsrunde natürlich genau der richtige Gegner....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 gewinnt im Spitzenkampf: 24.11.2012

Die FU15 der Handballriege wächst über sich hinaus und gewinnt das Kräftemessen gegen den HC Flawil knapp aber verdient mit 16:15 Toren. ...

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 von Beginn weg in guter Spiellaune: 18.11.2012

Die Appenzellerinnen reisten unterstützt von zwei FU15-Spielerinnen zum Tabellennachbarn nach St.Gallen. Das Match erwies sich dann als allerdings alles andere als spannend....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit entscheidender Schwächephase: 17.11.2012

Ab der 14. Minute lagen die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell beim wiedererstarkten Dietikon-Urdorf bis zur 45. Minute meist knapp in Führung. Dann aber kam ein leistungsmässiger Einbruch und neun Minuten später lagen die Innerrhoder mit sechs Treffern im Rückstand. Der darauffolgende Endspurt kam letztendlich zu spät und es resultierte für die Appenzeller lediglich noch eine Resultatverbesserung zum 26:28....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 unterliegt dem Tabellenführer: 17.11.2012

Zum Derby gegen den Kantonsnachbarn TV Teufen reiste die Mannschaft heute ohne Cédric Bösch an, welcher sich im letzten Meisterschaftsspiel gegen BSG Vorderland eine Handverletzung zuzog. Zudem fehlten mit Oliver Koller und Damian Signer zwei weitere wichtige Teamstützen....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 landet 5.Sieg im 5.Spiel: 17.11.2012

Das Meisterschaftsspiel der FU15 der Handballriege gegen den HC Goldach/Rorschach bot alles, was Handball so attraktiv macht. Nach einer überragenden zweiten Halbzeit gewannen die Appenzellerinnen mit 17:14 Toren und bleiben weiterhin ungeschlagen....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit erfrischendem Auftritt: 10.11.2012

Praktisch auf allen Positionen waren die Innerrhoder 1. Liga-Handballer am Samstagabend vor 300 Zuschauer in der Wührehalle gegen den HC KZO Wetzikon stärker und somit insgesamt die bessere Mannschaft. Das TVA-Team gewann verdient mit 31:23 (17:10) und liegt damit neu auf dem zweiten Tabellenrang....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 diszipliniert zum Sieg: 10.11.2012

Die zweite Herrenmannschaft gewann am vergangenen Samstag ihr Heimspiel gegen den HC Rheintal dank einer perfekt eingestellten Verteidigung verdient mit 21:17 (10:10)....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit Auswärtsschwäche: 10.11.2012

Voller Zuversicht im Gepäck reisten die Damen des TVA vergangenen Samstag nach Goldach. Gegnerinnen war das aktuell letztrangierte Frauenteam des HC Goldach-Rorschach 3. Trainer Kozwloski vom TVA warnte davor diese Mannschaft zu unterschätzen....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit Punkteteilung: 10.11.2012

Der heutige Gegner BSG Vorderland war vor dem heutigen Spieltag auf dem zweiten Tabellenrang platziert. Die MU17-Jungs mussten also mit einem sehr harten Widersacher rechnen. Beim Einlaufen war die körperliche Überlegenheit klar zu erkennen. Die Vorderländer überragten die Innerrhödler doch um einige Zentimeter. Trotz dieser Tatsache forderte der Trainer ab Beginn eine faire, aber harte Aggressivität in der Verteidigung....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 gewinnt das Lokalderby: 10.11.2012

An diesem Samstag empfingt die MU15 des TVA die Mannschaft des TV Herisau. Die Kantonsnachbarn blieben in ihren bisherigen Meisterschaftsspielen bisher noch ohne Punkte. Dass sich daran auch nach diesem Spiel nichts ändern sollte, zeichnete sich schon bald ab....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 bleibt weiterhin ungeschlagen: 10.11.2012

Auch gegen den SV Fides lässt die FU15 der Handballriege schon früh keinen Zweifel über den Sieger offen und besiegt die St. Gallerinnen deutlich mit 26:15-Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 eine Klasse für sich: 04.11.2012

Bei der zweiten FU13 Meisterschaftsrunde in Basel spielten die Appenzellerinnen gross auf und liessen ihren Gegnerinnen die Statistenrolle zukommen. Sie wurden ihrer Favoritenrolle vollauf gerecht und etablierten sich zusammen mit der Mannschaft des LC Brühl an der Spitze aller Teams aus der ganzen Schweiz....

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 erkämpft sich weitere Punkte: 03.11.2012

Am Samstag trafen die U17-Mädchen des TVA in St.Gallen auf das starke Team vom HC Bruggen.Das schmale Kader der Appenzellerinnen wurde mit 2 Mädchen der FU15 verstärkt. Beide spielten in ihrem ersten Match bei der FU17 gut mit und konnten sich auch in die Torschützenliste eintragen lassen....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 lässt keine Zweifel aufkommen: 03.11.2012

Der Start nach der Herbstpause ist den MU15 gegen den HC Flawil gelungen. Die Aufgaben waren von Beginn weg klar verteilt und die Überlegenheit der Appenzeller war nicht zu übersehen....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 setzt Siegeszug fort: 03.11.2012

Gegen ein aufopferungsvoll kämpfendes Rheintal realisierte die FU15 der Handballriege im dritten Spiel mit 15:11-Toren den dritten Sieg....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 konzentriert zum 2.Saisonsieg: 02.11.2012

Das heutige Spiel gegen den HC Goldach/Rorschach war wegweisend für die Orientierung in der Tabelle. Wollte sich der TVA nach vorne orientieren, dann musste heute Abend unbedingt ein Sieg her....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 bezwingt im Regionalcup einen 2.Ligisten: 28.10.2012

Bereits 24 Stunden später erhielten die Damen des TVA zuhause die Chance, die unglückliche Niederlage vergessen zu machen. Mit einem deutlich dezimierten Kader empfingen sie am Sonntagabend in der ersten Runde des HRV-Ost-Cup den 2.Ligisten der SG Uzwil-Gossau....

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Teams mit vielen Lichtblicken: 28.10.2012

Die beiden U13-Teams traten an diesem Sonntag zu ihren jeweiligen Spieltagen an. Die U13/1 reiste dabei nach St.Gallen; die U13/2 nach Heiden.....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit schwacher erster Halbzeit: 27.10.2012

Am Samstag reisten die Damen des TVA nach Wittenbach zur Austragung ihres vierten Meisterschaftsspiels. Die Drittplatzierten Damen gingen als Favoritinnen ins Rennen. Doch davon war in der ersten Spielhälfte nur wenig zu spüren....

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 gewinnt in der Höhle des Löwen: 27.10.2012

Die FU15 besteht die erste Bewährungsprobe und gewinnt den Spitzenkampf gegen das zuletzt überzeugende Brühl mit 19:17-Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 mit erstem Vollerfolg: 20.10.2012

Der zweiten TVA-Mannschaft gelang im Appenzeller-Derby gegen den TV Herisau der erste Sieg in der laufenden Saison. Nach einem über weite Strecken zerfahrenen Spiel gewann das Team von Trainer Rutz und Coach Inauen das Spiel mit 19:20 (10:10)....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Herzschlagfinale: 13.10.2012

Für die TVA-Handballer schoss Martin Geisser sowohl in den Schlusssekunden der ersten wie auch der zweiten Hälfte einen wichtigen Treffer. Zusammen mit weiteren 25 Toren reichte dies dank einem dramatischen Schlussspurt gegen GC Amicitia Zürich zu einem nicht mehr erwarteten 27:26 (11:15) Erfolg der Appenzeller....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 lässt Rheintalerinnnen keine Chance: 13.10.2012

Am vergangenen Samstag erhielten die Damen die Chance die unglückliche Niederlage von voriger Woche mit einem Sieg vergessen zu machen. Zu Gast in Appenzell war mit der Mannschaft des HC Rheintal der aktuelle Tabellendritte....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 für starken Kampfgeist mit Punkt belohnt: 13.10.2012

Das Team der Herren 2 erkämpfte sich am vergangenen Samstag gegen das favorisierte Team St.Otmar U23 durch einen unglaublichen Teamgeist ein 28:28 Unentschieden....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erneut mit spannender Schlussphase: 06.10.2012

Die kleine, aber stimmungsvolle Zuschauerschar bekam am Samstag ein über weite Strecken unterhaltsames Spiel zu sehen, dessen Verlauf nicht unbedingt auf eine spannende Endphase hindeutete....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verschenkt Punkte im Thurgau: 06.10.2012

An diesem Samstag reisten die Damen des TV Appenzell ins Thurgau. Vor Wochenfrist konnte gegen die Weinfelderinnen ein deutlicher Sieg erspielt werden. Diesen Erfolg wollten die Frauen des TVA bestätigen....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erarbeitet sich weiteren Heimsieg: 29.09.2012

Vor rund 160 Zuschauern gewannen die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell gegen den Tabellennachbar HC Dietikon-Urdorf mit 29:28 (15:15) mit dem genau gleichen Resultat wie vor einer Woche gegen Arbon. Die Einheimischen zeigten wiederum viel Wille und Einsatzbereitschaft....

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit zwei Punkten zum Auftakt: 29.09.2012

An diesem letzten Samstag im September eröffneten die Frauen des TVA ihre Saison. Gegnerinnen waren die Damen aus Weinfelden. Erstmals im Tenue des TVA liefen Daniela Bommer und Zeden Tayong auf, die beide vom HC Arbon zu den Innerrhoderinnen stiessen....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit spielerischer Klasse: 29.09.2012

Mit der Ungewissheit, was das MU15-Team am Bodensee zu erwarten hatte, begab es sich an diesem Tag auf die Reise ins Thurgau. Nicht ganz überraschend wurden die Appenzeller von einer Mannschaft mit 4 Interspielern bestückt mit einem harzbeschmierten Spielball empfangen....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 lässt Teamgeist vermissen: 29.09.2012

Den heutigen Gegner HC Romanshorn kannte man aus der vergangenen Saison, gegen den zwei Spiele siegreich gestaltet werden konnten. Aber die Hausherren wollten nicht aus der Vergangenheit zerren, da bekanntlich eine neue Saison auch unter neuen Vorzeichen steht....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 dank grosser Willenskraft: 22.09.2012

An diesem Samstag trugen die Herren ihr erstes Heimspiel der neuen Saison aus. Zu Gast war der HC Arbon, welcher in den vergangenen drei Jahren in den obersten beiden Spielklassen engagiert war....

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit klarem Sieg zum Saisonauftakt: 22.09.2012

Endlich war es soweit - die Saison 2012/13 konnte beginnen. Der Gegner für das Startspiel waren die MU17-Jungs des HC Amriswil - ein für die Appenzeller noch unbekanntes Team....

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 startet erfolgreich in die neue Saison: 22.09.2012

Mit der Mannschaft des HC Amriswil gastierte ein für die MU15 des TVA unbekannter Gegner in Appenzell. Die Thurgauer starteten vor Wochenfrist mit einem klaren Sieg gegen Wittenbach in die Meisterschaft. Die Einheimischen waren also gewarnt, zumal sie noch auf ihren Stammtorhüter verzichten mussten....

...Ganzen Bericht lesen.

Gelungener Einstand der FU15: 22.09.2012

In einer einseitigen Partie, während der nie Zweifel über den Sieger aufkam, brillierte die FU15 der Handballriege und besiegte die BSG Vorderland mit 31:15-Toren....

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 im Schweizercup knapp gescheitert: 16.09.2012

Einen Tag nach der Niederlage in der Meisterschaft in Uster hatte die 1. Liga-Mannschaft der Handballriege des TV Appenzell in der ersten Runde des Schweizercups in Yverdon anzutreten....

...Ganzen Bericht lesen.

U13 auf gutem Weg: 16.09.2012

An diesem Sonntag nahmen die U13 Junioren des TVA getrennt an den Spieltagen in Flawil und Kreuzlingen teil.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 muss sich entschlossenem Gegner beugen: 15.09.2012

In Uster kam das 1.Liga-Herrenteam des TVA am Samstag im Vorprogramm eines NLA-Damenmeisterschaftsspiels zu ihrem zweiten Saisonauftritt. Dabei traf das TVA-Team auf einen gut eingespielten Gegner, der siegeshungrig und entschlossen zur Sache ging.

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 startet mit überlegenen Siegen: 09.09.2012

Aus der ganzen Schweiz waren die reinen Mädchenmannschaften zum ersten Spieltag angereist um sich mit Gleichaltrigen des zarten Geschlechts zu messen. Die Bilanz nach dem ersten Spieltag in St. Gallen fällt ernüchternd aus. Das Leistungsgefälle zwischen den teilnehmenden Teams war dann schon erstaunlich.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit reifer Leistung: 08.09.2012

Gegen eine motivierte Spielgemeinschaft Seen-Tigers/Yellow Winterthur boten die Innerrhoder 1. Liga-Handballer in der Eulachhalle insgesamt eine reife Leistung gewannen verdient mit 31:28 (15:13). Beharrlichkeit und Geduld wie auch eine starke Disziplin über weite Strecken des Spiels führten letztendlich zu diesem erfolgreichen Saisonauftakt.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit stilsicherem Auftritt im Cup: 02.09.2012

Noch vor Meisterschaftsbeginn kam es an diesem Sonntag in der Wührehalle zu einem Ernstkampf. Im Achtelfinal des Regionalcups erwartete das MU15-Team die Altersgenossen vom BSV Bischofszell. Gegen die grossgewachsenen Thurgauer durfte man dabei keinen Spaziergang erwarten.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit Turniersieg beim TV Unterstrass: 01.09.2012

Beim Vorbereitungsturnier des TV Unterstrass traf die MU15 auf Gegner aus der Region Zürich und den HC Romanshorn. An diesem Vormittag wurden 3 Spielen à 40 Minuten gespielt, wobei jedes Match einem richtigen Ernstkampf gleichkam.

...Ganzen Bericht lesen.

