U13 mit Steigerungslauf am 1.Spieltag13.09.2015

Der LC Brhl organisierte den 1.Spieltag in St. Gallen. Die neuformierte U13 vom TVA reiste mit 9 Spieler an.

Da kurzfristig auch der 2.Torhter nicht zur Verfgung stand, kam der Trainer auf der Hinfahrt kurzfristig ins Grbeln. Doch die Mannschaft nahm dies alles locker. Spontan meldeten sich gleich mehrere Spieler, den offenen Posten zu bernehmen. Im ersten Spiel musste die Mannschaft zuerst ins Spiel finden, agierte anfangs etwas zahm und hatte im Abschluss gleich mehrfach Pfostenschsse zu verzeichnen. Die Steigerung im Verlauf der 2.Spielhlfte war sichtbar, zum Sieg reichte es jedoch nicht mehr. Im 2.Spiel konnte kurz vor Schluss der Fhrungstreffer erzielt werden. Die Interims-Torhterin Nadine musste aber 5 Sekunden vor dem Abpfiff noch einen Penalty abwehren, damit der erste Sieg eingefahren werden konnte. Auch im 3.Spiel zeigte die U13 gegen eine offene Verteidigung ein cleveres Spiel und gewann 12:11. Die Steigerung von Spiel zu Spiel war klar ersichtlich. Erfreulich war auch, dass alle Spielerinnen und Spieler mindestens 1 Tor erzielen konnten.

Bericht: Bruno Streule

»Zurck zur letzten Seite«

Hauptsponsoren

Co-Sponsoren

Ausrüster

Gastgeschenk