FU17 wieder ohne Punktezuwachs21.04.2013

Die FU17-Juniorinnen hatten dieses Wochenende zweimal anzutreten. Sie spielten am Samstag gegen den HC Turbenthal und am Sonntag gegen Goldach-Rorschach. Dabei zeigte sich das gewohnte Bild in dieser Finalrunde.

Es war nicht das Spielwochenende der Appenzellerinnen; sie wussten erneut nicht zu berzeugen. Sie liessen Motivation und Konzentration weitgehend vermissen. Mit viele Fehlschssen und technischen Fehlern machten sie es ihren Gegnerinnen leicht und so zogen die Gste aus dem Turbenthal bis zur Pause mit 10:6 Toren davon. Auch in Halbzeit 2 fehlte es an Entschlossenheit bei den Angriffen und es kam oft zu harmlosen Abschlssen. Die Lcken in der Appenzeller Abwehr wurden von den Turbenthalerinnen nicht selten genutzt. Ein weiteres Mal hatte man als Zuschauer den Eindruck, dass der Gegner zu packen gewesen wre. Doch dafr muss jede Spielerin bereit sein, etwas mehr zu geben und als Team den Glauben an den Sieg nicht aus den Augen verlieren. Das war aber auch in diesem Spiel nur phasenweise der Fall und so mussten sich die TVA-Spielerinnen letzenendlich klar und deutlich mit 13:25 Toren geschlagen geben.

Am Sonntag lief es den Appenzellerinnen nicht viel besser. Es gelang ihnen wieder nicht zu punkten. Die Mannschaft hatte dieses Mal mit lediglich 8 Spielerinnen anzutreten, was das Ziel, nmlich eine verbesserte Leistung im Vergleich zum Vortag zu bringen, auch nicht einfacher machte. Die Mannschaft zeigte wenig Emotionen und eine wiederholt schwache eine Chancenauswertung. Einige unglckliche Abschlsse und Holztreffer kamen und erschwerten es, in dieses Match zu kommen. Der Gegner konnte sich ber weite Strecken auf das Glck verlassen und zog Tor um Tor davon. Anna Trocolli war mit ihren 8 erzielten Toren die beste Torschtzin in ihren Reihen. Dank ihr und einiger Paraden der Torhterin Jennifer Palmisano fiel das Resultat nicht noch hher aus. So verloren die Juniorinnen am Ende mit 16:25 (6:13) Treffern.

Bericht: Barbara Schmid

»Zurck zur letzten Seite«

Hauptsponsoren

Co-Sponsoren

Ausrüster

Gastgeschenk