Herren 2 mit Sieg beim Saisonstart17.09.2016

Das Herren 2 traf daheim auf den vertrauten und unangenehmen Gegner HC Rheintal.

Auffälligster Spieler auf dem Parket war klar Marko Sabljo, der 10 Treffer zum Sieg der Innerhoder beisteuerte. Die Rheintaler, welche eine ruppige Spielweise an den tag legten und keinem Zweikampf aus dem Weg gingen, forderten die Einheimischen bis kurz vor Schluss. In der ersten Halbzeit konnte sich keines der beiden Teams absetzen. Mit der Umstellung auf ein defensiveres Abwehrsystem durch Coach Haltmann, in dem der Mittelblock um Marko Sabljo und Lukas Manser gut harmonierten, konnte sich Appenzell langsam einen kleinen Vorsprung erarbeiten. Dank der konditionell besseren Verfassung der Einheimischen konnte die Schlussphase ruhig und besonnen zu ende gespielt werden. Die Partie endete mit einem verdienten 23-19-Sieg zu Gunsten der Innerrhoder.

Bericht: Christian Hamm

»Zurück zur letzten Seite«

Hauptsponsoren

Co-Sponsoren

Ausrüster

Gastgeschenk