FU16 mit Turniersieg beim "Brögglercup"26.06.2016

Im Rahmen ihres Vorbereitungprogramms nahm die FU16 der Handballriege beim "Brögglercup" teil. Das schmale Kader von 7 Spielerinnen durfte sind am Schluss als Turniersieger feiern lassen.

Handballfoto

Nachdem die Appenzellerinnen mit acht Spielerinnen angereist waren, musste Ariane wegen gesundheitlichen Problemen vorzeitig wieder die Heimreise antreten. Da waren`s nur noch 7... Jasmin Ebneter sprang für 4 Partien in die Presche und unterstützte die Mannschaft wirksam. In der Vorrunde konnten die Innerrhoderinnen sämtliche Spiele siegreich gestalten (15:5 gegen Amriswil, 7:4 gegen Brühl, 10:5 gegen Flawil und 12:6 gegen Schaffhausen). Die Spielzeit dauerte jeweils 18 Minuten.

Nach der Vorrunde musste Appenzell als Erstplatzierte nochmals gegen die zweitplatzierten Flawilerinnen und die drittplatzierten Brühlerinnen spielen. Flawil wurde mit 8:4 Toren bezwungen, gegen Brühl musste sich das TVA-Team diesmal jedoch mit dem Ergebnis von 5:6 geschlagen geben. Dank dem besseren Torverhältnis ging aber der Turniersieg nach den tollen Leistungen verdient an die Appenzellerinnen!

Bericht/Bilder: Barbara Schmid/Jasmin Kölbener

»Zurück zur letzten Seite«

Hauptsponsoren

Co-Sponsoren

Ausrüster

Gastgeschenk