Auch FU15 traumwandlerisch zum Turniersieg: 01.09.2012

Seit heute ist auch im zürcherischen Affoltern eindrücklich bekannt, dass in Appenzell Handball gespielt wird; besser als vielen wohl lieb ist. Nach dem morgendlichen, grossartigen Auftritt der MU15 beim TV Unterstrass-Turnier am Stadtrand von Zürich, lag es an der Mädchenmannschaft FU15, gegen renommierte Teams ebenfalls richtig tiefe Spuren zu hinterlassen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 stösst beim Waldhofcup bis ins Finale vor: 19.08.2012

An diesem Sonntag fand zum 40. Mal der Bischofszeller Waldhofcup statt. Dabei wäre der MU15 des TVA beinahe der Turniersieg geglückt.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 am Rheintal-Cup erfolgreich: 17.06.2012

Am vergangenen Wochenende reisten die Damen des TVA nach Widnau, um erstmals am Rheintal-Cup teilzunehmen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit Turniersieg in Heiden: 17.06.2012

Im Rahmen der Saisonvorbereitung ging unsere MU15 beim Vorderlandcup an den Start und konnte dabei seine Gegner auf Distanz halten. Das Turnier war mit dem BSV Bischofszell, BSG Vorderland, HC Dietikon Urdorf und TV Thalwil gut besetzt.

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 gewinnt Vorderlandcup: 17.06.2012

Das jüngste Mädchenteam der Handballriege legte einen nie erwarteten, fulminanten Start in ihre erste Saison als FU15 aufs Parkett der Wieshalle in Heiden.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 entschlossen zur Bronzemedaille: 28.04.2012

In einem begeisternden Spiel eroberte sich die MU19 der Handballriege auch in dieser Saison eine Meisterschaftsmedaille. Im Kampf um Platz 3 hatte Bischofszell überraschend wenig entgegen zu setzen und verlor deutlich mit 29:16-Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit überzeugendem Sieg zum Saisonschluss: 28.04.2012

Bei ihrem letzten Saisonspiel wollte die MU15 des TVA ihre Chance auf den dritten Tabellenrang und somit eine Meisterschaftsmedaille wahren. Dazu musste aber das Team des TSV St.Otmar mit einer beachtlichen Tordifferenz bezwungen werden.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 gewinnt zum Saisonabschluss: 21.04.2012

Die heutige Partie gegen den HC Romanshorn war gleichzeitig das letzte Spiel dieser Saison. Der Gegner war dabei kein Unbekannter. In der Vorrunde gelang dem TVA ein 29:25-Sieg. Somit war die Zielsetzung der Einheimischen klar; die Saison sollte mit einem erneuten Sieg abgeschlossen werden.

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 schaffte beinahe noch die Wende: 21.04.2012

Die FU17-Juniorinnen des TVA hatten nach 3 Wochen Spielpause gegen das zweitplatzierte Frauenfeld anzutreten. Die Appenzellerinnen lagen vor diesem Match lediglich auf dem 5. Tabellenrang und glaubten sichtlich nicht so recht an ihre Chance.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 lässt weiteren Sieg folgen: 21.04.2012

Dass die MU15 auf dem richtigen Weg sind, haben sie gestern wieder bewiesen. Das Turnier in Arnheim, wo doch einige durchs "Stahlbad" gingen, war genau die richtige Vorbereitung für dieses Spiel gegen Turbenthal.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 gewinnt trotz schwachem Spiel: 14.04.2012

Die MU17 des TV Appenzell galten vor dem heutigen Spiel gegen den HC Räterschen zumindest auf dem Papier als Favorit. Der Gegner hatte in den bisherigen Spielen zwei Siege errungen und verlor sieben Mal.

...Ganzen Bericht lesen.

Arnheim - eine besondere Reise: 06.04.2012

Die drei Teams FU13, MU15 und MU19 machten sich am Osterweekend auf nach Arnheim, um sich in einem internationalen Turnier mit ihren Altersgenossen zu messen. Sie erbrachten dabei beachtliche Leistungen und durften sich über einige Siege freuen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 überrascht Gossau mit Blitzstart: 31.03.2012

Diese Begegnung an diesem Samstag hatte Derby Charakter. Für Gossau war dies die letzte Möglichkeit in dieser Saison nochmals zu punkten, was auch ihr Ziel sein musste.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 verpasst vierten Sieg nur knapp: 31.03.2012

Der heutige Gegner Seen Tigers aus Winterthur hatte vor dem Spiel 4 Verlustpunkte auf dem Konto und rangierte auf dem 3. Platz. Appenzell musste sich also auf einen sehr starken Wiedersacher gefasst machen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 zeigt nochmals ihre Stärken: 25.03.2012

Beim letzten Spieltag standen der MU13 zwei Gegner gegenüber, welche von der Tabellensituation her in unterschiedlichen Gefilden platziert waren. Das erste Spiel gegen den KTV Wil entschied über die Platzierung des letzten Platzes in der Gruppe.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 beendet Saison mit Sieg: 24.03.2012

Bereits eine Woche nach dem Spiel TVA-Yellow Winterthur kam es in der Winterthurer Mattenbachhalle zum erneuten Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften. Die Appenzellerinnen reisten aufgrund diverser Absenzen mit einem schmalen Kader von nur gerade 8 Spielerinnen zu ihrem letzten Spiel der laufenden Saison an.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 beim Saisonabschluss ohne Feuerwerk: 24.03.2012

In einem auch rangmässig bedeutungslos gewordenen letzten 1.Liga-Spiel der laufenden Spielzeit liefen die TVA-Handballer gegen die SG GC Amicitia/RWZ ab der achten Spielminute einem Rückstand hinterher und verloren mit 29:34 Treffern.

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 bricht in zweiter Halbzeit ein: 17.03.2012

Am Sonntag traf die FU17 des TVA auf das Team des HC Turbenthal. Nach ansprechender erster Halbzeit riss bei den Appenzellerinnen der Faden. Ergebnis war letztendlich eine empfindliche 18:30 Niederlage.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 landet Überraschungscoup: 17.03.2012

Den 1. Liga Handballern des TV Appenzell gelingt nach einer sensationellen Aufholjagd ein Sieg in letzter Sekunde gegen den Tabellenleader HSC Kreuzlingen.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 ohne grosse Probleme: 17.03.2012

Nach dem unglücklichen Remis gegen Kadetten Schaffhausen wollten die Frauen des TVA unbedingt zwei Punkte holen. Der Spielplan hatte ergeben, dass Appenzell und Yellow Winterthur ihre Begegnungen in der Zeitspanne von einer Woche austragen müssen. Im "Hinspiel" trafen an diesem Samstag der Tabellendritte und der -fünfte aufeinander.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit Steigerung in Halbzeit 2: 17.03.2012

Obwohl die ansprechenden Trainingsleistungen unserer MU15 nur zum Teil umgesetzt wurden, gewann die Mannschaft in eigener Halle gegen das Team der SG Seen/Tigers Pfadi Winterthur mit 22:15 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 zeigt beharrlichen Siegeswillen: 14.03.2012

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell gewannen gegen Romanshorn mit 31:30 (17:16) und revanchierten sich damit erfolgreich für die Niederlage vor Wochenfrist.

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 mit kleinem Kader toll gekämpft: 11.03.2012

An diesem Sonntag spielten die MU13 des TV Appenzell die vorletzte Runde der Meisterschaft. Dabei trafen die Innerrhoder auf die Mannschaften des TSV St.Otmar und HC Neftenbach. Wegen verschiedenen Absenzen musste der TVA diese beiden Spiele ohne Auswechselspieler bestreiten.

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 zwischen Winterschlaf und Frühlingszauber: 11.03.2012

Beim zweitletzten FU13-Spieltag liessen die Mädchen der Handballriege nach anfänglichen Startschwierigkeiten ihre Motoren auf Hochtouren laufen und setzten sich gegen ihre Gegnerschaft klar durch.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verpasst Start in zweiter Halbzeit: 10.03.2012

Nachdem das TVA-Team in der ersten Spielhälfte noch spannend gestalten konnte und sich dabei eine knappe Pausenführung erspielte, blieb die Mannschaft nach einer Schwächephase zu Beginn der zweiten Spielhälfte letztendlich chancenlos. Appenzell verlor mit 29:36 Toren und Romanshorn zwei wichtige Punkte im Kampf um den Ligaerhalt.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit drittem Sieg in Serie: 10.03.2012

Im Matchprogramm des heutigen Gegners BSV Bischofszell wurde Appenzell als möglicher Punktelieferant bezeichnet, welcher durchaus in Reichweite der Wakkerstädter liegt. Diesen Gefallen wollten die Appenzeller der Heimmannschaft aber nicht machen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 bestätigt Aufwärtstrend: 10.03.2012

Mit einer soliden Mannschaftsleistung bestätigen die MU15 ihre Fortschritte und gewinnen mit einem komfortablen Vorsprung gegen ihre Altergenossen aus Bischofszell.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verspielt möglichen Sieg: 07.03.2012

Ungewohnt war die Ausgangslage: Am späten Mittwochabend reisten die Appenzellerinnen mit einem schmalen Kader nach Schaffhausen. Unter anderem musste das TVA-Team ohne die beiden Torhüterinnen Nadja Rossi und Denise Fässler antreten. Eines vorweg: Die junge Floreana Fässler zeigte im Tor eine bemerkenswerte Leistung. Sie überzeugte mit vielen Paraden und konnte zudem auch noch einen Penalty abwehren.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit Pflichtsieg: 03.03.2012

Am vergangenen Samstag trafen die Damen des TVA auswärts auf den HC Goldach-Rorschach 2, den Zweitletzten des aktuellen Tableaus. Die drittplatzierten Gäste aus Appenzell strebten auch in dieser Partie zwei Punkte an.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 unterliegt in dramatischem Spitzenkampf: 03.03.2012

Im fünften Finalrundenspiel musste die MU19 der Handballriege gegen Arbon mit 31:30-Toren zum ersten Mal als Verlierer zum Platz. Über Sieg und Niederlage entschied das gewisse Quäntchen Glück, das dieses Mal in letzter Minute auf die Seite des HC Arbon fiel.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit eindrücklicher Leistungssteigerung: 01.03.2012

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell konnten am Donnerstag in Frauenfeld mit einer eindrücklichen Leistungssteigerung das Spiel noch drehen und die wichtige Partie verdient mit 35:32 (15:14) gewinnen. Damit hat sich die Situation für die Innerrhoder merklich verbessert.

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 glänzt am Heimspieltag: 26.02.2012

Die FU13 des TV Appenzell zeigt auch beim Heimspieltag in der Wühre ihre erzielten Fortschritte. Sie mussten zwar zwei Niederlagen hinnehmen, überzeugten aber das Publikum dennoch mit erstaunlicher Handballkost.

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 feiert ersten Sieg der Meisterschaftsrunde: 26.02.2012

An diesem Sonntag spielten die MU13-Handballer des TVA in der Halle Oberzil in St.Gallen gegen die Teams von Pfadi Winterhur, Kadetten Schaffhausen und Pfader Neuhausen.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 holt sich die beiden Punkte: 25.02.2012

Das Wichtigste für die Innerrhoder 1.Liga-Herren-Handballer des TV Appenzell waren beim 29:26 (13:13) Erfolg gegen das Tabellenletzte Volketswil wohl die beiden Punkte.

...Ganzen Bericht lesen.

Kantersieg für die Frauen 1: 25.02.2012

Nach zwei spielfreien Wochenenden meldeten sich auch die Frauen 1 wieder zurück im Spielbetrieb. Die viertplatzierte TVA-Damen stiegen in ihrem Heimspiel gegen die noch punktelose Spielgemeinschaft Gossau/Uzwil als klarer Favorit in die Partie. Ein deutlicher Sieg war die Vorgabe des Trainergespanns Sutter/Dähler.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 dank grossem Kampfgeist: 25.02.2012

In einem kampfbetonten Spiel wahrt die MU19 der Handballriege des TV Appenzell ihre Ungeschlagenheit in der Finalrunde und gewinnt knapp mit 27:26-Toren gegen Grün-Weiss Effretikon.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 gewinnt ohne zu überzeugen: 25.02.2012

Zum Start in die zweite Hälfte dieser Meisterschaftsrunde traf die MU15 des TVA zuhause auf den SC Frauenfeld. Ihr Auftritt war zwar nicht so überzeugend wie in den vorhergegangenen Spielen, trotzdem wurden die Thurgauer letztendlich verdient mit 26:20 bezwungen.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert hartumkämpftes Match: 18.02.2012

Das 1.Liga-Spiel zwischen dem TV Uster und dem TV Appenzell wurde in der Heimhalle der SG Stäfa ausgetragen. Obwohl sich die Innerrhoder im Vergleich zum Spiel vor Wochenfrist in der Abwehr stark verbessert zeigten, standen sie zum Schluss wieder ohne Punkte da. Nach einem hartumkämpften Spiel bis Mitte Halbzeit 2 mussten sie die Zürcher ziehen lassen und verloren am Ende mit 24:27 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 erfüllt die Erwartungen: 18.02.2012

An diesem Fasnachtssamstag ging die Reise nach Gossau zur bisher punktelosen SG Gossau/Uzwil. Ein Sieg war somit die klare Vorgabe des Trainers.

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 wahrt Ungeschlagenheit: 12.02.2012

Die FU13 der Handballriege trumpft weiter gross auf und muss sich auch beim zweiten Spieltag im neuen Jahr nicht geschlagen geben. Gegen hochkarätige Gegner lassen die Mädchen nicht viel anbrennen und können sich zwei Unentschieden und einen glanzvollen Sieg gutschreiben.

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 mit schwächster Saisonleistung: 12.02.2012

Die FU17-Juniorinnen blieben bei ihrem Meisterschaftsspiel gegen das verlustpunktfreie Weinfelden chancenlos.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert erneut: 10.02.2012

Wie schon im knapp verlorenen Spiel gegen Fides zogen die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell zuhause vor rund 170 Zuschauern auch gegen die SG Seen Tigers/Yellow Winterthur den Kürzeren und verloren mit 30:32 (16:13).

