MU17: Matchvorschau zum Saisonstart01.09.2010

Rotweiss mit ganzer Leidenschaft

Am kommenden Samstag um 16.00 Uhr fllt fr die MU17 der Startschuss in eine neue, vielversprechende Saison. Das einheimische Team hat sich zum Ziel gesetzt, den gegnerischen Mannschaften die Farben der Handballriege nach jedem Spiel in ehrfurchtsvoller Erinnerung zu hinterlassen. Mit viel Leidenschaft, Spielwitz und mannschaftlicher Geschlossenheit will das Team auftreten und begeistern.

Die MU17 hat im Verlauf der letzten Wochen viel Spielpraxis an verschiedenen Turnieren gesammelt. Dies kam vor allem den neuen Gesichtern zugute, die sich zuerst einmal an den hheren Rhythmus gewhnen mussten. Es darf vorweggenommen werden; die Neuzuzge aus der MU15 haben sich hervorragend in ihr neues Team integriert. Sie werden schon im ersten Meisterschaftsspiel darauf brennen, das Gelernte den Zuschauern zum Besten zu geben.

Den ersten Gegner der neuen Saison braucht die MU17 nicht zu frchten. Dem HC Rheintal konnten die Appenzeller zweimal beim Vorderland-Cup auf den Zahn fhlen. Schon da mussten die Gste vor der konditionellen und spielerischen berlegenheit der Appenzeller kapitulieren. Da darf man darauf gespannt sein, ob die Rheintaler beim nchsten Krftemessen noch eine berraschung aus dem Kcher ziehen werden. Die Appenzeller werden sich aber davor hten, einen Gegner zu unterschtzen. Sie werden wie schon letztes Jahr das tun, was sie am besten knnen: dem treuen Publikum schnelle, variantenreiche und spektakulre Kost bieten.

Samstag, 4.September, 16.00 Uhr / Sporthalle Whre / MU17: TV Appenzell HC Rheintal

das Trainerteam MU17

»Zurck zur letzten Seite«

Hauptsponsoren

Co-Sponsoren

Ausrüster

Gastgeschenk