Frauen 1 am Rheintal-Cup erfolgreich17.06.2012

Am vergangenen Wochenende reisten die Damen des TVA nach Widnau, um erstmals am Rheintal-Cup teilzunehmen. Dieses Turnier hat einen aussergewhnlichen Modus. So spielen immer ein Damen und ein Herrenteam miteinander. Die Damen bestreiten die ersten 20 Minuten und die Herren bernehmen dieses Resultat und spielen die zweite Hlfte.

Handballfoto

Im Rahmen der Saisonvorbereitung erwies sich diese Veranstaltung als ein willkommenes Element. Geschwitzt wurde an diesem Wochenende auf und neben dem Feld...und der schweisstreibende Einsatz sollte sich dann auch ausbezahlt machen.

Den Damen aus Appenzell wurde der HC Aadorf aus dem Thurgau zugelost, was sich als Glcksfall erwies. Die Thurgauer zeigten zwar durchs Band eine starke Leistung, jedoch mussten sich auch die Appenzellerinnen in keiner Weise verstecken. Von den 6 Spielen konnten 5 siegreich beendeten werden. Die beiden neuen Spielerinnen, Zeden Tayong und Daniela Bommer, integrierten sich sehr gut ins Team und versprechen fr die Saison einiges.

Nach der Platzierungsrunde belegte die beiden Teams mit deutlichem Abstand Rang 1. Auch die Platzierungsrunde vermochte nichts mehr am Sieg zu verhindern. Im Final distanzierten die Frauen des TVA ihre Gegnerinnen aus Rmlang mit 7 Toren. Diese Ausgangslage liessen sich die Herren nicht nehmen und der Final wurde zu einer eindeutigen und wenig spannenden Angelegenheit.

So blicken die Appenzellerinnen unter der neuen Leitung von Waldemar Kozlowski positiv der Saison entgegen. Ziel drfte wiederum der Aufstieg in die 2. Liga sein.

Bericht: Katrin Sutter

»Zurck zur letzten Seite«

Hauptsponsoren

Co-Sponsoren

Ausrüster

Gastgeschenk