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 fordert den Tabellenleader: 05.02.2012

An diesem Sonntag trafen die Damen des TVA auswärts auf den aktuellen Tabellenleader SV Fides. Die St.Gallerinnen hatten nur gerade zwei Verlustpunkte auf ihrem Konto und gingen somit als klarer Favorit ins Spiel.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 bleibt weiterhin unbesiegt: 04.02.2012

Auch gegen den Angstgegner TV Herisau lassen die Junioren-Handballer nichts anbrennen und gewinnen nach einer hervorragenden Schlussphase mit 35:28-Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 auf unbekanntem Terrain erfolgreich: 04.02.2012

Für die Appenzeller galt es, die guten Leistungen vom vergangenen Wochenende zu bestätigen und über eine gute Verteidigung ins Spiel zu finden. Aus verschieden Gründen musste das TVA-Team gleich auf vier seiner Spieler verzichten.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 landet ersten Sieg: 04.02.2012

Nach dem letzten Spiel prophezeite der Trainer für die nächsten Spiele der MU17 die ersten Punkte. Und diese wurden in dieser Spielrunde gegen den HC Stammheim Tatsache.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 verpasst Einzug in den Cupfinal: 29.01.2012

Die Vorzeichen für den Cuphalbfinal gegen den HC Neftenbach hätten besser nicht sein können. Der Aufwärtstrend nach dem gestrigen Sieg gegen GS Schaffhausen war in dieser Partie auch von Beginn weg zu sehen.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 durchlebt dramatisches Derby: 28.01.2012

In einem Derby mit hohem Unterhaltungswert und dramatischen Verlauf verwandelten die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell gegen Fides St.Gallen vor rund 270 Zuschauern einen 0:7 Rückstand nach 18 Minuten bis zur 55. Min. in einen 23:21 Vorsprung. Die Gäste aber holten wieder auf und die Einheimischen kassierten nach einem verhängnisvollen Fehlpass eine Sekunde vor dem Ende noch das 26:27 (7:11)

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 gewinnt ohne zu überzeugen: 28.01.2012

An diesem Samstag empfingen die Damen des TV Appenzell den HC Romanshorn. Dieser lag vor dem Spiel nur einen Punkt hinter dem Heimteam, hätte also mit einem Auswärtssieg den 3.Tabellenplatz des TVA übernehmen können.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 schlägt sich auswärts beachtlich: 28.01.2012

In der modernsten Handballhalle der Schweiz – der BBC Arena in Schaffhausen – war der Gegner des TVA die Kadetten Schaffhausen. Die riesige Sporthalle versetzte die ganze Mannschaft in grosses Staunen.

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 dank Steigerung in Halbzeit 2: 28.01.2012

Die FU17-Juniorinnen hatten schon mehrmals gegen HC Rheintal erfolgreich gespielt. So war auch diesmal das Ziel, ganz klar zu gewinnen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 gewinnt im "Handballtempel" der Schweiz: 28.01.2012

Nach einem eher verhaltenen Start in die Finalrunde konnte das MU15-Team nun ihren ersten Sieg feiern. Das Betreten der BBC-Arena, der momentan modernsten Handballstätte der Schweiz, liess einige Spieler beinahe vor Erfurcht erstarren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit geglückter Revanche: 22.01.2012

Nach dem verlorenen Heimspiel gegen den Tabellenzweiten Horgen war es für die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell wichtig, in Dietikon wieder zum Siegen zurückzufinden. Ebenfalls hatten sie mit den Zürchern noch eine Rechnung offen, verloren sie doch das Hinspiel mit 25:27.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 mit vorbildlichem Einsatz: 22.01.2012

Die MU15 der Handballriege wurde nach einem heroischen Kampf schlecht belohnt und verlor ihr drittes Finalrundenspiel gegen die körperlich weit überlegenen Burschen des BSG Vorderland um einige Treffer zu hoch mit 16:22 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 verliert nach Blitzstart: 21.01.2012

Im zweiten Auswärtsspiel des TVA gegen den Tabellenleader KTV Wil konnte der Trainer auf genügend Spieler zugreifen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 beeindruckt als Team: 21.01.2012

Die Geschichte des zweiten Finalrundenspiel der MU19 ist schnell erzählt. Gegen die hervorragend agierende Defensive der Appenzeller hatte Weinfelden nie den Hauch einer Chance. Die Gäste gewannen im Thurgau mit 26:17 Toren und überzeugten auf der ganzen Linie.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit verdientem Sieg: 21.01.2012

Am vergangenen Samstag traten die Damen mit dezimiertem Kader zu ihrem zweiten Spiel im laufenden Jahr an. In Weinfelden trafen Sie auf die Achtplatzierten im aktuellen Tableau.

...Ganzen Bericht lesen.

U13 mit Freude und Begeisterung: 16.01.2012

In drei Spielen mit viel Engagement und Leidenschaft sammelte die neu formierte Anfängermannschaft in der U13 wertvolle Erfahrungen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 trifft auf starke Gegner: 16.01.2012

Am letzten Sonntag starteten die MU13 Junioren des TVA in das Abenteuer Meisterschaft. In der Sporthalle Kreuzbleiche trafen die Appenzeller auf die Teams von LC Brühl, Forti Gossau und Fides.

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 setzt erstaunliche Glanzpunkte: 16.01.2012

Die FU13 der Handballriege übertraf beim ersten Spieltag im neuen Jahr alle Erwartungen! Die Mannschaft wartete mit einer starken Leistung auf und gewann zum ersten Mal in dieser Saison alle drei Begegnungen des Tages.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 startet mit Niederlage ins 2012: 15.01.2012

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell starten mit einer deutlichen Niederlage in das neue Jahr. Am Samstagabend unterlagen sie dem zweitplatzierten HC Horgen mit 26:35 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 leistet beachtlichen Widerstand: 15.01.2012

An diesem Sonntag reiste die MU15 zu einem der Meisterschaftsfavoriten in die Region Winterthur. Viel hat nicht gefehlt...und die ersten Punkte wären Tatsache gewesen.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verschenkt Punkt in letzter Minute: 15.01.2012

Am Samstag traten die Frauen des TVA zu ihrem ersten Spiel im neuen Jahr an. Gegnerinnen waren die zweitplatzierten Damen des HC Rover Wittenbach. Im ersten Spiel mussten die Damen eine deutliche Niederlage von 17:23 hinnehmen. Das TVA-Team war auf eine Revanche aus.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit zu spätem Aufbäumen: 15.01.2012

Beim ersten Heimspiel in der Platzierungsrunde empfingen die MU17 den KJS Schaffhausen. Schon beim Einlaufen fiel auf, dass der Gegner körperlich überlegen war.

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 fehlte am Ende die Kraft: 15.01.2012

Die FU17-Juniorinnen reisten ohne Sina Streule und Céline Forrer nach Frauenfeld.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 bricht den Bann: 08.01.2012

Nach einigen vergeblichen Versuchen konnte die Hochburg Vorderland endlich erobert werden! Die MU19 der Handballriege des TV Appenzell gewann das erste Finalrundenspiel auf dem Heidener Parkett eindrücklich mit 26:20 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 siegt nach zaghaftem Beginn: 07.01.2012

In ihrem ersten Spiel im neuen Jahr traf die FU17 des TV Appenzell auf die Mannschaft des HC Rheintal und hatte sich einiges vorgenommen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit Einbruch nach guter 1.Halbzeit: 07.01.2012

Für das Auftaktspiel der MU17 in der Platzierungsrunde musste der Weg über die Schwägalp nach Nesslau zum HC Toggenburg unter die Räder genommen. Abwesenheiten von Spielern konnten kompensiert werden durch Lukas und Rouven von den MU15.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 für gute Leistung schlecht belohnt: 07.01.2012

Die Enttäuschung war den TVA-Spielern nach Spielschluss ins Gesicht geschrieben und auch verständlich. Nach aufopferungsvollem Kampf gab das junge Team aus Appenzell im ersten Spiel der Finalrunde einen möglichen Sieg noch aus der Hand geben. Das Spiel in Nesslau ging für das TVA-Team unglücklich mit 22:23 Toren verloren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 deklassiert den HC Wetzikon: 17.12.2011

Die 1. Liga Handballer des TVA präsentierten sich am Wochenende in Höchstform. Mit einer sensationellen Teamleistung liessen sie den Zürcher Oberländern nicht den Hauch einer Chance. Der TV Appenzell schlägt den HC KZO Wetzikon zuhause deutlich mit 41:22 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit geglückter Revanche: 17.12.2011

Am vergangenen Samstag empfingen die Damen 1 des TVA den HC Rheintal. Gegen dieses Team hatte die Mannschaft unter dem Trainergespann Sutter/Manser noch eine Rechnung offen. Ging doch das letzte Spiel sehr unglücklich verloren.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 erreicht problemlos das Halbfinale: 17.12.2011

Die spielerische Überlegenheit des TVA-Teams war während des gesamten Spiels offensichtlich. Der gegnerischen Mannschaft aus Romanshorn gelangen in diesem Cupmatch gerade mal 3 Tore.

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 scheitert im Cup: 17.12.2011

Die FU17-Spielerinnen gingen mit viel Motivation in das Heimspiel gegen den BSV Weinfelden. Es lockte ein allfälliger Einzug ins Halbfinale des regionalen Cups.

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 mit krönendem Jahresabschluss: 11.12.2011

Beim letzten Spieltag des Jahres zeigte die Mädchenmannschaft U13 ihre beste Saisonleistung und brachte alle Mannschaften ganz gehörig ins Schwitzen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 zeigt sich unberechenbar: 11.12.2011

An diesem Sonntag reisten die U13-Knaben nach Neuhausen am Rheinfall. In der letzten Spielrunde im 2011 mussten sie gegen die Teams von Neuhausen, Weinfelden-Bürglen und den Kadetten Schaffhausen antreten.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit wichtigem Sieg: 03.12.2011

Dank einer Leistungssteigerung zur zweiten Halbzeit konnten die Innerrhoder 1. Liga-Handballer zuhause Tabellennachbar GC Amicitia/RWZ vor 190 Zuschauern verdient mit 28:20 (12:12) bezwingen. Aus einer guten Abwehr heraus, wurden vorne die sich bietenden Chancen dieses Mal viel besser genutzt.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 reicht zwanzig starke Minuten: 03.12.2011

Nach der Niederlage vor Wochenfrist wollten die Damen am Samstag auf die Siegesstrasse zurückkehren. Sie empfingen in der Wührehalle den Tabellenachten Weinfelden.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 in grosser Spiellaune: 03.12.2011

Das Duell der beiden Tabellennachbarn verkam zu einer einseitigen, aber grossartigen Show der Appenzeller. Goldach/Rorschach hatte nie den Hauch einer Chance und wurde mit 43:10-Toren deklassiert.

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 verpasst Finalrunde nur knapp: 03.12.2011

Beim Spiel gegen den HC Rheintal hatten die Mädchen der FU17 die Chance mit einem hohen Sieg noch die Finalrunde zu erreichen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 für gute Leistung schlecht belohnt: 03.12.2011

Mit grossen Erwartungen und gut vorbereitet nahmen die Spieler das letzte Qualifikationsspiel in Heiden gegen den BSC Vorderland in Angriff. Die Vorzeichen standen gut, hatte man doch den Gegner aus Heiden am eigenen Turnier deutlich besiegt.

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 mit unermüdlichem Kampfgeist: 27.11.2011

Beim U13-Spieltag in St.Gallen liessen es die Mädchen der Handballriege wahrlich nicht an Wille und Einsatz mangeln; gegen die übermächtigen Knabenteams war aber für sie kein Kraut gewachsen.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 vergibt zu viele Chancen: 26.11.2011

Die Innerrhoder 1. Liga-Handballer hätten gegen den HC Dietikon-Urdorf am Sonntagabend in der Sporthalle Wühre vor knapp 200 Zuschauern eigentlich nie verlieren dürfen. Weil sie aber vier Siebenmeter und klare Torchancen versiebten und Überzahlsituationen nicht ausnutzen konnten, verloren sie mit 25:27 (11:15).

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 unterliegt dem Tabellenführer: 26.11.2011

Bei ihrem Heimspiel gegen den aktuellen Tabellenleader Fides St.Gallen bot das Team Frauen 1 vor allen in der ersten Halbzeit zu wenig Gegenwehr. Trotz einer merklichen Steigerung in Halbzeit 2 verlor die Mannschaft des TVA mit 15:21 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

U11 beeindruckt in Arbon: 20.11.2011

Beim U11-Spieltag in Arbon präsentierte sich eine interessante Mischung aus Knaben und Mädchen und machte sich daran, positive Eindrücke aus dem Appenzellerland zu hinterlassen.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 beim Leader durchaus mit Chancen: 19.11.2011

Nach einem guten Start der Innerrhoder 1. Liga Handballer konnte Kreuzlingen aufholen und war in der zweiten Hälfte diejenigen Mannschaft mit den besseren Einzelspielern. Weil die Appenzeller zu viele Fehler produzierten, verloren sie schliesslich vor rund 200 Zuschauern beim Tabellenführer mit 21:30 (12:14).

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 siegt zweimal klar: 13.11.2011

Im Fürstenland traf die MU13 anlässlich des 4.Spieltags der laufenden Saison auf Teams aus Kreuzlingen und Bischofszell, sowie des Gastgebers Gossau.

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 mit gewohntem Steigerungslauf: 13.11.2011

Wenn die FU13 der Handballriege einen Spieltag in Angriff nimmt, dann lohnt es sich für die Zuschauer, nicht immer ganz pünktlich auf den ersten Match zu erscheinen. Die Mannschaft braucht meistens etwas Zeit, um in Fahrt zu kommen.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit letzter Kraft zum Sieg: 12.11.2011

Im Heimspiel gegen den SC Frauenfeld blieben die 1.Liga TVA-Handballer über weite Strecken unter ihren Möglichkeiten. Die beiden Torhüter Masina und Geisser verhinderten mit bravourösen Paraden eine Niederlage.

...Ganzen Bericht lesen.

FU17-Juniorinnen mit starker 1.Halbzeit: 12.11.2011

Die FU17 des TV Appenzell hatte am vergangenen Samstag gegen den aktuellen Leader anzutreten. Gegen die Mannschaft des BSG Vorderland wollten das Team des TVA an die Leistung vor Wochenfrist anknüpfen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 in hartumkämpftem Spiel: 12.11.2011

Da der heutige Gegner Fortitudo Gossau wegen der Tabellenkonstellation unbedingt punkten musste, waren die Voraussetzungen für einen spannenden Spitzenkampf gegeben. Die Zuschauer hatten ihr Kommen nicht zu bedauern, denn es wurde ihnen einiges geboten.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 nimmt wieder Fahrt auf: 12.11.2011

Das abgegebene Lebenszeichen der MU19 hätte eindrücklicher nicht ausfallen können. Im entscheidenden Spiel um einen Finalrundenplatz lassen die Einheimischen dem TV Teufen keine Chance und gewinnen überlegen mit 29:18 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 hatte durchaus seine Chance: 09.11.2011

Die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell waren im 1/16-Final des Schweizercups gegen das NLB-Team Handball Grauholz (BE) vor rund 200 Zuschauern in der Sporthalle Wühre nicht chancenlos.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit ungefährdetem Sieg: 06.11.2011

Dem TVA-Team gelang es, das Spiel über die gesamte Spielzeit zu kontrollieren. Die Appenzeller kamen beim Aufsteiger SC Volketswil zu einem nie gefährdeten 35:24-Sieg.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit drittem Sieg in Folge: 05.11.2011

Zur Austragung der sechsten Meisterschaftsrunde reisten die Innerrhoderinnen zum Tabellennachbarn nach Romanshorn. Mit einem Sieg hätten die Platzherrinnen vom 4.Tabellenrang verdrängt werden können.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 in letzter Sekunde: 05.11.2011

Nach einer längeren spielfreien Zeit ging es an diesem Samstag wieder um Punkte. Das TVA-Team reiste dabei nach St.Gallen und traf dort auf SV Fides.

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 auf dem richtigen Weg: 05.11.2011

Beim Spiel gegen den HC Goldach/Rorschach traf die FU17 des TVA auf einen der drei punktegleichen Tabellennachbarn.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 lässt ihre Stärken vermissen: 05.11.2011

Die MU19 kann den Anfangsschwung aus der letzten Partie nicht mitnehmen und wird von Herisau mit 33:25-Toren deklassiert.

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 mit starkem Auftritt und grossartigem Finale: 30.10.2011

Der dritte Spieltag dieser Saison in Bischofszell liess aufgrund des Teilnehmerfeldes einige interessante Partien erwarten. Entsprechend gespannt wartete die wiederum zahlreich anwesenden Appenzeller Zuschauer auf den Auftritt des Mädchenteams U13.

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 setzt weiterhin positive Zeichen: 30.10.2011

Beim Spieltag in Eschen trafen die U13-Handballer des TVA auf zwei Teams von Fortitudo Gossau und auf den HC Goldach/Rorschach 1.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 gewinnt erneut: 29.10.2011

Nach dem Sieg von vergangenem Samstag wollten die Frauen des TVA diesen Trend bestätigen. Gegnerinnen waren die Damen der SG Uzwil/Gossau.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 meldet sich zurück: 29.10.2011

Die MU19 spielt sich aus dem Tief und ist nach dem 26:23-Auswärtssieg gegen Bruggen wieder zurück im Kampf um die Meisterrunde.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erkämpfen sich Sieg: 22.10.2011

Gegen die Spielgemeinschaft Uster/Stäfa erkämpften sich die Innerrhoder 1. Liga-Handballer des TV Appenzell vor 240 Zuschauern einen verdienten 41:35 (18:16). Beide Mannschaften konnten in der Offensive besser überzeugen als in der Abwehr und daher fielen auch in 60 Minuten 76 Tore.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 entschlossen zu verdientem Sieg: 22.10.2011

In ihrer vierten Meisterschaftspartie trafen die Damen auf den Tabellennachbarn Gelb/Schwarz Kadetten Schaffhausen. Nach zwei Niederlagen in Folge und dem Abrutschen auf den 7. Tabellenrang wollten die Appenzellerinnen unbedingt zwei Punkte einfahren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 nah an den Punkten dran: 15.10.2011

Die Enttäuschung war nach Spielschluss den Spielern des TVA-Teams ins Gesicht geschrieben. Zu gerne hätte man der verstärkten Spielgemeinschaft Tigers/Yellow aus Winterthur ein Bein gestellt. Nach beachtlicher Leistung der Appenzeller fiel die Entscheidung erst in den Schlussminuten. Die Gastgeber sicherten sich nach einer spannenden Partie in der Eulachhalle mit dem 32:29-Sieg (11:13) letztendlich beide Punkte.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit vielen verpassten Chancen: 08.10.2011

Entgegen einiger Erwartungen blieb in dieser Begegnung diesmal das „Schützenfest“ aus. In einem eher zerfahrenen und wenig emotionalen Match liessen die Appenzeller die Chancen gleich reihenweise aus. Dem favorisierten Team des HC Horgen reichte letztendlich eine mässige Leistung zum 29:20-Sieg gegen den TVA.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 steht im 1/16-Final des Schweizercups: 02.10.2011

Eine topmotivierte 1. Liga Mannschaft des TV Appenzell traf am Sonntagabend in Herzogenbuchsee im Schweizercup auf einen Gegner aus der Gruppe 2 der 1. Liga-Meisterschaft und konnte klar mit 28:21 (15:9) gewinnen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 weiter im Tief: 01.10.2011

Auch gegen die BSG Vorderland zeigt die MU19 eine schwache Leistung und verliert deutlich mit 17:27 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit bitterer Niederlage: 01.10.2011

An diesem Samstag reisten die Damen des TVA nach Wittenbach zur Austragung ihres dritten Meisterschaftsspiels. Ein brisantes Spiel kündigte sich an, spielten doch einige Frauen vor 2 Jahren noch im selben Team in der Spielgemeinschaft Wittenbach/Appenzell.

...Ganzen Bericht lesen.

FU17 ohne Respekt vor grossen Gegnern: 01.10.2011

Am Samstag traf die FU17 in Heiden auf den aktuellen Tabellenführer BSG Vorderland. Die Frauen des TVA zeigten von Beginn an keinen Respekt vor ihren körperlich überlegenen Gegenspielerinnen.

...Ganzen Bericht lesen.

U11 mit Spielfreude und Fortschritten: 25.09.2011

Am ersten Spieltag der neuen Handballsaison mussten die U11-Handballerinnen und -Handballer etwas Lehrgeld bezahlen. Trotzdem zeigten sie gegenüber der letzten Saison eine klare Steigerung in den Bereichen Technik und Zusammenspiel.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit unglaublichem Finale: 24.09.2011

Der TV Appenzell gewinnt nach der Startniederlage gegen Wetzikon das zweite Saisonspiel mit 26:25 gegen den SV Fides. Der Siegtreffer gelang dabei den Gästen zwei Sekunden(!) vor Schluss.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 besteht weitere Prüfung: 24.09.2011

Die MU15 empfing die ebenfalls noch verlustpunktlose Mannschaft vom HC Toggenburg. Gewarnt waren die Appenzeller vor allem vor den beiden hünenhaften Rückraumspielern, die ein Spiel allein entscheiden können.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 ohne den gewohnten Biss: 24.09.2011

Gegen den Absteiger aus der Interklasse zeigte das Juniorenteam eine ungewohnt schwache Leistung. Fortitudo Gossau deklassierte die Appenzeller und gewann souverän mit 27:19 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 mit versöhnlichem Ende: 18.09.2011

Beim zweiten Spieltag der Saison war das Augenmerk der Mädchenmannschaft U13 ganz klar auf den ersten Vergleich mit einem Team des LC Brühl, seines Zeichen Mass aller Dinge was den Frauenhandball betrifft, gerichtet.

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 hält dagegen: 18.09.2011

Die 2. Spielrunde der Saison in der Kategorie Fortgeschrittene wurde am Sonntag in Flawil ausgetragen. Gegen den SV Fides 1, TSV Fortitudo Gossau und Flawil 1 war eine starke Leistung der Appenzeller gefragt.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 lässt weiteren Sieg folgen: 18.09.2011

Die zahlreich mitgereisten Appenzeller Fans durften sich an einem beherzten Auftritt des jungen TVA-Teams erfreuen. Der Sieg gegen die SG Bruggen/Otmar fiel mit 26:14 Toren deutlich aus.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 mit kleinem Team – und grossem Spiel: 17.09.2011

Es war eine sehr kleine Appenzeller U19-Mannschaft, die dem HC Rheintal in Heerbrugg Paroli bot. Mit nur einem Torhüter und fünf Feldspieler liessen die Appenzeller den Rheintalern vor allem in der zweiten Halbzeit keine Chance und gewannen verdient mit 32:24 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verspielt mögliche Punkte: 17.09.2011

Das Team Frauen 1 verliert gegen den HC Rheintal nach verkorkster zweiter Spielhälfte mit 9:14.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 letztendlich souverän: 17.09.2011

Nach dem knappen Sieg vom vergangenen Wochenende wollte die MU15 des TVA dessen Bestätigung erbringen. In Goldach wartete einmal mehr ein Gegner mit nicht wenigen Spielern in stattlicher Körpergrösse.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 ohne Punkte beim Saisonauftakt: 10.09.2011

Die 1. Liga Handballer des TV Appenzell dominierten das Spiel während der ersten Halbzeit, doch wandte sich das Blatt in der zweiten Spielhälfte zugunsten der Zürcher. Den Innerrhodern gelang es nicht, die hohe Spielkonstanz aus der Startphase aufrecht zu erhalten.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 startet mit Sieg: 10.09.2011

Vergangenen Samstag eröffneten die Frauen 1 Ihre Saison. Zuhause wurden die Damen des HC Goldach/Rorschach empfangen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU19 mit gelungenem Saisonauftakt: 10.09.2011

Die MU19 darf auf eine gelungene Premiere zurückblicken. In ihrem ersten Meisterschaftsspiel in der höchsten Juniorenliga spielte das Team einen der meistgenannten Titelfavoriten an den Rande einer Niederlage. Zum Schluss resultiert im Heimspiel gegen Arbon ein 22:22 Unentschieden.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 zum Saisonstart siegreich: 10.09.2011

Um 13.00 Uhr war es soweit. Das erste richtige Heimspiel für diese Mannschaft. Ein grosser Teil dieser Mannschaft hat bis anhin immer ihre Spieltage und Turniere in fremden Hallen ausgetragen. Darum war die Mannschaft wie natürlich auch und der Trainer besonders motiviert einen guten Start hinzulegen.

...Ganzen Bericht lesen.

Start nach Mass für die Mädchen U13: 04.09.2011

Hammerstarker Auftritt der reinen U13-Mädchenmannschaft der Handballriege. Schon im ersten Spiel der Kategorie Fortgeschrittene gelang ihnen ein überraschender Sieg.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 lässt ihre Klasse aufblitzen: 04.09.2011

Am starkbesetzen Turnier in Heiden bekam es die MU15 mit mehrheitlich nicht vertrauten Gegnern zu tun.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 scheitert in erster Cuprunde: 04.09.2011

Am vergangenen Samstag ging die Saison auch für das Frauen1-Team des TVA wieder los. Nach intensiver Vorbereitungsphase sah man gespannt dem Match entgegen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 mit viel Schwung und starken Goalies: 03.09.2011

Die MU13 des TVA traf in der ersten Spielrunde der neuen Saison in Wil auf die Teams von St.Otmar, Wil und Goldach Rorschach.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 in Cupspiel mit früher Entscheidung: 03.09.2011

In der Vorrunde des Schweizer Handball-Cups trafen die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell am Samstag auswärts auf den 2. Ligisten Neftenbach und gewannen vor 70 Zuschauern die Partie klar mit 34:29 (21:14).

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 startet mit Heimsieg: 03.09.2011

Das erste Meisterschaftsspiel in dieser Spielklasse bedeutete für das Team des TVA zugleich auch den Start in einer neuen Alterskategorie, in der die Appenzeller Mannschaft von der körperlichen Konstellation her klar zu den "Kleineren" gehören wird.

...Ganzen Bericht lesen.

Oldie-Plauschturnier - von wegen "altes Eisen": 28.08.2011

Wenn das Nachtturnier von Andelfingen ansteht, dann kommt in verschiedenen Appenzeller Haushalten Hektik auf. Altgediente, ehemalige Handballer suchen in hintersten, verstaubten Regalen ihre alten Handball-Utensilien zusammen.

...Ganzen Bericht lesen.

Handball - auch ein Schulsport?: 03.07.2011

Ist es so, dass an den Schulen nicht mehr Handball gespielt wird? Ist die Sportart schwierig zu verstehen und zu anspruchsvoll, um sie in den Turnunterricht zu integrieren?

...Ganzen Bericht lesen.

U13 testet in Räterschen: 19.06.2011

An diesem Sonntag ging’s im Bus Richtung Räterschen zum U13-Turnier. Obwohl das Appenzeller Team keine Höchstleistung vollbrachte, reichte es zum Turniersieg.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 bereits wieder fleissig im Einsatz: 18.06.2011

An diesem Samstag stand das MU15-Turnier auf dem Programmblatt vom TV Räterschen.

...Ganzen Bericht lesen.

Handballriege mit neuem Vereinslogo: 18.06.2011

Mut zu etwas Neuem - In der heutigen Zeit besteht das Leben mehr denn je aus Veränderung und Wandel.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert auch letztes Saisonspiel: 29.05.2011

Der TV Appenzell konnte auch im letzten Spiel der Aufstiegsrunde in die Nationalliga B nicht für eine Überraschung sorgen. Nach einer durchzogenen Leistung unterlagen die Innerrhoder der HSG Siggenthal/Vom Stein Baden in der Wührehalle klar mit 23:31.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 lässt Möhlin in dessen Halle zittern: 21.05.2011

Nach einer angriffschwachen ersten Spielhälfte zeigten sich die Appenzeller kämpferisch und starteten im zweiten Durchgang eine beachtliche Aufholjagd. Letztendlich erwies sich die 6:12-Hypothek aus der ersten Halbzeit als zu schwer und der TVA verpasste bei ihrer 24:25 Niederlage die ersten Aufstiegsrundenpunkte äusserst knapp.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 vom HC Horgen überrollt: 14.05.2011

Am Samstag traten die Handballer 1.Ligisten aus Horgen und Appenzell zu ihrem dritten Spiel der Aufstiegsrunde an. Die Zürcher gewannen vor rund 400 Zuschauern mit 17 Toren Differenz.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 unterliegt Zofingen in der Schlussphase: 08.05.2011

Trotz solider Leistung unterlag der TVA im Aufstiegskampf gegen Zofingen mit 25:33. In einer spannenden und emotionalen Handball-Partie boten die TVA-Handballer dem Aufstiegsfavoriten Zofingen lange Zeit Paroli. Erst in der zweiten Halbzeit gewannen die Aargauer schliesslich die Oberhand.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17-Junioren holen Meistertitel nach Appenzell! 30.04.2011

An diesem Samstag beendete die MU17 des TV Appenzell ihre reguläre Saison mit dem Spitzenspiel gegen den HC Flawil. In einem spannenden Final-Krimi vor 390 Zuschauern gewann das Appenzeller Team mit 20:19 Toren und sicherte sich damit den regionalen Meistertitel.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 startet mit Niederlage in Aufstiegsrunde 30.04.2011

Die Appenzeller produzierten in der Nordwestschweiz zu viele Fehlschüsse und es gelang ihnen keine gute Mannschafts-leistung. Ausser dem 1:0 lagen die Gäste immer im Rückstand und zogen vor gut 250 fanatischen aber fairen Zuschauern schliesslich mit 13 Toren Differenz den Kürzeren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verpasst möglichen Sieg 10.04.2011

Nach der samstäglichen Niederlage der 1. Liga-Handballer des TV Appenzell traten diese bereits am Sonntagnachmittag in Uster zur letzten Partie der Saison an. Lange sah es danach aus, als könnte es zum Abschluss noch zu einem Sieg reichen. Ersatzgeschwächt ging die Partie schlussendlich aber noch mit 30:34 (18:16) verloren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 im Spitzenspiel chancenlos 09.04.2011

Die 1.Liga Handballer des TV Appenzell vermochten im Spitzenspiel in der Sporthalle Wühre den Gruppensieger und Aufstiegsrundenteilnehmer aus Horgen am Samstagabend nicht zu fordern. Die Innerrhoder verloren mit 21:34 (8:18).

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 hat zweitletzte Hürde souverän gemeistert 09.04.2011

Die MU17 zeigte auch im zweitletzten Meisterschaftsspiel gegen den SC Frauenfeld keine Schwächen und gewann deutlich mit 37:25-Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verpasst angestrebten Sieg 09.04.2011

Am Samstag traten die Frauen des TVA zum letzten Spiel in dieser Saison an. Die Appenzellerinnen wollten als Saisonabschluss gegen den HC Rheintal ganz klar als Siegerinnen vom Platz gehen.

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 mit Erfolg zum Saisonabschluss 09.04.2011

Am Samstag empfingen die Appenzellerinnen ihrer Tabellennachbarinnen aus Schaffhausen. In diesem Spiel ging es für beide Teams um den zweiten Tabellenrang.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit mühsam erkämpftem Sieg 03.04.2011

Die 1. Liga Herren der Handballriege Appenzell gewannen am Sonntagabend auswärts gegen den wesentlich schlechter platzierten Stadtzürcher Verein GC Amicitia in letzter Sekunde in einem Krimi mit 27:26 (13:13). Der dritte Rang konnte verteidigt werden.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 gewinnt spannendes Auswärtsspiel 03.04.2011

Am Sonntagmorgen traten die Frauen des TVA zum zweitletzten Spiel in dieser Saison an und wollten an die gute spielerische Leistung von letzter Woche anknüpfen. Die Spielerinnen wurden vom SV Fides in St. Gallen empfangen.

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 siegt dank starker zweiter Halbzeit 03.04.2011

FU15 in prächtiger Torlaune.

...Ganzen Bericht lesen.

U11-Teams mit tollem Saisonabschluss 03.04.2011

Am Sonntag trafen die U11-Handballer des TVA am letzten Spieltag dieser Saison in Engelburg mit 2 Mannschaften auf ihre Altersgenossen von St.Otmar, Wil, Gossau, Wittenbach, Kreuzlingen und Fides.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Mädchen bringen Gegner arg ins Schwitzen 27.03.2011

Zum letzten Spieltag der Saison hätte die Mannschaft in Bestbesetzung antreten können, wäre da nicht die Zeitumstellung gewesen, die grad beiden Torhüterinnen einige Schwierigkeiten machte.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Knaben punktet auch zum Saisonabschluss 27.03.2011

Am Spieltag in Gossau trafen die U11-Handballer des TVA auf ihre Altersgenossen von Wil, St.Otmar, Herisau, Vorderland und Flawil

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1: TVA-Handballer dürfen weiterhin hoffen 26.03.2011

Im Spitzenspiel gegen die SG Albis Foxes Zürich gewinnt der TVA überraschend deutlich. Das Team von Spielertrainer Rolf Erdin zeigte am Samstagabend in der Wührehalle eine Glanzleistung. Mit einem klaren 38:29 Sieg gegen die Albis Foxes rückt die Möglichkeit auf einen Platz in der Aufstiegsrunde für die 1. Liga Handballer des TV Appenzell wieder näher.

...Ganzen Bericht lesen.

Gute Leistung der TVA-Frauen 1 reichte nicht 26.03.2011

Am Samstag reisten die Damen des TVA zum Drittplatzierten der Auf-/Abstiegsrunde, dem SC Brühl. Der Zweitligist aus St.Gallen ging somit als Favorit ins Spiel.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 zeigt meisterliche Handballkost 26.03.2011

Die MU17 zelebrierte Handball auf höchstem Niveau und lässt Meisterschaftsanwärter Kreuzlingen keine Chance. Mit dem 41:31-Sieg bleiben die Appenzeller einziger ernsthafter Verfolger von Flawil und grüssen zumindest für eine Woche von der Tabellenspitze.

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 siegt dank starker zweiter Halbzeit 26.03.2011

Die FU15-Juniorinnen empfingen letzten Samstag zu Hause in der Wühre die Mädchen des HC Uzwil.

...Ganzen Bericht lesen.

U11 in erfreulich guter Form 20.03.2011

Am Spieltag in Gossau trafen die U11-Handballer des TVA auf ihre Altersgenossen von Wil, St.Otmar, Herisau, Vorderland und Flawil

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 erkämpft sich Auswärtspunkt 19.03.2011

Die 1. Liga-Handballspieler des TVA holten sich in Kreuzlingen ein gerechtes Unentschieden in einem spannenden Derby.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit deutlicher Reaktion 19.03.2011

Nach vier Niederlagen in Serie erwartete man von den Damen des TVA vergangenen Samstag eine Reaktion. Empfangen wurden die Frauen des HC Arbons, mit welchen die Appenzellerinnen noch eine Rechnung offen hatten. In der Qualifikationsrunde musste gegen die Thurgauerinnen eine deutliche Niederlage eingefahren werden.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 nach Pflichtsieg weiterhin im Spitzenfeld 19.03.2011

Auch der HC Bruggen konnte dem Team der Handballriege kein Beinstellen. Vor allem dank einer sehr guten zweiten Halbzeit holten die Appenzeller zwei weitere, wichtige Punkte und schickten die St. Galler mit einer 33:24-Niederlage nach Hause.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Mädchen...klein, aber erfolgreich fein 13.03.2011

Die Grippewelle machte es möglich, die Mädchen U13 zogen als kleines Team aus nach Flawil um den Gegnern das Fürchten beizubringen. Auf dem Programm standen je zwei Partien gegen Flawil und Arbon.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Knaben bezwingen TSV St.Otmar! 13.03.2011

Die U13- Mannschaft liess auch an diesem Spieltag ihr Können aufblitzen und zeigte sich im Startspiel gegen den TSV St.Otmar äusserst willenstark.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 aus Appenzell nicht zu bremsen 13.03.2011

Auch dem TSV St. Otmar gelang es nicht, die Siegesserie der MU17 zu stoppen. Nach einer spannenden Partie mit vielen Höhepunkten nahmen die Appenzeller beim 35:31-Sieg beide Punkte mit nach Hause.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit geglückter Revanche 12.03.2011

Die 1.Liga Handballer des TV Appenzell entscheiden das Heimspiel gegen den Tabellennachbarn Wetzikon deutlich mit 27:21 für sich.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 vergibt Punkte in der Schlussphase 12.03.2011

Am vergangenen Samstag reisten die Damen des TVA zum unmittelbaren Tabellennachbarn nach Romanshorn. Nach drei Niederlagen in Folge wollten die Damen diese Serie im Thurgau stoppen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 als klarer Derbysieger 08.03.2011

Ein Rumpfteam der MU17 des TV Appenzell lässt im Auswärtsspiel dem Gastgeber TV Teufen keine Chance und gewinnt in überzeugender Manier mit 25:15 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren1-Sieg in fasnächtlicher Ambiance 05.03.2011

Nach einer desolaten Leistung im letzten Spiel gegen den HC Romanshorn meldeten sich die 1. Liga Handballer des TV Appenzell mit einer deutlichen Antwort zurück. Gegen den SC Frauenfeld gaben sich die Innerrhoder zuhause keine Blösse und fegten die Thurgauer deutlich mit 36:24 vom Platz.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 im Angriff zu schwach 05.03.2011

Am Fasnachtssamstag empfingen die Damen des TVA den aktuellen Tabellenleader SC Frauenfeld. In der Qualifikationsrunde musste eine bittere 10:20-Niederlage hingenommen werden, wofür man sich revanchieren wollte.

...Ganzen Bericht lesen.

Siegesserie der MU17 hält an 05.03.2011

Gegen den TV Herisau kam nie richtige Derbystimmung auf, da der TVA zu überlegen agierte. Eine durchschnittliche Leistung reichte um zwei weitere Punkte einzufahren und das Spiel mit 34:26-Toren zu gewinnen.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Knaben punktet gegen starke Konkurrenz 27.02.2011

Die Ausbeute von diesem Spieltag kann sich sehen lassen. Ein Sieg gegen die Kadetten Schaffhausen; das klingt doch gut.

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 und der späte Sonnenaufgang 27.02.2011

Auch diesen Sonntag traf sich die Mannschaft im Morgengrauen und machte sich auf nach St. Gallen, wo renommierte Teams wie Fortitudo Gossau, Fides und die starke Mannschaft von Goldach/Rorschach ihre Aufwartung machten.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit schwachem Auftritt 26.02.2011

Bei den 1.Liga-Handballern des TV Appenzell kam in Romanshorn vor rund 250 Zuschauern am Samstag kein einziger Akteur auf seine Normalform und die Innerrhoder verloren klar und deutlich mit 28:35 (12:18).

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 in Spitzenspiel auf höchstem Niveau 26.02.2011

Zwei Mannschaften, die sich nichts schenkten und Junioren-Handball auf höchster Stufe zelebrierten. Weinfelden präsentierte sich als spielstarke Mannschaft und forderte der MU17 des TV Appenzell alles ab. Es reichte gegen ein entfesselt aufspielendes Appenzell nicht. Die Gäste gingen mit 29:26 Toren als Sieger vom Platz!

...Ganzen Bericht lesen.

U9 gewinnt alle fünf Partien souverän 20.02.2011

Am Minihandball-Spieltag in Romanshorn konnten die U9-Minihandballer des TV Appenzell alle fünf Spiele mit Leichtigkeit für sich entscheiden.

...Ganzen Bericht lesen.

U11-Teams weiterhin mit Fortschritten 20.02.2011

Beim Spieltag in Romanshorn trafen die Appenzeller mit 2 Teams in der starken Katagorie auf die Altersgenossen von Kreuzlingen, Romanshorn, St.Otmar und dem KTV Wil.

...Ganzen Bericht lesen.

FU13 mit Kampfkraft zu Siegen in letzter Sekunde! 13.02.2011

Es sollte für die U13-Mädchenmannschaft der Saison-Höhepunkt werden, das Heimturnier in Appenzell.

...Ganzen Bericht lesen.

MU13 rückt der Spitze näher 13.02.2011

Die beiden Spiele dieser Meisterschaftsrunde haben dem TVA-Team doch ziemlich deutlich die Grenzen aufgezeigt. Der Grat zwischen Sieg und Niederlage war an diesem Tag aber schmaler als auch schon.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert Derby mit "Wembleytor" 12.02.2011

Der TV Appenzell unterliegt im 1.-Liga-Handball-Derby gegen SG Fides St. Gallen knapp mit 22:23 Toren. Die Innerrhoder lassen dabei wertvolle Punkte im Kampf um einen Platz in der Aufstiegsrunde liegen. Die Gäste bestätigen mit dem Sieg ihren Aufwärtstrend.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verliert trotz starker Aufholjagd 12.02.2011

Der Gegner KTV Wil war dem TVA bereits aus der Qualifikationsrunde bekannt und zählt zu den potentiellen Aufstiegskandidaten. Die Appenzellerinnen verlieren das Spiel nach einer beachtlichen zweiten Hälfte mit 17:19.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17: Grossartige Defensive – souveräner Sieg! 12.02.2011

Die MU17-Handballer überzeugen im ersten Heimspiel der Finalrunde und schlagen das Team der Pfader Neuhausen nach grossartiger Leistung mit 37:22 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 mit knappem Sieg 12.02.2011

Im vierten Spiel der Platzierungsrunde hatten die Mädchen auswärts gegen den HC Kreuzlingen anzutreten. Auch die Gegnerinnen waren bis anhin ungeschlagen.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 nicht überzeugend, trotzdem mit Sieg 05.02.2011

In Winterthur gewinnen die 1.Liga-Handballer des TV Appenzell bei der SG Yellow Seen Tigers verdient mir 29:25 (18:15). Damit halten sich die Innerrhoder in der erweiterten Spitzengruppe.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit erster Niederlage in Aufstiegsrunde 05.02.2011

Im dritten Spiel der Aufstiegsrunde mussten die Damen erstmals auswärts antreten. Gegnerinnen waren die Damen des Zweitligisten HC Flawil

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 in toller Spiellaune 05.02.2011

Zu ihrem dritten Spiel der Platzierungsrunde reisten die FU15-Mädchen nach Arbon. Schon in der Vorrunde trafen die beiden Teams aufeinander. Die Innerrhoderinnen konnten damals das Spiel mit 28:23 für sich entscheiden.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit Geduld zum Sieg 30.01.2011

Die MU17-Handballer drehen eine vermeintlich verlorene Partie in den letzten Minuten zum 29:26-Sieg gegen ein starkes Pfadi Winterthur.

...Ganzen Bericht lesen.

Erfolgreicher Heimspieltag der U9-Handballer 23.01.2011

Auf den 23. Januar 2011 haben sich die Kids der U9-Handballer des TV Appenzell schon lange gefreut – der lang ersehnte Heimspieltag stand auf dem Programm. An diesem Spieltag wollten sich die Kleinsten des TVA natürlich von der besten Seite zeigen, was ihnen auch gelang!

...Ganzen Bericht lesen.

U11-Teams mit tollem Auftritt in der Wühre 23.01.2011

Beim Heimturnier in Appenzell traten die U11 des TVA mit 2 Mannschaften gegen die Altersgenossen aus Flawil, Wittenbach, dem TSV St.Otmar und die BSG Vorderland an.

...Ganzen Bericht lesen.

Verdiente Punkte für das Frauen1-Team 22.01.2011

Die Appenzellerinnen wollten gegen die SG GS/Kadetten Schaffhausen ihren knappen Sieg aus der Qualifikationsrunde bestätigten. Letztendlich gelang dies der Mannschaft in ihrem zweiten Spiel der Auf-/Abstiegsrunde mit einem 23:16-Erfolg.

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 erkämpft sich weitere Punkte 22.01.2011

Im zweiten Spiel der Platzierungsrunde standen sich die Mädchen des TVA und des BSG Vorderland gegenüber. Dem 22:17 aus der Vorrunde gegen denselben Gegner liessen die Innerrhoderinnen nun einen 22:16-Heimsieg folgen.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Mädchen vom Dornröschen zum Drachentöter 16.01.2011

Es war ein buntes Heer, das sich -geleitet von ihren Knappen- von Bergeshöhen in den Nebel hinunter wagte.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Knaben mit zwei Gesichtern 16.01.2011

An diesem Sonntag sind die U13-Knaben in die Meisterschaft gestartet. Die Mannschaft zeigte an dieser Spielrunde zwei Gesichter.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 feiert hartumkämpften Sieg 15.01.2011

Vor 275 Zuschauern lieferten sich in der Sporthalle Wühre die 1. Liga-Herren-Handball-Teams des TV Appenzell und des HC Dietikon-Urdorf einen Kampf auf Biegen und Brechen, welchen die Innerrhoder schlussendlich mit 29:28 (13:16) gewannen.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 startet mit Sieg 15.01.2011

Die Damen des TVA trugen vergangenen Samstag ihr erstes Spiel in der Auf-/Abstiegsrunde zuhause gegen den HC Amriswil aus.

...Ganzen Bericht lesen.

U9 mit Schwankungen 09.01.2011

Am Spieltag in St.Gallen zeigten die Kids der U9-Handballer unterschiedliche Leistungen.

...Ganzen Bericht lesen.

U11 mit Startschwierigkeiten 09.01.2011

Beim ersten Spieltag im neuen Jahr spielten die U11-Junioren des TVA gegen ihre Altersgenossen aus Wittenbach, Wil, St.Otmar, Romanshorn und Fides.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit Fehlstart in die Finalrunde 09.01.2011

Die erfolgsverwöhnte MU17 zieht im wichtigsten Spiel der Saison einen rabenschwarzen Tag ein und verliert gegen die Kadetten Schaffhausen mit 26:24 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Spektakuläres Handballfest in Appenzell 21.12.2010

Das Handball MU21-Nationalteam zeigte sich mit einem 26:23 Sieg gegen Österreich bereit für die WM-Qualifikation.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit knappem Sieg zum Jahresende 18.12.2010

Die 1. Liga Handballer des TV Appenzell bezwingen zuhause die SG Uster äusserst knapp mit 28:27. Mit einer phasenweise wenig überzeugenden spielerischen Leistung aber grosser Willensstärke gelingt es den TVA-Handballern, die Negativserie der letzten Wochen zu durchbrechen.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit dritter Niederlage in Serie 11.12.2010

Gegen den Tabellenleader aus Horgen waren die 1.-Liga-Handballer des TV Appenzell am Samstagabend chancenlos. Die Zürcher unterstrichen ihre Aufstiegsambitionen in die Nationalliga B eindrücklich und feierten im zwölften Spiel den elften Sieg. Die Innerrhoder unterlagen klar mit 27:40 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Mädchen im rauhen Wind 12.12.2010

Schon beim Studium des ersten Gegners wurde den jungen U13-Mädchen bei ihrem erst dritten Spieltag klar, dass so kurz vor Weihnachten wohl keine Geschenke zu erwarten waren.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Knaben mit leichtem Dämpfer 12.12.2010

Für den letzten Spieltag dieses Jahres standen die Vorzeichen nicht sehr gut.

...Ganzen Bericht lesen.

U11 zeigt Erfreuliches 12.12.2010

Am vergangenen Sonntag trafen die U11-Handballer des TV Appenzell in Wittenbach auf ihre Altersgenossen von St.Otmar, Rover Wittenbach, SV Fides, Goldach und Uzwil.

...Ganzen Bericht lesen.

U9 - gutes Lehrgeld bezahlt 12.12.2010

Den Minispieltag der U9 in Wittenbach konnten die Appenzeller nicht zu ihren Gunsten gestalten. Die Mädchen konnten nur im Spiel gegen Rover Wittenbach 3 mithalten.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 bleibt das Mass aller Dinge 28.11.2010

Im letzten Meisterschaftsspiel des Jahres hält die MU17 der Handballriege ihre Weste rein. In einem vom Gegner über weite Strecken unfair geführten Spiel schlagen sie den HC Goldach/Rorschach mit 27:23 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Knaben mit kurzem, erfolgreichem Auftritt 28.11.2010

Beim Spieltag kam die Mannschaft aus Appenzell mit zwei aufeinanderfolgenden Spielen zu einem kurzen, aber intensiven Auftritt.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Knaben mit kurzem, erfolgreichem Auftritt 28.11.2010

Beim Spieltag kam die Mannschaft aus Appenzell mit zwei aufeinanderfolgenden Spielen zu einem kurzen, aber intensiven Auftritt.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 klarer Sieger im Spitzenkampf 28.11.2010

Auch im zweiten Spitzenspiel innerhalb zweier Wochen gab sich die MU17 der Handballriege keine Blösse. Gegen Herisau gingen die Appenzeller mit 32:25 Toren als Sieger vom Platz.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit schwacher Leistung 28.11.2010

Die Frauen des TVA enttäuschen zum Abschluss der Qualifikationsrunde und verlieren ihr Auswärtsspiel beim BSG Vorderland mit 14:16 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

U9 macht neue Erfahrungen 21.11.2010

Minihandball kann auch bedeuten, trotz verlorener Spiele glücklich zu sein! Am Minihandballspieltag in Arbon mussten die U9-Minihandballer Lehrgeld bezahlen, welches aber sehr gut eingesetzt war.

...Ganzen Bericht lesen.

U11 nur von St.Otmar SG gefordert 21.11.2010

Beim Spieltag in Arbon spielte der TV Appenzell erstmals mit 2 Knaben Mannschaften in der gleichen Stärkeklasse und derselben Gruppe.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert erneut 20.11.2010

Der TV Appenzell unterlag am Samstag auswärts gegen Albis Foxes Zürich nach einer eher schwachen Partie mit 27:31 (11:18). Damit steckten die Innerrhoder die dritte Saisonniederlage ein.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit deutlichem Sieg 20.11.2010

Das 3.Liga-Frauenteam des TVA empfing am Wochenende in ihrem zweitletzten Spiel der Qualifikationsrunde den BSV Weinfelden. Mit einem Sieg wollten sich die Appenzellerinnen definitiv den Platz in der Aufstiegsrunde sichern.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 als Leader gestürzt 13.11.2010

Gegen ein stark ambitioniertes Kreuzlingen, welches wohl eines seiner besten Spiele bot, waren die Innerrhoder 1. Liga-Handballer zuhause vor gegen 350 Zuschauern am Samstag machtlos und verloren mit 27:31 (11:15).

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Knaben in überlegener Manier 14.11.2010

Wieder gehört ein erfolgreicher Spieltag der Vergangenheit an. Die U13 der TVA traten in Gossau gegen die Teams von Forti Gossau 2 und SV Fides 1 an.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Mädchen mit Kampf und Leidenschaft 14.11.2010

Romanshorn, Kantonsschule, 08.00 Uhr. Einer von vielen Anpfiffe zu einem Handballspiel an diesem Wochenende. Ein Spieltag der U13 wie viele andere. Bei weitem nicht!

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 holt wichtige Punkte 13.11.2010

Am vergangenen Samstag empfingen die Damen des TVA die Gäste aus Winterthur. Yellow Winterthur wies vor dem Spiel nur 3 Punkte weniger als der TVA auf und war somit ein unmittelbarer Gegner im Kampf um die Auf- oder Abstiegsrunde.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 trotz mässiger Leistung mit klarem Sieg 13.11.2010

Die MU17 lässt im Spitzenkampf dem Kantonsnachbar aus Teufen keine Chance und gewinnt trotz mässiger Leistung mit 32:24-Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 weiterhin Tabellenführer 06.11.2010

Dank einer erneut guten Mannschaftsleistung in Abwehr und Angriff und einem Gegner, welcher nur in der ersten Viertelstunde ernsthaft Widerstand bieten konnte, gewannen die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell in Frauenfeld am Samstagabend problemlos mit 30:19 (17:9).

...Ganzen Bericht lesen.

U11-Frauenpower im Scheinwerferlicht 07.11.2010

4 Siege aus 5 Partien; die U11-Mädchengilde vermag am Spieltag in Heiden in allen Belangen zu überzeugen und setzt ein grosses Ausrufezeichen!

...Ganzen Bericht lesen.

U11-Knaben mit Lichtblicken 07.11.2010

Am vergangenen Sonntag spielten die U11-Handballer des TV Appenzell in Kreuzlingen ihren Spieltag. Gegner waren der TSV St.Otmar, Rover Wittenbach, Forti Gossau 1, TV Herisau und der HC Kreuzlingen. Die Appenzeller wussten sich im Verlauf des Tages kontinuierlich zu steigern.

...Ganzen Bericht lesen.

U9 mit beherztem Auftritt 07.11.2010

Die jüngsten Handballer nahmen am vergangenen Sonntag in einer komplett neuen Mannschaftszusammenstellung am Minihandballspieltag in Kreuzlingen teil.

...Ganzen Bericht lesen.

U13 mit überragender Leistung 31.10.2010

Am vergangenen Sonntag bestritt das U13-Team aus Appenzell ihren dritten Spieltag in Herisau und spielte dabei gross auf.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verliert deutlich 31.10.2010

Nach dem Cup-Aus vom Vorabend hiess es für die Appenzellerinnen am nächsten Tag bereits wieder in die Matchhosen zu steigen. Der Gegner war der SV Fides, welcher punktegleich auf dem vierten Rang lag.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 im Cup gescheitert 30.10.2010

Das Frauenteam des TVA unterliegt in der 1.Cuprunde der BSG Vorderland in heimischer Halle mit 17:20 (4:11).

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 gewinnt in St.Gallen 30.10.2010

In ihrem 6.Meisterschaftsspiel gelang dem 3.Liga-Herrenteam bereits der fünfte Vollerfolg. Die Appenzeller bezwangen die Mannschaft des SV Fides St.Gallen auswärts mit 28:27 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Verdienter Sieg des Frauenteams 16.10.2010

Am vergangenen Samstag reisten die Damen des TVA zum Zweitplatzierten Gelb-Schwarz Kadetten Schaffhausen. Die guten Ansätze aus dem letzten Spiel wollte die Appenzellerinnen unbedingt in dieses Spiel mitnehmen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 wahrt Ungeschlagenheit! 23.10.2010

Gegen ein hoch überlegenes Appenzell steht Forti Gossau von der ersten Minute an auf verlorenem Posten. Die Einheimischen gewinnen deutlich mit 55:3-Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 sorgt für Feststimmung 16.10.2010

Mit einer überzeugenden Leistung der gesamten Mannschaft bezwang das 1. Liga-Herrenteam des TV Appenzell zuhause in der Sporthalle Wühre vor 340 begeisterten Zuschauern in einer stimmungsvollen Partie den Tabellenführer Romanshorn mit 35:26 (17:13).

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit glücklichem Sieg 16.10.2010

Nach zwei Niederlagen in Folge war von den Damen unter der Spielertrainerin Claudia Sutter eine Reaktion gefordert. Es war ein richtungweisender Match im Kampf um die Auf- oder Abstiegsrunde, denn die SG Uzwil/Gossau wies ebenfalls zwei Siege und zwei Niederlagen auf Ihrem aktuellen Palmarès auf.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 2 mit überzeugender Leistung 16.10.2010

Auch in der 4. Partie der 3. Liga-Meisterschaft lässt sich die zweite Mannschaft der Handballriege nicht überraschen und gewinnt gegen den HC Rheintal deutlich mit 38:29 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit erster Saisonniederlage 09.10.2010

Die leicht favorisierten 1. Liga-Handballer des TV Appenzell wussten in Wetzikon, was sie auf sie zukommt. Doch leider vermochten sie nicht von Anfang an dagegen zuhalten und bezogen mit 28:31 (13:14) die erste Niederlage.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verlieren erneut 09.10.2010

Am Samstag empfingen die Damen des TVA den aktuellen Tabellenleader aus Frauenfeld. Das Heimteam liess den Glauben an ihre Möglichkeit vermissen und unterlag mit 10:20 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

MU15 weiterhin auf der Siegerstrasse 09.10.2010

Auch in der 5. Meisterschaftsrunde wahrt die MU15 der Handballriege ihre Ungeschlagenheit. Vor grosser Zuschauerkulisse bezwingen die Einheimischen die BSV Bischofszell mit 28:20 Toren und festigen damit ihre Leaderposition.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 zieht kurz und macht platt! 06.10.2010

Kraftvolle Angriffe und standhafte Verteidigungsstellungen ganz anderer Art erlebte das MU17-Team am letzten Mittwoch nach dem regulären Training.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit erster Saisonniederlage 02.10.2010

Am Samstag reisten die Damen des TVA nach Arbon für die Austragung ihres dritten Meisterschaftsspiels. Der dritte Sieg in Folge war das angestrebte Ziel.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 verliert zum ersten Mal – eine Halbzeit! 02.10.2010

Nach einer enttäuschend schwachen 1. Halbzeit (11:12) steigerte sich die Mannschaft markant und gewann zum Schluss gegen ein starkes Vorderland mit 29:23 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 auch im Derby nicht zu stoppen 25.09.2010

Das 1.Liga-Team des TVA wartete in St.Gallen mit einer soliden Leistung auf und bezwang die SG FIDES SG letztendlich mit 32:27 (16:9). Das Erdin-Team verteidigt somit seine Position als Tabellenführer.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 auch im 2.Spiel erfolgreich 25.09.2010

Am vergangenen Samstag trafen die Damen des TVA auswärts in der Lindenhofhalle auf die Spielerinnen vom KTV Wil. Die Einheimischen waren ebenfalls erfolgreich in die Saison gestartet und konnten ihre ersten beiden Spiele deutlich für sich entscheiden.

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 feiert 1.Sieg in der Meisterschaft 25.09.2010

Am Samstag reisten die Mädchen der FU15 nach zwei unglücklichen Heimniederlagen erstmals an ein Auswärtsspiel.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Traumstart 18.09.2010

3 Spiele, 3 Siege. Die Bilanz zum Saisonstart lässt den TVA von der Tabellenspitze grüssen. Am Samstagabend gastierten die Yellow Seen Tigers in Appenzell und mussten sich trotz guter Leistung vom Heimteam geschlagen geben. Die Innerrhoder siegten in einer 1. Liga-Handballpartie auf hohem Niveau mit 28:21 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 gewinnt auch ihr 3.Saisonspiel 18.09.2010

Gegen ein äusserst starkes Bruggen überzeugt die MU17 ein weiteres Mal und gewinnt mit 30:22 Toren

...Ganzen Bericht lesen.

U13 weiterhin unbeirrt 19.09.2010

Die Vorzeichen für diesen 2.Spieltag in St.Gallen standen nicht so gut, da die Appenzeller Mannschaft auf 6 Spieler/innen (Krankheit, etc.) verzichten musste.

...Ganzen Bericht lesen.

U11 begeistert in Wil 12.09.2010

Am letzten Sonntag traten die U11 Handballer vom TV Appenzell in Wil zu ihrem 2. Spieltag der Saison an.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit schlechtem Start, aber gutem Ende 11.09.2010

Durch 15 Tore in einer guten Viertelstunde konnte das Team des TVA in Dietikon-Urdorf vor nur knapp 50 Zuschauern die Partie noch drehen und mit 28:22 (8:10) gewinnen. In der ersten Halbzeit lagen sie oft klar zurück.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit knappem Sieg zum Auftakt 11.09.2010

Die Frauen des TVA eröffneten am vergangenen Samstag Ihre Saison gegen das Team vom HC Goldach/Rorschach.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 deklassiert Wittenbach 11.09.2010

Gegen den interimistischen Tabellenführer Wittenbach präsentierte sich die MU17 der Handballriege in prächtiger Spiellaune und gewann überlegen mit 40:15 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 im SHL-Cup knapp gescheitert 06.09.2010

Die Innerrhoder 1. Liga-Handballer des TV Appenzell verloren in der ersten Cuprunde mit 19:20.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit souveränem Saisonauftakt 04.09.2010

Am Samstagabend starteten die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell in der Wührehalle erfolgreich in die neue Saison.

...Ganzen Bericht lesen.

U13 mit geglücktem Saisonstart 05.09.2010

Das Team aus Appenzell startete in St.Gallen in die neue Handballsaison.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit gutem Formstand 05.09.2010

Am vergangenen Sonntag war die Handballriege TVA Gastgeber für ein Vorbereitungsturnier.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 souverän zum Sieg! 04.09.2010

Die MU17 wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und gewann mit 29:20 Toren gegen den HC Rheintal ohne richtig gefordert zu werden.

...Ganzen Bericht lesen.

FU15 mit beherztem Auftritt 04.09.2010

Vergangenen Samstag startete auch die FU15 in der heimischen Wührehalle zur Handballsaison 10/11.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17: Matchvorschau zum Saisonstart 01.09.2010

„Rotweiss – mit ganzer Leidenschaft“....

...Ganzen Bericht lesen.

Minihandballer mit geglücktem Saisonauftakt 29.08.2010

Die kleinsten Handballer der Handballriege des TV Appenzell sind sehr erfolgreich in die neue Saison gestartet....

...Ganzen Bericht lesen.

U11 startet vielversprechend 29.08.2010

Beim ersten Spieltag der U11-Handballerinnen und -Handballer trat der TV Appenzell mit 2 Teams an....

...Ganzen Bericht lesen.

Noch fast nichts verlernt... 27.08.2010

Am 27. August nahmen zehn ehemalige Spieler der Handballriege des TV Appenzells am 4. Liga-Nachtturnier des HC Andelfingen teil....

...Ganzen Bericht lesen.

Unsere U13 mittendrin! 20.06.2010

Die Herren-Nationalmannschaft der Schweiz trifft in ihrem WM-Barrage-Rückspiel in St.Gallen auf Dänemark...und die U13 der Handballriege TV Appenzell steht mittendrin....

...Ganzen Bericht lesen.

Minihandballfestival 2010 als Saisonabschluss 05.06.2010

Die jüngsten Handballer der Handballriege erlebten in Bern zwei vergnügliche Tage bei traumhaftem Wetter....

...Ganzen Bericht lesen.

U11 spielt am Spieltag in Eschen munter mit 30.05.2010

Nach einer längeren Pause konnte die U11 am Sonntag wieder einmal einen Spieltag bestreiten...

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit überzeugendem Schlussspurt! 17.04.2010

Die MU17 lässt sich auch im letzten Meisterschaftsspiel nicht mehr überraschen und gewinnt in einem torreichen Spiel mit 35:28. Das Team beendet damit die Meisterschaft auf dem hervorragenden 2. Tabellenplatz...

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit Zittersieg! 10.04.2010

45 Minuten klar dominiert und zum Schluss den Sieg fast aus der Hand gegeben. Die MU17 aus Appenzell gewinnt auswärts in extremis gegen Neftenbach/Andelfingen mit 32:31 Toren...

...Ganzen Bericht lesen.

Rovereto 2010 - MU17 auf herausfordernder Reise 05.04.2010

Das Team aus Appenzell trifft beim Turnier im Trentino (Italien) auf europäische Spitzenmannschaften...

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit versöhnlichem Saisonabschluss 27.03.2010

Oftmals haben die Innerrhoder 1. Liga-Handballer in dieser Saison unglücklich mit wenigen Toren Differenz verloren. Mit viel Siegeswillen gelang es ihnen am vergangenen Samstag den Gruppensieger Uster in die Knie zu zwingen und das Spiel verdient mit 30:28 (16:14) zu gewinnen. Die Mannschaft hat damit schlussendlich auch das Saisonziel noch erreicht...

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 des HC Arbon zu stark für Appenzell 27.03.2010

In einem hochstehenden, spannungsgeladenen Spitzenkampf holt sich Arbon dank eines 30:25-Sieges die Tabellenspitze wohl endgültig zurück...

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 zieht Kopf aus der Schlinge 20.03.2010

Mit einem klaren 31:27 Sieg kurz vor Saisonende bringen sich die TVA-Handballer aus der Gefahrenzone. Dank einer soliden Teamleistung verhinderten die Innerrhoder in einer spannenden Partie gegen den HC Romanshorn den Verbleib auf den abstiegsgefährlichen Tabellenplätzen...

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 beendet Saison mit Niederlage 20.03.2010

Die Spielgemeinschaft verliert das letzte Meisterschaftsspiel aufgrund zu vieler verpassten Chancen mit 19:23 (9:13)...

...Ganzen Bericht lesen.

U9/11-Spieltag vom 21.03.10 in Gossau 21.03.2010

Die drei Teams aus Appenzell konnten an diesem Spieltag im Fürstenland unterschiedliche Erfolge feiern...

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Meisterschaftsrunde in Neftenbach 14.03.2010

Die U13 des TV Appenzell fordert ihre Gegner auch beim Saisonabschluss...

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Spieltag in Wittenbach 14.03.2010

Dieser Spieltag wurde zur Feuertaufe für die gemischte Mannschaft aus Appenzell, die um jedes Tor heroisch kämpfte...

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 gewinnt ihr letztes Saison-Heimspiel 13.03.2010

Gegen den Angstgegner aus Kreuzlingen tat sich die MU17 der Handballriege über weite Strecken des Spiels schwer, konnte sich schlussendlich dank einer herausragenden Schluss-Viertelstunde doch mit 31:29 Toren durchsetzen...

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Spieltag (Mädchen) in Flawil 14.03.2010

Am Sonntag, 14.03.2010 nahmen die U13-Mädchen des TVA an ihrem letzten Spieltag dieser Saison teil. Aufgrund vieler Absenzen konnten die Juniorinnen mit lediglich sechs Spielerinnen antreten....

...Ganzen Bericht lesen.

U11-Knaben mit vielen Lichtblicken 07.03.2010

Das Team aus Appenzell wusste am Spieltag in St.Gallen über weite Strecken zu gefallen...

...Ganzen Bericht lesen.

FRAUEN 1 HAT`S GESCHAFFT! 06.03.2010

Mit einem 20:16-Erfolg gegen Flawil 1 sichert sich die SG Appenzell/Rover Wittenbach in ihrem vorletzten Meisterschaftsspiel den definitiven Ligaerhalt...

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit erster Niederlage in der Finalrunde 06.03.2010

Die MU17 des TV Appenzell kann sich gegen BSV Bischofszell nur phasenweise in Szene setzen und verliert diskussionslos mit 23:29 Toren...

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verspielt mögliche Punkte 04.03.2010

Im Spiel vom Donnerstag unterliegt das Team aus Appenzell nach einem Wechselbad der Gefühle auswärts gegen die SG Wädenswil mit 34:35 (20:15) Toren...

...Ganzen Bericht lesen.

MU17-Infoblatt Februar 03.03.2010

Zwischenbericht des Trainers...

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 ohne den erhofften Befreiungsschlag 27.02.2010

Die TVA-Handballer spielen gegen Tabellennachbarn HC Dietikon-Urdorf unentschieden...

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 MIT HISTORISCHEM SIEG! 27.02.2010

Die MU17 des TV Appenzell setzt ihren Höhenflug fort und entscheidet den Spitzenkampf gegen den HC Arbon nach hervorragender Leistung mit 32:28 Toren für sich...

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Spieltag (Mädchen) in Oberzil,St.Gallen 28.02.2010

Nach misslungenem Start steigert sich das Team im Turnier...

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Knaben mit einem Dämpfer 28.02.2010

Dem U13-Knabenteam missglückt der Start in dieser Meisterschaftrunde...

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 beendet Durststrecke 20.02.2010

Die 1.Liga-Handballer des TVA setzen sich auswärts gegen Handball Wohlen mit 37:25 (15:9) klar durch...

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 besiegt den Leader 20.02.2010

Die SG Appenzell/Wittenbach überrascht die SG Yellow/Pfadi Winterthur, gewinnt mit 20:19 (14:11) und sichert sich damit den Ligaerhalt.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Heimniederlage in "närrischem" Derby 13.02.2010

Die Erstliga-Handballer des TV Appenzell setzen ihre Negativserie im Jahr 2010 fort. Im Heimspiel gegen die SG Bruggen/Fides unterliegen die Innerrhoder mit 34:38 (16:17) Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 und die 5 Sekunden zum Glück 13.02.2010

Die MU17 des TV Appenzell erkämpft sich in einem dramatischen Spiel gegen den BSV Bischofszell in letzter Sekunde einen Punkt. Ein hochklassiges Handballspiel endet unentschieden 23:23.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verschafft sich Luft im Abstiegskampf 06.02.2010

Die SG Appenzell/Wittenbach entschied das wichtige Spiel gegen den Tabellenletzten SC Frauenfeld mit 27:19 (12:10) für sich.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 wieder nahe am Punktgewinn 30.01.2010

Die Innerrhoder Handballer standen am Samstagabend in der Sporthalle Wühre vor knapp 200 Zuschauern gegen die SG Albis Foxes/GC Zürich einem Punktgewinn wiederum sehr nahe. Nach einem äusserst ausgeglichenen Spiel auf mittelmässigem Niveau verloren schliesslich die Appenzeller knapp mit 30:31 (15:15).

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit makelloser Bilanz 30.01.2010

Die MU17 des TV Appenzell gibt sich auch im dritten Spiel der Finalrunde keine Blösse und deklassiert die SG Neftenbach/Andelfingen mit 32:21-Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17-Infoblatt Januar 30.01.2010

Zwischenbericht des Trainers

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit unnötiger Niederlage 23.01.2010

Die SG Appenzell/Wittenbach vergibt bei ihrem Auswärtsspiel zu viele hochkarätige Torchancen und unterliegt schlussendlich mit 21:25 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

U9/11-Spieltag in der heimischen Wührehalle 24.01.2010

Die Jugend der Handballriege erfreut das Heimpublikum mit tollen Leistungen!

...Ganzen Bericht lesen.

U13 startet in die Meisterschaft 24.01.2010

Das Team des TV Appenzell erzielt bei ihrem ersten Auftritt bereits beachtliche Resultate.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Pech an den Fersen 16.01.2010

Die 1.-Liga-Handballer des TV Appenzell müssen nach einer weiteren knappen Niederlage auf den ersten Sieg in diesem Jahr warten. Am Samstagabend unterlagen die Innerrhodern den Gästen aus Frauenfeld mit 23:25 (14:18). Damit sind die Spitzenplätze in die Ferne gerückt.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 verliert gegen Goldach 16.01.2010

SG Appenzell/Wittenbach unterliegt in der Wührehalle dem BSC Goldach mit 15:24 (9:9).

...Ganzen Bericht lesen.

MU17...furios, grandios, meisterlich! 16.01.2010

Gegen einen der Meisterschaftsfavoriten packt die MU17 ihr bestes Handball aus und gewinnt überraschend deutlich aber verdient gegen die Pfader Neuhausen mit 29:20 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

U9/11-Spieltag in St.Gallen 17.01.2010

Am ersten Spieltag des neuen Jahres konnten die U11-Junioren einen grossartigen Erfolg feiern. Das Team von Alfred Manser schafft in der höchsten Stärkeklasse den 50.Sieg in Serie!

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Spieltag...daheim in Appenzell 17.01.2010

Zum letzten Mal fand in der altehrwürdigen Gringelhalle ein Handballturnier statt. Nach fast 40 Jahren kommt da wohl beim einen oder anderen ein bisschen Wehmut auf...

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 erreicht HRVO-Cup-Halbfinal 11.01.2010

Die Spielgemeinschaft Appenzell/Wittenbach gewinnt nach durchzogener Leistung im Viertelfinal des HRVOST-Cup auswärts gegen den Ligakonkurrenten SC Frauenfeld mit 24:19.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit knapper Niederlage zum Jahresauftakt 09.01.2010

Die Leistung der 1.-Liga-Handballer des TV Appenzell genügte nicht, um auswärts gegen den HSC Kreuzlingen zu punkten. Die Innerrhoder verlieren nach einer nervenaufreibenden Schlussphase knapp mit 26:27 (13:15) Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 überrascht in Arbon 09.01.2010

Die SG Appenzell/Wittenbach bezwingt den HC Arbon nach beherztem Kampf mit 29:28 (17:19) und gewinnt somit zwei wichtige Punkte.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 startet erfolgreich in die Meisterrunde! 09.01.2010

Nicht ganz überzeugend, aber dennoch ohne Probleme gewannen die Appenzeller ihre Auftaktpartie zur Finalrunde auswärts gegen Kreuzlingen mit 26:21 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

U11-Spieltag in St.Gallen: TVA weiterhin erfolgreich 10.01.2010

Das Team des TV Appenzell knüpft auch im neuen Jahr an die Leistungen von 2009 an. Es gewinnt sämtliche fünf Partien des Turniers.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit viel Willen zum Sieg 19.12.2009

Die Innerrhoder 1. Liga-Handballer besiegten im "Weihnachtsspiel" Wetzikon mit 25:23 (10:11).

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 19.12.2009

Die SG Appenzell/Wittenbach unterliegt dem HSC Kreuzlingen mit 22:34 (10:17).

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 verliert trotz starkem Start 12.12.2009

Die 1.-Liga-Handballer des TV Appenzell verlieren auswärts gegen Uster klar mit 27:37 (17:16) Toren. Nach einer guten ersten Halbzeit bauten die Innerrhoder in der zweiten Hälfte ab und wurden von Uster dominiert.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 weiterhin im Tief 12.12.2009

Die SG TV Appenzell/Rover Wittenbach verliert beim Tabellennachbarn SC Frauenfeld mit 15:19 (7:10)

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Spieltag (Mädchen) in Wil 13.12.2009

Das Team aus Appenzell trotz dezimiertem Kader mit beachtlicher Leistung.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Spieltag (Knaben) in Oberzil 13.12.2009

Mit frischen Gipfeli im Gepäck angereist.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 7.12.2009

Nach turbulenter Schlussphase trennten sich die 1.-Liga-Handballer von HC Romanshorn und TV Appenzell 34:34. Aus Sicht des TVA wäre mehr möglich gewesen.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17-Infoblatt November 7.12.2009

Zwischenbericht des Trainers

...Ganzen Bericht lesen.

U11/s-Spieltag in Flawil 07.12.2009

Das Team des TVA weiterhin nicht zu stoppen

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit überraschend deutlichem Sieg 29.11.2009

Die Erstliga-Handballer gewinnen das Heimspiel gegen den HC Kloten nach einem überzeugenden Auftritt mit 37:28 (19:14) Toren. Damit halten die Innerrhoder Kontakt zu den Spitzenteams. Der Rückstand auf den Leader beträgt lediglich drei Punkte.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit starker 1.Halbzeit 30.11.2009

Appenzell/Wittenbach traf am Sonntag 29.11.09 in der Mattenbachhalle in Winterthur auf den Tabellenersten Yellow/Pfadi Winterthur. Trotz dieser Tatsache liess sich die Spielgemeinschaft nicht entmutigen.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Spieltag vom 29.11.09 in St.Gallen 30.11.2009

Die Appenzeller Teams mit Freude und Erfolg im Einsatz.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 gewinnt letztes Gruppenspiel überlegen 29.11.2009

Im letzten Vorrundenspiel wusste die MU17 der Handballriege nochmals zu überzeugen. Die Spielgemeinschaft Rorschach/Goldach war in diesem Spiel chancenlos und verlor deutlich mit 20:43 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

U11/s-Spieltag in Arbon vom 22.11.09 24.11.2009

Die Mannschaft des TV Appenzell auch in Arbon ohne Punktverlust!

...Ganzen Bericht lesen.

U9/11-Spieltag in Arbon/Amriswil vom 22.11.09 22.11.2009

Die Appenzeller Mannschaften hielten mit ihren erfrischenden Auftritten die Gegner erneut in Schach.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 2 holt sich 1.Saisonsieg 22.11.2009

Die Frauen 2 des TVA traten am Samstag zu Hause gegen den HC Rheintal an. Mit viel Siegeswillen und einer kämpferischen Leistung besiegten sie die Frauen aus dem Rheintal verdient mit 15:14 (8:7)

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 erneut ohne Punkte 22.11.2009

Die SG Appenzell/Rover Wittenbach unterlag gegen den HC Kreuzlingen mit 19:26 (5:10).

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 mit souveränem Heimsieg 22.11.2009

In einem, vor allem in der zweiten Halbzeit begeisternden Meisterschaftsspiel, gewinnt die MU17 der Handballriege gegen die Kantonsnachbarn aus Teufen deutlich und verdient mit 32:14 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit solidem Spiel 17.11.2009

Mit einer konstanten Leistung gelang den Innerrhoder 1. Liga Handballern ein ungefährdeter 34:28-Sieg gegen den letztjährigen Aufsteiger SG Wädenswil.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 mit schwacher Leistung 16.11.2009

Die SG TV Appenzell/Rover Wittenbach bezieht gegen den BSC Goldach eine weitere empfindliche Niederlage und verliert mit dem klaren Ergebnis von 11:29.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 beweist Nervenstärke 16.11.2009

Die MU17 der Handballriege revanchierte sich für die unnötige Vorrunden-Niederlage gegen den BSG Vorderland und gewinnt deutlich mit 32:27 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Mädchen mit drittem erfolgreichem Spieltag 16.11.2009

Die U13-Juniorinnen des TV Appenzell waren am Sonntag, 15.11.09 in Romanshorn im Einsatz.

...Ganzen Bericht lesen.

U11-Spieltag im Oberzil, St.Gallen 16.11.2009

Der Spieltag begann gleich mit einer kleinen Überraschung.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 gibt Sieg aus der Hand 11.11.2009

Der 1.-Ligist TV Appenzell führte auswärts gegen den HC Dietikon/Urdorf bis 75 Sekunden vor Schluss. Den Zürchern gelang dann jedoch in letzter Sekunde noch der Siegtreffer zum 32:31(13:15).

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 11.11.2009

Die 2.Liga-Mannschaft der SG TVA/Rover Wittenbach verlor auswärts gegen HC Flawil 1 deutlich mit 20:29.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 erfüllt Pflicht 11.11.2009

In einem über weite Phasen mässigen Meisterschaftsspiel gewinnt die MU17 gegen TV Teufen auswärts mit 19:28 Toren und bleibt weiter im Rennen um einem Platz in der Meisterrunde.

...Ganzen Bericht lesen.

U11-Spieltag in St.Gallen 11.11.2009

Die U11-Teams wussten auch an diesem Spieltag zu begeistern.

...Ganzen Bericht lesen.

MU17-Infoblatt Oktober 06.11.2009

Zwischenbericht des Trainers

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 02.11.2009

In einem spannenden Spiel bezwingt die SG Appenzell/Rover Wittenbach den HC Amriswil auswärts mit 16:14 (6:4).

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 02.11.2009

Die Appenzeller 1.-Liga-Handballer konnten nicht an die Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen. Der KZO Wetzikon erwies sich am Samstag als der erwartet unangenehme Gegner. Dem Team von Spielertrainer Rolf Erdin gelang es nicht, die momentane Erfolgswelle der Zürcher zu stoppen; die Innerrhoder verloren das hart umkämpfte Spiel letztlich mit 24:25 (10:11).

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 02.11.2009

Gegen den Tabellenletzten HC Rheintal dominiert die MU17 der Handballriege klar und gewinnt deutlich mit 35:9 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Spieltag (Mädchen) 02.11.2009

Erfolgreicher Spieltag der U13-Juniorinnen in Heiden

...Ganzen Bericht lesen.

U13-Spieltag (Fortgeschrittene) 02.11.2009

Beachtlicher Auftritt der U13-Teams in der Steinachhalle, St.Gallen.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 30.10.2009

Die 1. Liga-Handballer des TV Appenzell verloren in der ersten Hauptrunde des Schweizercups gegen GS HC Stäfa mit 23:29 (10:16).

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 26.10.2009

Die SG Appenzell/Rover Wittenbach unterliegt dem favorisierten HC Arbon 24:28 (12:16).

...Ganzen Bericht lesen.

U9/11-Spieltag in Engelburg/Rorschach 26.10.2009

Die U11/S war auch am Spieltag in Engelburg nicht zu bremsen. Dem U11-Team Knaben gelang es sämtliche Spiele für sich zu entscheiden, dies auch zur Freude der mitgereisten Fans. Auch die Mädchen und die Teams in Rorschach überzeugten.

...Ganzen Bericht lesen!

MU17 schnuppert an der Sensation 26.10.2009

Eine überragende erste Halbzeit reichte nicht, um den grossen Meisterschaftsfavoriten zu besiegen. Abverlangt wurde den Arbonern alles, auch wenn sie sich zum Schluss wohl resultatmässig etwas zu deutlich mit 35:27 durchsetzen konnten.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 mit Sieg im Derby 19.10.2009

Die Appenzeller 1.-Liga-Handballer befinden sich weiter im Hoch. Am Samstagabend bezwangen die Innerrhoder im Derby die Spielgemeinschaft Bruggen/Fides auswärts mit 28:23 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 2 mit fehlendem Siegeswillen 19.10.2009

Am Samstagabend empfing die zweite Frauenmannschaft aus Appenzell den LC Brühl. Das emotionslose Spiel wirkte sich am Schluss auch auf das Endresultat aus und das einheimische Team unterlag mit 17:20 (8:13).

...Ganzen Bericht lesen.

M-U17 mit überzeugendem Sieg 19.10.2009

Die MU17 ist momentan nicht zu bremsen. Eine Woche vor dem grossen Kräftemessen gegen Meisterschaftsfavorit Arbon demontierten die Appenzeller ihren Gegner vom Bodensee mit 47:20- Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 souverän gegen den Tabellenführer 10.10.2009

Die 1.-Liga-Handballer des TV Appenzell feiern gegen Handball Wohlen einen deutlichen Erfolg mit 38:19 (20:10) Toren. Der Leader aus dem Aargau wurde in der Wühre-Halle vom Heimteam überrumpelt und war chancenlos.

...Ganzen Bericht lesen.

Herren 1 im Schweizercup 10.10.2009

Herren 1 wurden in der ersten Vorrunde im Schweizercup noch nicht gefordert. Appenzell konnte im Wochenspiel das Schweizer-Cupspiel gegen den TV Sissach auswärts klar mit 34:11 (17:5) gewinnen.

...Ganzen Bericht lesen.

Frauen 1 29.09.2009

Frauen 1-Team erspielt zum Saisonauftakt ein Unentschieden. Das Heimspiel SG Appenzell/Rover Wittenbach - HC Romanshorn endet 20:20 (11:12)

...Ganzen Bericht lesen.

MU17 29.09.2009

MU17 zeigen ihr wahres Können. Im dritten Meisterschaftsspiel findet die MU17 endlich den Tritt und deklassiert den Gegner aus dem Rheintal mit 48:27 Toren.

...Ganzen Bericht lesen.

U13 Mädchen 22.09.2009

U13 Mädchen-Spieltag in Uzwil vom 20.9.09: Erfolgreicher Spieltag der U13 Juniorinnen

...Ganzen Bericht lesen!

U11 15.09.2009

U11-Teams warten erneut mit tollen Leistungen auf!

...Ganzen Bericht lesen!

MU17 Saisonvorbereitung 03.09.2009

Der heisse August hielt, was er versprochen hatte: Wir konnten unter besten Bedingungen trainieren und haben das bestmögliche getan um beim Meisterschaftsstart überzeugen zu können.

...Ganzen Bericht lesen!

U13 Turnier in Andelfingen 02.09.2009

Krönender Abschluss der diesjährigen Saisonvorbereitung war die Teilnahme am sehr gut besetzten Turnier in Andelfingen am vergangenen Sonntag, 30.08.09.

...Ganzen Bericht lesen!

Spieltag U11 in Goldach 01.09.2009

Mit Spannung haben Spieler und auch Trainer dem ersten Spieltag in Goldach entgegengefiebert. Gleich von Beginn weg bereitete die Mannschaft dem Trainer und dem mitgereisten Fans viel Freude.

...Ganzen Bericht lesen!

MU17 Sommerlager Fiesch 2009 01.09.2009

Der "heisse" Trainingsaugust wurde für die MU17 mit dem Trainingslager in Fiesch eingeleitet. Was mit schweisstreibenden Einheiten auf Walliser Trainingsboden enden sollte, begann mit einer idyllischen Zugfahrt durch die halbe Schweiz.

...Ganzen Bericht lesen!

Junioren Sommerlager in Appenzell 2009 18.08.2009

Traditionellerweise organisieren die verantwortlichen Trainer der Handballriege in der letzten Woche der Sommerferien einige Trainingstage.

...Ganzen Bericht lesen!

»Nach oben zum Seitenanfang!«

Hauptsponsoren

Co-Sponsoren

Ausrüster

Gastgeschenk